Felgenbezeichnung

Diskutiere Felgenbezeichnung im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ich habe auf der Innenseite meiner orginalen Renaultfelgen (Reinstella 16") eine anordnung von Zahlen und Buchstaben gefunden. Und...

  1. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,

    ich habe auf der Innenseite meiner orginalen Renaultfelgen (Reinstella 16") eine anordnung von Zahlen und Buchstaben gefunden.
    Und wollte nun mal fragen, ob ihr wisst, was es damit auf sich hat. Weil irgendjemand hat mal gesagt, dort soll irgendwo die ET der Felgen stehn.
    Also, hier der "Code" von dem Ich spreche: 6,5JX16CH4-49

    Wär toll, wenn mir jemand sagen kann, was das alles heißt.

    Grüße Tass
     
  2. #2 NightWish, 04.02.2010
    NightWish

    NightWish Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    also wenn mich ned alles täuscht:
    6,5J = Maulweite, die über die Breite des Reifens entscheidet, der auf diese Felge aufgezogen werden kann. Da es sich um eine Angabe in Zoll handelt, ist etwas Rechnen angesagt. 1 Zoll entspricht 2,54 mm

    Der Buchstabe J bezieht sich auf die Form der Felgenhörner. In diesem Fall ist die Entschlüsselung der möglichen Buchstaben schwierig, J scheint aber die gängigste Form zu sein.

    16 steht für die Felgengröße in Zoll

    CH - könnte sein dass das für das Herstellerland steht

    4 - Lochzahl

    49 - Einpresstiefe


    keine Gewähr auf meine Angaben :bä:
     
  3. Oliver

    Oliver Guest


    Jo die Felgen sind aus der Schwüüüz.... :lol:


    Das CH steht für die Ausführung des Felgenhumps, gibt auch noch H oder 2H (Doppelhump), EH (extended Hump), aber was konkret das C bedeutet weiss ich auch nicht.
     
  4. motofe

    motofe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Im Prinzip schon richtig, nur das es nicht 2,54 mm sondern 25,4 mm sind.

    Wäre ja sonst auch recht schmal der Reifen :D

    16,54 mm :lol: :klugscheiß:

    Aber kann ja mal passieren.
     
  5. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    :pst: Asphaltschneider :D
     
  6. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die schnellen Antworten.
    Mir gings vorallem um die Einpresstiefe, weil ich mir für diesen Sommer auf die HA noch Spurplatten draufhaun wollte.
    Und wenn ich ne ET von 49 habe, kann ich ja hinten noch 50er Platten draufhauen. Hab ja einen min. ET von 20 auf der HA.
    Richtig?!

    grüße Tass
     
  7. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Also meinst du jetzt 25 pro Seite, dann ja.
     
  8. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Richtig :)
     
  9. #9 Black_Megane_1.6, 04.02.2010
    Black_Megane_1.6

    Black_Megane_1.6 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Behälst du denn deine 16er Original? Wolltest du net größere schwarze?
     
  10. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Ja des richtig, aber dafür fehlt mir dieses Jahr des nötige Kleingeld, weil ich net weiß, wies bei mir Jobmäßig 2010 aussieht -.-
    Und mit den 16er auf 205 Reifen, bin ich am sportlichstens unterwegs ;)
     
  11. #11 NightWish, 04.02.2010
    NightWish

    NightWish Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0

    Uuuuuuuuuups =o :pst:
     
Thema:

Felgenbezeichnung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden