Megane 2 Fenster schließen nicht komplett / hinten links verhält sich anders

Diskutiere Fenster schließen nicht komplett / hinten links verhält sich anders im Elektronik Forum im Bereich Technik; Moin zusammen, habe mir hier schon einige Themen zu Fensterhebern etc. durchgelesen, konnte aber leider nichts finden, was zu meiner Problematik...

  1. #1 Mightyraccoon, 30.07.2020
    Mightyraccoon

    Mightyraccoon Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    habe mir hier schon einige Themen zu Fensterhebern etc. durchgelesen, konnte aber leider nichts finden, was zu meiner Problematik passt.

    Ich habe einen Megane 2 CC 2.0 Turbo von 2004

    Bei der Besichtigung wurde mir dazu gesagt, dass beim öffnen des Verdecks das Fenster hinten links nicht mit runter Fährt. Allerdings am Schalter an der Fahrertür lässt die Scheibe hinten links sich bedienen. Das habe ich nun erst einmal so hingenommen.

    Meiner Freundin ist dann später aufgefallen, dass die Scheibe hinten rechts nicht ganz schließt. Wenn sie komplett hochgefahren ist, ist sie ca. einen Zentimeter zu tief. So ist das Fenster einen kleinen Spalt offen.
    Letztes Wochenende waren wir auf der Autobahn und auf der Fahrerseite zog es auch etwas. Ich habe dann mal alle Fenster untereinander verglichen, da es nach dem Auto waschen auch nicht komplett dich war.

    Die Beifahrerseite vorne ist komplett zu und auch dicht. Die Fahrerseite vorne fährt auch ganz hoch, allerdings fährt die scheibe ein paar Millimeter weniger in die Dichtung und ist leicht undicht.
    Hinten rechts ist wie erwähnt der große Spalt und hinten links passt eigentlich soweit.

    Ich habe bereits versucht die fenster neu anzulernen. Habe die Fenster ganz runter gefahren. Batterie 20 minuten abgeklemmt und neu angeschlossen. Fenster hochgefahren und den Schalter einige Sekunden festgehalten. Die Fenster sind allerdings in der selben Position wie vorher.

    Gibt es eine andere Möglichkeit die man testen könnte, die Fenster einzustellen?


    Zu dem Verhalten des Fensterhebers hinten links ist mir noch etwas aufgefallen, als ich die Lautsprecher tauschen wollte, da die Membran sich aufgelöst hatte.

    Wenn ich den Schalter für das Verdeck benutze, dann fahren alle Fenster runter, nur hinten links reagiert nicht.
    Der Schalter, um alle Fenster zu öffnen, oder zu schließen, betätigt auch alle Fenster, außer hinten links.
    Auf den Schalter in der Fahrertür reagiert das Fenster hinten link.
    Und wenn die Zündung aus ist, und kein Fenster, oder das Verdeck auf egal welche Knöpfe reagieren, dann kann ich über die Fahrertür das Fenster hinten links trotzdem öffnen.

    Hat da vielleicht jemand eine Idee was da los sein könnte?

    Bilder kann ich später nachreichen.

    MfG
     
  2. #2 Keve1991, 30.07.2020
    Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    56
    Fenster hinten einstellen, Rückbank raus, Verkleidung raus und dann kommst du an die nötigen Schrauben zum Einstellen. Auch vorne kann man die Scheibe einstellen, aber da muss eventuell auch die Türverkleidung ab.

    Interessant wäre ob hinten der richtige Fensterheber bzw. das richtige Modul am Fensterheber steckt.
     
  3. #3 Mightyraccoon, 30.07.2020
    Mightyraccoon

    Mightyraccoon Türaufmacher

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das mit der Rückbank sollte nun ja schnell gehen. Die hatte ich ja wegen den Lautsprechern bereits draußen. Dann werde ich das morgen nach der Arbeit mal starten.
    Wie kann ich das sehen welches Modul wo steckt?
     
Thema:

Fenster schließen nicht komplett / hinten links verhält sich anders

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden