Fensterheber

Diskutiere Fensterheber im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen bin grade ziemlich angenervt von meinen Fensterhebern und hab ein Problem. Hab schon die suche benutzt und...

  1. #1 dingdong, 09.06.2010
    dingdong

    dingdong Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hoffe ihr könnt mir helfen bin grade ziemlich angenervt von meinen Fensterhebern und hab ein Problem.

    Hab schon die suche benutzt und weiß das es x-themen dazu gibt, schaue grade auch selbst bei eBay & co aber ich blick nichts. Weiß nicht ob der beifahrer komplett futsch ist oder nicht.

    Folgendes vor 3Wochen fällt die Scheibe auf der Fahrerseite runter, glück gehabt das jemand da war der die Scheibe mit einem Keil festgemacht hat, so das sie nicht mehr runterfällt. Seitdem hab ich die Fensterheber noch nicht ausgetauscht weil einfach viiiiiiiel zu teuer und noch keine Zeit gehabt richtig zu suchen.

    Vor paar Tagen, beifahrerseite, klick klack, als ob ein Stein in der Scheibe wäre. Scheibe fährt bis zur mitte hoch und stoppt dann. Lässt sich aber ohne probleme wieder runterfahren. Mein Mann ist im Urlaub, mein bekannter der das mit dem Keil gemacht hat ist derzeit auch weit entfernt dH ich hab keine Ahnung ob der Fensterheber ganz durch ist oder ob nur was klemmt oder aber ob es nur teilweise kaputt ist.
    Laut Werkstatt ist der Fensterheber genauso futsch wie auf der anderen Seite.

    Seine Worte "Ich mach dir ein gutes Angebot 650€ für beide Seiten" uff. Also fahr ich lieber mit Plastikfolie und Klimaanlage durch die gegend oder mitm Bus.


    Nun hat mir heute ein bekannter gesagt das er beide Seiten gebraucht aufm Schrottplatz für 160€ bekommt.

    Muss ihm nochmal bescheid geben aber bevor ich das tue frage ich lieber mal hier nach.

    Autofahren kann ich aber von Technik hab ich - typisch für Frau- keine ahnung.

    Ist der Preis für beide seiten vom Schrottplatz okay? Oder zu viel?
    Hab gelesen die Preise gebraucht liegen zwischen 70-100€ also klingts eig. ganz gut.

    Würde ein Rep. Set von eBay was taugen wegen der Beifahrerseite oder lieber direkt einen kompletten Fensterheber kaufen?



    Vielen dank euch
     
  2. #2 FendiMan, 09.06.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    120
    Willkommen im Forum!

    Bei den Fensterhebern kommt es darauf an, was kaputt ist.
    Bei der Fahrerseite schaut es so aus, als ob die Scheibe aus der Halterung gerutscht ist oder diese gebrochen ist, bei der Beifahrerseite könnt der Seilzug sich gelängt haben und dieser hat sich darauf auf der Rolle falsch aufgewickelt.
    Solange sich die Motoren drehen, ist es halb so schlimm.
    Über ebay gibt es Reperatursätze, wo zB der Seilzug, die Halterungen und die Rolle enthalten sind.
    Aber genaues kann man erst sagen, wenn man nachgeschaut hat.
     
  3. #3 dingdong, 10.06.2010
    dingdong

    dingdong Türaufmacher

    Dabei seit:
    09.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank erstmal.

    Also auf der Fahrerseite wurde der Fensterheber schon ausgebaut, der war komplett hinüber, seilzug war gerissen und die halterung ebenfalls.
    Da muss auf jedenfall ein neuer FH rein.

    Bei der Beifahrerseite weiß ich nicht genau die hab ich selbst nicht aufbekommen und der bekannte ist momentan auch nicht da.
    Aber was ich sehen kann ist das der Seilzug noch da ist, die Scheibe an sich bleibt bei der Mitte stehen und geht dann auch nicht mehr hoch.

    Das lass ich später nochmal genauer überprüfen vielleicht hab ich ja glück und ein Rep. Set würde ausreichen.


    Falls der auch hinüber ist, sind 160€ für beide Seiten okay?

    Hab nämlich keine lust nochmal doppelt soviel zu bezahlen, hatte das Problem früher mit meinem Ford und da musste ich am ende knapp 500€ blechen :ashamed:
     
  4. #4 Meggi2003, 10.06.2010
    Meggi2003

    Meggi2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nur der Seilzug und die Halterung kaputt ist, gibt es bei ebay auch einen Reparatursatz dafür eBay 1 oder eBay 2, ist nur etwas aufwendig zu wechseln, sollte aber für jemanden mit etwas technischer Erfahrung kein Problem sein, ist halt bisschen wie Bastelstunde. Aber solange der Motor, die Elektronik und das weiße Gehäuse (indem die Rolle steckt und auf die dann die Seilzüge aufgewickelt werden) ok sind braucht man eigentlich keinen komplett neuen Fensterheber.
    An der Beifahrerseite kann auch nicht so viel kaputt sein, wenn er sich noch bis zur Hälfte bewegt.
    Aber 160€ für 2 komplette Fensterheber sind eigentlich ok, ab und zu bekommt man bei ebay auch einen gebrauchten für 40-50€.


    Zur Verkleidung Beifahrerseite (dazu gibt es hier viele Beiträge, aber nochmal kurz "offtopic" die Anleitung um zumindest einen Blick zu riskieren):
    1.Plastikclip in der Türgriffmulde sanft aushebeln, dahinter die Schraube rausdrehen, am Türgriff ziehen, dann sollte er sich aus der Verkleidung lösen, Seilzug am Türgriff aushebeln.
    2.im Ablagefach an den Seiten die 2 Plastiknippel raushebeln (geht recht schwer), mit irgendetwas (z.B. Schraubendreher) an den Seiten (wo das Ablagefach auf der Verkleidung aufliegt) unter das Ablagefach gehen und das Fach hochhebeln (geht meist sehr schwer und es besteht die Gefahr von Druckstellen im Stoff, also vorsichtig!!! mutige ziehen auch am Deckel, der reißt aber schnell ab :roll: )
    3.Verkleidung mit Schalter für den Fensterheber entfernen (ist nur gesteckt) einfach unten an der Kante anfassen und ziehen; Stecker vom Schalter lösen; 2 Schrauben der Verkleidung entfernen (eine ist dort wo das Kabel vom Schalter herkommt, die andere unten)
    4.kleine Schraube an der ganz rechten Seite der Verkleidung (am Rand, in Höhe des Stoffteils) entfernen, einfach bisschen suchen
    5.jetzt mit etwas "Gewalt" am unteren Rand des Stoffteils anziehen (Richtung Innenraum und nach oben), dieser klappt dann nach oben.

    wenn man es einmal gemacht hat, dauert es 5min und der obere Teil der Verkleidung ist ab, den Rest abzunehmen dauert manchmal etwas, besonders danach wieder alles zu montieren, da die Verkleidung eingehakt ist, aber um einen Blick riskieren können und mal grob zu schauen was vllt kaputt ist, reicht es den Stoffteil hochzuklappen
     
  5. #5 FendiMan, 10.06.2010
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    120
    Nein. Solange sich der Motor dreht, die Schienen OK sind und das Gehäuse der Rolle nicht gebrochen ist, genügt so ein Rep-Satz, wie Meggi2003 schon geschrieben hat.
    Mit so einem Rep-Satz hab ich meinen fahrerseitigen FH repariert, der funktioniert seit fast einem Jahr wieder normal.
     
  6. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe das Gestänge von meinem defekten FH (auf der Fahrerseite; Einklemmschutzmodul gestorben) vor kurzem meinem Bekannten überlassen. Wenn du willst, könnte ich ihn fragen, was er verlangt dafür (bzw. für den Versand).
     
Thema:

Fensterheber

Die Seite wird geladen...

Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?

    Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?: Kann ich das Dach meines Cabrios öffnen, obwohl seit kurzem der Fensterheber des hinteren Seitenfensters das Fenster nicht herunterfährt oder...
  2. Megane 3 Fensterheber Schalter ohne Funktion

    Fensterheber Schalter ohne Funktion: Hallo! Bei meinem Mégane 3 TCE180 geht auf einmal der Fensterheber auf der Fahrerseite nicht mehr, hat ca eine Stunde vorher noch funktioniert,...
  3. Megane 1 Cabrio Fensterheber hinten ausbauen

    Cabrio Fensterheber hinten ausbauen: Ich habe heute mein halbes Auto zerlegt um den hinteren Fensterheber auszubauen . Beim hochfahren gab es laute Geräusche das ich direkt wusste da...
  4. Alle Fensterheber ohne Funktion

    Alle Fensterheber ohne Funktion: Hallo zusammen, ich habe schon alle Threads zum Thema FH hier durchgesehen, doch noch nichts passt auf das Problem. Kurze Vorstellung...
  5. Megane 3 Fensterheber anlernen

    Fensterheber anlernen: Hallo! Ich musste meinen Fensterheber auf der Fahrerseite wechseln (also die Schere). Hat auch alles geklappt, danach ging das Fenster nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden