Frage Tempomat

Diskutiere Frage Tempomat im Forum Elektronik im Bereich Technik - Sagt mal, bremst euer Tempomat das Fahrzeug runter? Wenn ich jetzt beispielsweise 80 kmh einstell und dann aber nen steilen Berg runterfahr -...
R

rolla85

Megane-Kenner
Beiträge
74
Sagt mal, bremst euer Tempomat das Fahrzeug runter?
Wenn ich jetzt beispielsweise 80 kmh einstell und dann aber nen steilen Berg runterfahr - leuchtet zwar die Tachoumrandung rot, er wird aber trotzdem schneller...
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Der Tempomat bremst ja nur mit der Motorbremse und die hat auch nur ne gewisse "Bremsleistung". Also wenns bergab geht, wird er automatisch schneller. Kannste nix machen. Ist normal.
 
A

Anonymous

Guest
Tempomaten bremsen nicht.
Ist, soweit ich weiß auch bei anderen Herstellern so. Das muss der Fahrer selbst tun. Wäre auch gefährlich wenn die Automatik plötzlich in die Eisen geht.
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Das hatte ich ja mit Motorbremse gemeint. Ist wie Bergab fahren und dann Gas wegnehmen. Bremst auch nicht wirklich.
 
ragg

ragg

Megane-Kenner
Beiträge
143
Peter264 schrieb:
Tempomaten bremsen nicht.
Ist, soweit ich weiß auch bei anderen Herstellern so. Das muss der Fahrer selbst tun. Wäre auch gefährlich wenn die Automatik plötzlich in die Eisen geht.

Beim 5er BMW (in diesem Fall E60) bremst der Tempomat, allerdings natürlich nicht "voll". Aber zumindest soweit, dass sogar die Bremslichter mit angehen. Ausserdem behält der Tempomat dort auch das Tempo bei, wenn man schält...
 
paulos200

paulos200

Megane-Fahrer
Beiträge
643
Ist das beim 5er wirklich der Tempomat oder vielleicht das Abstandsradar?
Denn das Abstandsradar bremst und gibt selbstständig Gas.
Von einen bremsenden Tempomaten habe ich wirklich noch nie etwas gehört. :nee:

Aber lasse mich gerne eines besseren aufklären
 
ragg

ragg

Megane-Kenner
Beiträge
143
paulos200 schrieb:
Ist das beim 5er wirklich der Tempomat oder vielleicht das Abstandsradar?
Denn das Abstandsradar bremst und gibt selbstständig Gas.
Von einen bremsenden Tempomaten habe ich wirklich noch nie etwas gehört. :nee:

Aber lasse mich gerne eines besseren aufklären

Ich bezieh mich dabei auf mehrere 5er BMW bei uns in der Firma.
Sind 520d Touring in der "Buchhalter-Ausstattung". Die haben ausser das kleine Navi und Tempopilot nix besonderes drin. Also definitiv auch kein Abstandsradar...

Die sind seit 2009 bei uns im Fuhrpark. Davor hatten wir das gleiche Modell, nur BJ 2005 - da hat der Tempomat noch nicht mitgebremst und wurde auch deaktiviert, wenn man die Kupplung getreten hat.
Wenn du mal bei Google nach "GRA mit Bremsfunktion" suchst (GRA steht für Geschwindigkeitsregelanlage, "Tempomat" ist nämlich ein geschützter Begriff von Daimler), findest du da auch einiges dazu...
 
A

Anonymous

Guest
RAudi schrieb:
Der Tempomat bremst ja nur mit der Motorbremse und die hat auch nur ne gewisse "Bremsleistung". Also wenns bergab geht, wird er automatisch schneller. Kannste nix machen. Ist normal.

Ganz Richtig, der Tempomat probiert auch die eingebene Geschwindigkeit zu halten, und sollte es nur ein bisschen bergab gehen klappt das auch wunderbar.
Klappt ja auch super wenn man nur mit dem + und - des Tempomaten faehrt. Bremst und Beschleunigt. :ok:
 
Thema: Frage Tempomat

Ähnliche Themen

U
Antworten
10
Aufrufe
3.012
FendiMan
FendiMan
C
Antworten
1
Aufrufe
325
cgrille1979
C
T
Antworten
1
Aufrufe
450
Jori242
J
MeggieMo
Antworten
1
Aufrufe
705
Pellzer
Pellzer
C
Antworten
2
Aufrufe
1.127
cgrille1979
C
Oben