Frage zu OBD und CanBus

Diskutiere Frage zu OBD und CanBus im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen welche OBD (I oder II)bzw. Can mein Meggi 3333-024, EZ 11.2003 hat? Wollte mir event. den ELM327 oder...

  1. #1 bigbomb, 08.05.2012
    bigbomb

    bigbomb Einsteiger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen welche OBD (I oder II)bzw. Can mein Meggi 3333-024, EZ 11.2003 hat?
    Wollte mir event. den ELM327 oder DDT2000 zulegen. Hab nun aber gelssen, das es abhängig von der OBD "Version" ist, was man auslesen kann.

    Weiß jemand, ob der ELM327 / DDT2000 mit CLIP zusammenarbeitet?
     
  2. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Hab mir vor ein paar Tagen einen Mini Bluetooth-Adapter zugelegt.... ist ELM327 .... und funktioniert :ok:
    Die mitgelieferte SW habe ich noch nicht installiert, bin z.Z. noch auf der Suche im Android market nach einem geeigneten app...
    Bin sozusagen momentan Testfahrer 8)

    CU
    Mara1
     
  3. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    So jetzt habe ich so ziemlich alle Android-Apps (jedenfalls alle kostenfreien) durch, und muss einfach sagen :twisted: Schrott

    Für aussagekräftige Fahrzeugdiagnose ungeeignet, momentan nutze ich als App DashCommand, für schnelle Fehlerdiagnose geeignet...

    Ansonsten kann ich als Programm nur ScanMaster-ELM empfehlen. Damit ist eine qualifiziertere Fehlerdiagnose und Zustandsbeurteilung des Wagens möglich

    CU
    Mara1
     
  4. #4 *speeedy*, 24.05.2012
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    1
    Grad aus nem anderen forum einen Tipp gelesen:
    Android App Torque soll gut sein. Vielleicht mal testen?
     
  5. Mara1

    Mara1 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    2
    Hab ich schon, Torque Pro ist umfangreicher. Zeigen Drehzahl, Verbrauch, Geschwindigkeit etc. an. Ist auch schick gemacht die Darstellung. Erkennt aber nur 2 Steuergeräte,
    man sieht auch das Lambda regelt, aber welche Sonde z.B. abnorme Werte bringt wird nicht angezeigt. Ebenso z.B. Kurbelwellen-u. Nockenwellensensor Fehlanzeige.
    ELM hatte sogar gleich die eingeschaltete Lichtautomatik erkannt und dann eben als Fehler interpretiert :guckstu:
    ELM hat Dialogys-Qualitäten!
     
Thema: Frage zu OBD und CanBus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ddt2000 kaufen

Die Seite wird geladen...

Frage zu OBD und CanBus - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Frage zu Motorölmeßstab

    Frage zu Motorölmeßstab: Ich besitze seit April 2019 einen gebrauchten Megane 3 mit 1,6 Benziner Motor mit 101 PS, ist der Fünftürer. Das Auto ist Erstzulassung Januar...
  2. Megane 2 Frage zu Lenkstockschalter

    Frage zu Lenkstockschalter: Hallo in die Runde, ich fahre einen Megane Grandtour 1,6. BJ 2004 Vermutlich ist mein Schleifring defekt und ich habe mich heute hier und im Netz...
  3. Megane 3 OBD Gerät

    OBD Gerät: Hallo, ich habe Renault Scenic 3 , Automatik, Benziner 140 PS Bj. 2011. Ich möchte bei Ebay OBD Gerät kaufen, für hintere Bremsen elektromotoren...
  4. Megane 2 Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau

    Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau: Hallo zusammen, Letztes Jahr hatte ich bereits Defekte Stabilisatoren Lager. Koppelstangen und Spurstangenköpfe wurden getauscht. Dann waren...
  5. Megane 3 Abdeckung OBD Stecker 969120040R

    Abdeckung OBD Stecker 969120040R: Suche besagte Abdeckung, da in der Zeit vom Vorbesitzer offenbar beim Öffnen gemurkst wurde. Beim TÜV letzten Herbst hat mir der Prüfer dann noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden