Frage zu Seitenleisten: Phase2 im Vergleich zu Phase1

Diskutiere Frage zu Seitenleisten: Phase2 im Vergleich zu Phase1 im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hi @ all Hab mal ne Frage zu den Facelift Zierleisten an den Seiten diese sind ja anders als die "Vorfacelift" Leisten lackiert also als...

  1. #1 TCe180Driver, 25.10.2012
    TCe180Driver

    TCe180Driver Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all

    Hab mal ne Frage zu den Facelift Zierleisten an den Seiten diese sind ja anders als die "Vorfacelift" Leisten lackiert also als Ersatzteil auch sofort lackierfähig.
    Jedoch sehen sie auf Fotos immer um einiges schmaler, also flacher, aus als die alten. Bin ich da richtig mit meiner Vermutung?

    Gruß Eric
     
  2. #2 RonnyTCE, 25.10.2012
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Die Größe der Leisten ist gleich zum Ph1. Die Ph2 leisten sind auch zum Ph1 kompatibel, also halter sind auch gleich.

    Es gibt nur jetzt beim Ph2 drei verschiedene Ausführungen.
    1. Unlackiert (die vom Ph1)
    2. Lackiert (also Grundiert)
    3. Lackiert mit Chromeleiste. (auch Grundiert, aber mit oben eingelassener Chromleiste)
     
  3. #3 TCe180Driver, 25.10.2012
    TCe180Driver

    TCe180Driver Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Super danke für die Info. Wollt mal durchrechnen ob das günstiger ist die zu kaufen und lackieren zu lassen im vergleich zum lackieren lassen der normalen struckturierten. Die meisten Lackierer wollen zum lacken von denen nämlich 300-400 Euro haben ohne Garantie das es hält. Für fertig grundierte würden sie nur 80-120 Euro haben wollen.
     
  4. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Meine Antwort passt zwar eigentlich nicht so richtig zu deiner Frage aber vielleicht hilft es dir ja

    Ich habe meine selbst lackiert. Es waren auch die unlackierten strukturierten.
    Habe diese weder angeschliffen noch sonst iwie behandelt.
    Nur ordentlich reinigen und mit Bremsenreiniger/Alkohol oder ähnliches entfetten.
    Einfach bei Ebay Plasti Primer (400 oder 500ml) Sprühdose bestellen
    und bei LZparts 2x das Lack/Klarlack Set der Originalfarbe besttellen. 1 Set wird nicht reichen von der Menge!

    Selbst bei meinem Metallic Schwarz LACK sieht es echt gut aus.
    Und von den Kosten her bist du bei ca. 50€ :grin:
     
  5. #5 TCe180Driver, 25.10.2012
    TCe180Driver

    TCe180Driver Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp aber was den Lack angeht bin ich eher Perfektionist, ich geb nicht umsonst im Jahr knapp 100 Euro nur für Lackpflegeprodukte aus und wasche meinen Meggi nur per Hand :grin: .

    Ich werd gleich mal Frank von LZParts anschreiben, falls der noch weiß was ein Megane ist :tease: , vllt kann ich die über ihn ja günstig beziehen.
     
  6. TAT2

    TAT2 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0


    Manche lacker haben halt Angst meiner im Ort auch ,
    ich kann dir einen Kontakt vermitteln der dir die Leisten lackiert ( ca. 200 € )
    wo der Lack auch hält :ok:
    Abmontieren per GLS verschicken eine Woche später wiedermontieren ,fertig !!!
     

    Anhänge:

  7. #7 Nikolaus117, 27.10.2012
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    ich meine Mattschwarzen Leisten (Phase1) auch glänzend Schwarz passend zur B Säule im Coupe und den "dreicken" im Spoiler (GT Ausführung PH1) lackiert.
    Gleich dabei habe ich den Diffusor auch noch im gleichen schwarz machen lasen.

    Sie super aus und gibt der Seite etwas mehr Kontur und Schwung, als das einfach den Autobasislack zu nehmen :)

    Wurde bei mir mit abschleifen, ätzen, Grundieren und zwei schichten schwarz plus Klarlack für 300€ gemacht.

    Mit abmontieren und drauf machen. Allerdings konnte er mir keine Garantie geben dass das so ewig hält.
    Ein Winter und ein Sommer hat es überstanden ohne Probleme bis jetzt :)
     
  8. cj7

    cj7 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte mal gerne wissen ob es ein Howto für das entfernen der Seitenleisten gibt.

    Gruß Christian
     
Thema:

Frage zu Seitenleisten: Phase2 im Vergleich zu Phase1

Die Seite wird geladen...

Frage zu Seitenleisten: Phase2 im Vergleich zu Phase1 - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau

    Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau: Hallo zusammen, Letztes Jahr hatte ich bereits Defekte Stabilisatoren Lager. Koppelstangen und Spurstangenköpfe wurden getauscht. Dann waren...
  2. Megane 3 Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi

    Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi: Hi, Ich hab den Megane 3 Cabrio Bj 2010/11 mit dem vom Werk aus TomTom Navi usw. und mein Radio ist leider kaputt gegangen. Nun wollte ich mir...
  3. Frage gestellt und nicht mehr gesehen

    Frage gestellt und nicht mehr gesehen: Hi, ich finde es mittlerweile eine echte Unsitte in Foren wenn jemand eine Frage stellt und dann nicht mehr gesehen wird. Dann könnte er es auch...
  4. Megane 1 Frage zu Hinterachse

    Frage zu Hinterachse: Hallo Ich habe eine Frage zu meinem Megane 1 Coupe. Seit einiger Zeit gibt es hinten jedes mal einen Schlag, wenn ich über eine Unebenheit in...
  5. Megane 3 Frage an die dci(130)-Fahrer mit BPC2

    Frage an die dci(130)-Fahrer mit BPC2: Hallo, ich habe leider noch keine BPC2 aber fahre viel AB mit meinem M3 1.9 dci (130) und bei meiner Lieblingsgeschwindigkeit 130 km/h - mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden