Frage zur Bremsklötze Renault Megane

Diskutiere Frage zur Bremsklötze Renault Megane im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo, wieder mal stehe ich vor einer frage... Ich habe mir heute neue Bremsklötze für meinen Megane gekauft, eigentlich wollte ich die machen,...

  1. markus

    markus Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wieder mal stehe ich vor einer frage...
    Ich habe mir heute neue Bremsklötze für meinen Megane gekauft, eigentlich wollte ich die machen, wenn die Winter Reifen runterkommen.
    Doch ich habe dann mal hier und da nachgesehen, und finde immer Bremsklötze mit Meldekabel für die Bremsbelags-Verschleißanzeige... Und die ich vom teile man habe, da ist dass nicht bei!!!
    Weiß jemand, ob der Megane sowas hat??? Oder habe ich die falschen???

    Danke wieder mal für eure Hilfe....

    Ps: Hier habe ich leider nichts in der suche gefunden =o =o =o =o

    LG Markus
     
  2. swoosh

    swoosh Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Hatter nicht :)

    Grüße
     
  3. #3 FendiMan, 25.01.2011
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.416
    Zustimmungen:
    109
    Die mit dem Kabel werden Beläge für den Megane 1 sein, der hat sowas, wenn ich mich nicht irre.
     
  4. markus

    markus Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Danke für eure Info. Dann hoffe ich mal das, dass Wetter bald ein bisel besser wird, damit ich mich da ran machen kann...

    LG Markus
     
  5. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Ich stells mal hier rein anstatt noch n Belag Thread aufzumachen:

    Hat jemand in letzter Zeit mal original Beläge verbaut bzw in der Vertrags WS vebraut bekommen ? Was kosten die aktuell und wie sind die ? Hat sich da was verbessert ? Vor ein paar Jahren war ich nicht so damit zufrieden....
     
  6. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe meine im Dezember gegen neue ersetzt.
    Auf anraten eines Ex-Renault-Mechanikers habe ich keine Originalteile genommen.
    Er meinte, dass die zum Quitschen neigen.
    Zuvor hatte ich ATE drauf und war zufrieden damit, jetzt hab ich EBC-Black-Stuff und bin es ebenfalls.
    Preislich lagen die beide gleich auf: glaube das waren so ca. 40€.
     
  7. markus

    markus Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    ja ich habe da ein Preis... Deswegen will ich dass ja selber machen...
    Renault will 620€ + Mws... Für vorne und hinten!!! Ist mir zu teuer... Habe in den letzten halben Jahr 2000€ nur an Reparaturen reingesteckt....


    LG Markus
     
  8. swoosh

    swoosh Megane-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Aber mit Scheiben??
     
  9. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Stolzer Preis.
    Besorg dir selber die Teile und geh in ne freie Werkstatt. Bremsen sind kein Hexenwerk.

    Ich hab fürs Wechseln hinten komplett 25€ bezahlt, vorne ebenso 25€ (also Arbeitszeit).
    Teile:
    Scheiben vorne (ATE Powerdisc + EBC Black Stuff) rund 150€
    Scheiben hinten (original Renault + Ferodo Beläge) rund 130€
     
Thema:

Frage zur Bremsklötze Renault Megane

Die Seite wird geladen...

Frage zur Bremsklötze Renault Megane - Ähnliche Themen

  1. Renault megane 2 grandtour ohne Funktion

    Renault megane 2 grandtour ohne Funktion: Hallo.. Ich habe große Probleme mit meinem renault megane 2 grandtour Bj 2005 Wenn ich das Fahrzeug ganz normal starten möchte, also Karte rein,...
  2. Megane 3 Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?

    Mille Miles 18 Zoll von Laguna auf Megane?: Hallo, Suchfunktion habe ich benutzt, die Felgen vom 3er Laguna sollten ja auf den Meggi passen. Bezeichnung: Mille Miles Teilenummer: VA...
  3. Megane 2 Mein Megane spinnt

    Mein Megane spinnt: Ich hoffe hier Rat für mein Problem zu finden, denn sämtliche Werkstätten sind ratlos. Ich fahre meinen Megane knapp 2 Jahre und seit gut einem...
  4. Megane 3 Technikfrage Megane 3 mit EDC

    Technikfrage Megane 3 mit EDC: Hallo zusammen Bei "älteren" Fahrzeugen geht ja ein Gestänge mehr oder weniger direkt vom Schaltknüppel ins Getriebe. Deshalb soll es da ja auch...
  5. Megane 3 2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?

    2013er Megane CC -> Zuverlässig oder Groschengrab?: Moin zusammen! Nachdem mein ursprünglicher Traum (ein Mazda MX-5) aus Platzgründen geplatzt ist, bin ich gerade auf der Suche nach einem größeren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden