Fragen zum Carvision TomTom Nachrüstkit

Diskutiere Fragen zum Carvision TomTom Nachrüstkit im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - ich bin schon auf das thema mit der kamera hier gestoßen und das ist eine super idee. hier mal ein video...
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Beiträge
29
ich bin schon auf das thema mit der kamera hier gestoßen und das ist eine super idee.

hier mal ein video
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9SxJ6h2XX-s[/youtube]

dort ist zu sehen dass auch dvb-t und ein video player möglich ist.
alles bereit gestellt von unseren holländischen freunden :-).

gibt es hier in deutschland die sachen auch zu kaufen?
und gibt es eine deutsche anleitung zu den konfigurationen ?
 
R

RS-Franky

Megane-Fahrer
Beiträge
982
Zu dem Interface muss dann noch das dazu bestellt werden
http://www.carvision.nl/index.php?item= ... 15&lang=EN
Das war mir viel zu teuer und hab in Ebay eine viel günstigere DVB-T Box bekommen.
Das Interface hat noch zwei Video-Eingänge, um diverse Geräte anzuschließen.
Audio vorne über Klinkenstecker vom Radio.
 
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
@Trinomic .. ich wittere leichten sarkasmus :sarcastic:
stimmt schon es gibt eine anleitung aber es stand dort auch
nur was zur kamera zwecks videos gucken wusste keiner genau bescheid
und über dvb-t erst recht nicht.

die frage ist auch noch nach günstigere hardware.


@RS-Franky was hast du von ebay genau bestellt ?
wenn ich dich richtig verstehe hast du das wie im video bei dir im
renault verbaut?
 
schwenga

schwenga

Megane-Fahrer
Beiträge
389
RS-Franky schrieb:
Zu dem Interface muss dann noch das dazu bestellt werden
http://www.carvision.nl/index.php?item= ... 15&lang=EN
Das war mir viel zu teuer und hab in Ebay eine viel günstigere DVB-T Box bekommen.

......

ranhideaki schrieb:
die frage ist auch noch nach günstigere hardware.

Das DVB-T Car Kit von carvision ist allerdings für den fahrenden Betrieb konzipiert und optimiert ....

Ich verstehe nicht, warum es immer alles so billig wie nur irgend möglich sein soll ....
Ihr lasst euch doch auch nicht von eurem Chef bis auf den letzten Cent runter drücken was euren Verdienst angeht ...

Und dann baut ihr das billigs Tüdelteil-scheiß-krams ein ... und hier gibt es wieder eine Welle .... das irgendwo ... irgendwas nicht funktioniert .....
:nono:
 
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
dazu würde mich ja interessieren ob Franky alles zum laufen gebracht hat.
und ob es immer noch einwandfrei läuft.
man muss aber auch unterscheiden dass teuer und billig meisst die gleichen komponenten bzw hardware nutzen.

bestes beispiel iPhone und andere handys.
andere hersteller verbauen bessere technik aber apple ist dennoch teurer.
wer es dann trotzdem kauft ist selbst schuld.
mann kann es nicht verallgemeinern. klar gibt es auch billig schrott, aber auch billig kram was sein zweck erfüllt.
 
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
wärst du bereit für das projekt mal eine dokumentation zu schreiben?
mich würde interessieren wie du den normalen dvb-t reciever angeschlossen hast.
 
R

RS-Franky

Megane-Fahrer
Beiträge
982
Man braucht noch eine Antenne, Scartadapter, Videokabel, Klinkenkabel und Stromadapter auf 5 Volt
 
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
magste ma links schicken wo/was du gekauft hast?
 
schwenga

schwenga

Megane-Fahrer
Beiträge
389
ranhideaki schrieb:
wärst du bereit für das projekt mal eine dokumentation zu schreiben?
mich würde interessieren wie du den normalen dvb-t reciever angeschlossen hast.





Spannung für Wandler am Zigarettenanzünder abgreifen .... von hinten ....
Scart-Adapter wegen Video und Audio Ausgabe auf Chinch ...
Video Cinch Ausgang von DVB-T auf VIDEO-Cinch Eingang vom carvision ....
bzw. hat Franky das ganze hier schon DOKUMENTIERT .....

Formuliere doch die Themenüberschrift einmal neu ....

Wer baut mir XYZ sein, weil ich keinen Bock zum suchen / Lesen habe ....
 
ranhideaki

ranhideaki

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
schwenga schrieb:
Wer baut mir XYZ sein, weil ich keinen Bock zum suchen / Lesen habe ....

wenn du ausfallend werden möchtest dann LIES bitte den thread genauer!!!
um die kamera geht es schon lange nicht mehr. da gibts auch anleitungen das habe ich zum anfang geschrieben.

es geht jetzt um DVB-T und Videos abspielen


@Franky
danke... weil du es ja nun alles verbaut hast und sagen kannst dass es funktioniert
bist du nun mal meine referenz person :-). daher weisst du auch was funktioniert und was ich brauche

ok die technischen materialien sind ja simple.
den reciever an die box von carvision anschließen und die box am carminat.
gibts noch softwarekonfogurationen die zu beachten sind?
 
R

RS-Franky

Megane-Fahrer
Beiträge
982
Bebilderte Anleitung ist dabei, nur beim auseinandernehmen des Navi solle man höllisch aufpassen, sonst hat man das schnell geschrottet.
Einstellungen werden nur am Receiver vorgenommen, alles anschließen, läuft.
 
Thema: Fragen zum Carvision TomTom Nachrüstkit

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
384
Pellzer
Pellzer
C
Antworten
2
Aufrufe
676
cgrille1979
C
C
Antworten
3
Aufrufe
582
cgrille1979
C
TomSerious
Antworten
0
Aufrufe
1.243
TomSerious
TomSerious
Oben