Fragen zum Kauf - GT Line DCE110

Diskutiere Fragen zum Kauf - GT Line DCE110 im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo Leute Community Ich fange mal an: Ich bin heute Probe mit einem Megane 3 GT Line dce 110 gefahren und muss sagen der hat um einiges mehr...

  1. engine22

    engine22 Einsteiger

    Dabei seit:
    26. September 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute Community
    Ich fange mal an: Ich bin heute Probe mit einem Megane 3 GT Line dce 110 gefahren und muss sagen der hat um einiges mehr Power als mein jetztiger und bin doch sehr posetiv überrascht. Der Wagen fühlt sich richtig sportlich an und hatte sogar viel mehr Anzug als mein Benziner obwohl die selbe PS Zahl. Der Verkäufer ist ein Bekannter meines Vaters und er machte mir ein meine Meinung nach super Angebot. Er würde mir für mein alten Benziner satte 8000 Euro geben und ich müsste nur noch 2500 Euro draufzahlen für die GT Line.

    Der GT Line dce110 hat jedoch ein paar kleine harte Dellen die an sich kein Problem wären, da ich das bei mein Eltern machen lassen könnte.

    Ausstattung GT Line Diesel Baujahr 2013 - 77000 - 5T gelaufen:
    TomTom - Regensensor - Sitzheizung - Einparkhilfe hinten - Tagfahrlicht - Bluetooth Radie inkl. Freisprech u. USB - Marken 18 Zoll Felgen - Auspuffanlagen von Elia mit 4 Rohr - Scheiben Heizung - kein LCD Tacho - Sportliche Sitze aus Leder - Tempomat - Getönnte Scheiben hinten.

    Ausstattung 1.6 16V Baujahr 2011 - 52000 - 5T gelaufen:
    TomTom - Regensensor - Tagfahrlicht - Radio ohne USB etc inkl. sehr schlechten Sound - normale 17 Zoll Felgen - Scheiben Heizung - LCD Tacho - Stoffsitzr - Tempomat.

    • Würde sich das lohnen von einem Benziner auf Diesel umzusteigen? Der Diesel würde mich im Jahr nur 20 Euro mehr kosten aber dafür weniger verbrauchen? Ich fahre dank der Ausbildung sehr häufig viele Kilometer. Alle drei Wochen täglich rund 150 Km pro Tag für jeweils immer zwei Wochen.
      Ansonsten fahren wir nicht so häufig längere Strecken.

      Ist der Aufpreis zum GT Line in ordnung oder doch überteuert? Jedoch würde ich für den Benziner 8000 Euro bekommen! :) Der Händler scheint auch sehr seriös zu sein.

      Sind für einen Diesel 77.000 km viel? Mir wurde gesagt das man einen Beenziner ab 100.000 abgeben sollte wieso auch immer. Soll wohl so ein magischer Punkt sein.

      Was würde ca. für gesamtkosten auf mich zu kommen für den GT Line? Ich zahle jetzt 126 Euro Jährlich Steuern und Versicherung knapp 525 Euro ca.

      Was könnte man aus dem Dieselmotor noch so tuning mäßig rausholen?

    Würde mich super freuen wenn ich einige Fragen beantwortet bekommen könnte.
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. engine22

    engine22 Einsteiger

    Dabei seit:
    26. September 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Heyho, gibt es niemanden der mir die paar Fragen beantworten kann?
     
  4. Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1
    Moin.. Moin..
    engine22.. das dir noch keiner geantwortet hat liegt vielleicht daran, das du viele Fragen auf einmal stellst und die z. T. in dein privates Leben gehen.
    Du erzählst viel... sagst aber wenig insgesamt.
    Ob 8000 Euro für dein altes Auto gerechtfertigt sind weiß keiner von uns... vielleicht ist er ja auch mehr wert.
    Ob für dich ein Benziner - oder Dieselfahrzeug richtig ist.. kann dir doch keiner vorschlagen.. es gibt auch im Forum schon eine Diskussionsthread darüber - Suchfunktion !!
    Ich persönlich würde nie ein gebrauchtes Fahrzeug kaufen wo schon Dellen drin sind - wie ist der wohl mit dem Fahrzeug ansonsten umgegangen?
    Was an Versicherung und Steuern du dir leisten kannst, und wie deine Versicherunsprozente stehen ist deine private Sache..
    Keiner von uns hier kennt deine vorgeschlagenen interessierten Autos... wie soll man sich da ein Urteil bilden..es muss dir gefallen.
    Ich persönlich habe keinen GT und kann dir nichts nähreres über Fahrverhalten und Haltbarkeit sagen.
    Lass dich nicht blenden beim Autokauf von Elia Auspuffanlagen und sonstiges, sondern schaue dir das Auto ansich vom Zustand her an!
    Lese dich hier im Forum mal durch, da würdest du noch einiges finden.
    Die Entscheidung liegt bei dir :top:
    Gruß Peter49
     
Thema:

Fragen zum Kauf - GT Line DCE110

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Kauf - GT Line DCE110 - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen vor dem Kauf eines TCE 130

    Ein paar Fragen vor dem Kauf eines TCE 130: Ein paar Fragen habe ich noch, da es jetzt langsam Ernst wird und es wohl auf einen Neuwagen oder einen Vorführwagen hinausläuft. Probefahrt mit...
  2. Megane 3 UPC neu programmieren / CLIP-Newbie-Fragen

    UPC neu programmieren / CLIP-Newbie-Fragen: Moin, jetzt hab ich den Salat, meine UPC ist kaputt. :S Ich habe mir eine "neue" vom Schrott besorgt und würde die gerne neu auf mein Fahrzeug...
  3. 2 allgemeine Fragen eines Neulings

    2 allgemeine Fragen eines Neulings: Hallo, da ich in absoluter Megane-Neuling bin, hätte ich da 2 Fragen. Ich fahre seit kurzem einen Megane "Knackarsch" BJ.2003. Die Haltegriffe...
  4. Fragen zu Radiowechsel Megane 2 Phase 2

    Fragen zu Radiowechsel Megane 2 Phase 2: Hallo zusammen! Ich will mir demnächst ein Megane Cabrio kaufen (nur der 2L Diesel mit 150ps ab 2006 kommt in Frage) Ich habe in den letzten 2...
  5. Die Fragen aller Fragen

    Die Fragen aller Fragen: Hallo ihr da draußen =) Hab heute einen Megan II 2.0i erstanden. Und jetzt hab ich schon das erste Problem. Welches Radio empfehlt ihr? DIN ist...