Geräusch in der Heckklappe

Diskutiere Geräusch in der Heckklappe im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hi, ich habe heute den Megane für die Urlaubsfahrt fertig gemacht. Beim öffnen der Heckklappe ist mir ein Geräusch aufgefallen, dass sich anhört...

  1. #1 Meganex, 20.08.2016
    Meganex

    Meganex Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.04.2013
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe heute den Megane für die Urlaubsfahrt fertig gemacht.
    Beim öffnen der Heckklappe ist mir ein Geräusch aufgefallen, dass sich anhört als wenn ein kleines loses Teil innerhalb der Heckklappe herum rollt.Ich habe dann mal nach allen Birnchen in den Rückleuchten gesehen und die sind alle da wo sie hingehören. Was kann denn in der Heckklappe drin sein ?
    Danke Gruß
     
  2. #2 Der Münsterländer, 20.08.2016
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    So ein Geräusch hatte ich bei meinem Grandtour GT auch gehabt. Die Werkstatt hat es drei mal versucht, beim letzten Eingriff wurde sogar eine äußere Blende entfernt, um an die entsprechende Stelle zu gelangen. Nachher musste die wieder geklebt werden und einen halben Tag trocknen.
    Gebracht hat es nichts, das Geräusch war immer noch da, allerdings deutlich seltener zu hören.
    Beim ersten Versuch haben sie einfach die Hohlräume mit Konservierung geflutet, beim zweiten Versuch sogar den Rest einer Niete gefunden, beim dritten Versuch sind sie trotz Entfernung der Blende nicht an den Bereich gekommen.
     
  3. #3 Meganex, 20.08.2016
    Meganex

    Meganex Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.04.2013
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Seltsam, hört sich fast so an als wäre eine kleine Kugel in der Heckklappe.
    Das ist jetzt von heute auf morgen zu hören, da muss sich irgendwas gelöst haben.
    Ich hätte fast ein kleines Kunststoffteil herausgebrochen, dass aussieht wie ein rausnehmbare Blende.
    Ich habe es dann aber nicht weiter probiert, weil ich Angst hatte das Teil rauszubrechen.
    Naja, nächstes Jahr steige ich wohl um auf den Talisman Grandtour.
     
  4. #4 Meganehüpfer, 21.08.2016
    Meganehüpfer

    Meganehüpfer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.03.2016
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    18
    Also ich habe letztens bei meinen Grantour die heckklappe Verkleidung abgenommen. Und da kahm mir aufeinmal eine schraube entgegen. Die von der Blende beim Grandtour. Hat sich scheinbar losvibriert.
    Ich würde einfach mal reinschauen.
     
  5. #5 Meganex, 21.08.2016
    Meganex

    Meganex Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.04.2013
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Wie bzw. wo bekomme ich die auf, ohne was kaputt zu machen
     
  6. #6 feisalsbrother, 21.08.2016
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    327
    Hier hilft die Suchfunktion weiter.
     
  7. #7 Marco F., 21.08.2016
    Marco F.

    Marco F. Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Genau dieses Geräusch habe ich auch seit einigen Tagen, hört sich auch so an, als wenn etwas hin und her kullert. Habe auch erst an eine Glühlampe gedacht, aber dass kann theoretisch nicht sein, eine lose Schraube, wie hier erwähnt, klingt logischer. Abgemacht habe ich die Klappenverblendung noch nicht, aber wenn ich hier lese, wie leicht da die Rastnasen brechen, lasse ich das lieber, solange während der Fahrt nichts zu hören ist und auch nichts abzufallen droht, kann ich damit leben. Qualität ist was anderes..

    Gruß
    Marco
     
  8. #8 Marco F., 08.09.2016
    Marco F.

    Marco F. Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    So, jetzt habe ich die Verkleidung auch entfernt und siehe da, auch bei mir war eine der Schrauben der Heckblende ab. Wieder reingedreht, Reste einer alten Kunststoffniete entfernt (habe zum Glück noch ein ganzes Paket von Opel, die passen auch), Verkleidung drauf und fertig. Und sicherheitshalber die anderen Schrauben nachgezogen, die waren auch nicht gerade so knackig fest.
    Was man sich aber abgewöhnen sollte, ist beim schließen der Heckklappe, niemals auf den unteren Flächen, links und rechts neben dem Nummernschild, dort die Heckklappe runterdrücken, dadurch habe ich mir eine minimale Delle in die Heckklappe gehauen. :negative: Aus diesem Grund habe ich die Verkleidung auch nur entfernt, um zu schauen, ob ich die Delle selbst rausbekomme, aber Fehlanzeige, dafür müsste man die gesamte Heckklappe zerlegen.
     
  9. ASpeed

    ASpeed Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    38
    Meinst du die innere Verkleidung?
     
Thema: Geräusch in der Heckklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault grand scenic Kofferraumtür Licht locker

    ,
  2. renault laguna summt heckklappe

    ,
  3. klappern heckklappe megan

Die Seite wird geladen...

Geräusch in der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Heckklappe läßt sich nicht öffnen

    Heckklappe läßt sich nicht öffnen: Hallo Leute, ich bin Norbert, habe einen Renault Megane 2 Grand Tourer, Bj. 03.2008 Mein Problem ist das eletr. Heckschloß, hier wird viel über...
  2. Megane 3 Heckklappe wechseln

    Heckklappe wechseln: Hallo liebe Megane Gemeinde, wünsche euch allen erst einmal einen frohen sonnigen Tag. Nun zu meinem Anliegen: Mir wurde gestern mutwillig meine...
  3. Megane 3 Abdeckung Heckklappe Grandtour

    Abdeckung Heckklappe Grandtour: Hallo, ich habe eine Kurze Frage, Kann mir jemand mitteilen, welche Teilenummer diese Blenden an der Verkleidung der Heckklappe des Grandtour...
  4. In der Abdeckung über dem Rückspiegel Geräusche

    In der Abdeckung über dem Rückspiegel Geräusche: Hallo, bei meinem Megane IV GT-Line, habe ich immer wieder, ab ca. 100 km/h auf der Autobahn und unebener Fahrbahn eine Art Klakkern im Bereich...
  5. Megane 3 Riemen greift plötzlich wieder (Geräusche)

    Riemen greift plötzlich wieder (Geräusche): Hi Beim 1.5 dci, was treibt der 6PK1200 Keilrippenriemen alles an, nur die Klima und die Lima ? Oder auch die Wasserpumpe? Problem gestern an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden