Glasschaden

Diskutiere Glasschaden im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Auf dem Rückweg von der Arbeit hat´s mich erwischt ein lauter Knall: Zeit 16.45UHR :cry: [img] Mist :frown: Zuhause angekommen hab ich...

  1. #1 Anonymous, 15.06.2004
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf dem Rückweg von der Arbeit hat´s mich erwischt ein lauter Knall:
    Zeit 16.45UHR :cry:
    [​IMG]

    Mist :frown:

    Zuhause angekommen hab ich erstmal die Versicherung angerufen was zu tun ist, nach einem kurzem Gespräch gab mir der Sachbearbeiter eine Nummer von Carglas.
    Dort hab ich natürlich angerufen und den Schaden aufnehmen lassen und mir einen Termin geben lassen.
    Da eine Filiale nur 4km von mir entfernt zu finden ist,bin ich einfach mal hingefahren und sofort drangekommen.


    [​IMG]

    18.15 Uhr :D

    Der Schaden ist kaum noch zusehen.
    Die Versicherung übernimmt die Kosten.
    Die Scheibe bleibt erstmal drin.
    Glück gehabt kann ich nur empfehlen

    Eine Einschränkung die kleinere von mir kaum beachtete Macke im Glas hat man auch wegmachen wollen,das hat nicht geklappt.
    in den nächsten Tagen werde ich das nochmal bemägeln.

    Micha
     
  2. #2 Micha_xf, 15.06.2004
    Micha_xf

    Micha_xf Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Hey das ist ne gute Sache!

    hast aber Glück gehabt! Wenn das Steinstückchen in einen bestimmtem Bereich der Fensterscheibe aufprallt und eine Make hinterlässt, dann kann man nur noch austauschen!
    Siehe Pic
    [​IMG]

    aber ansonsten gut zu wissen, dass das so unproblematisch funktioniert!
     
  3. #3 Wanne-Eickeler, 01.10.2004
    Wanne-Eickeler

    Wanne-Eickeler Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mich bzw. meine Scheibe hat es heute erwischt.... :motz:

    Und leider habe ich nicht so viel Glück ! Der "Einschlag" ist nur knapp 5,5 cm neben dem Seitenholm. Das heißt: "Eine neue Scheibe bitte !"

    Somit werde ich meinem Händler wieder 150,00 Euro (meine Selbstbeteiligung *schnieff*) zahlen dürfen.... :heul:
     
  4. Falko

    Falko Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    9
    @Wanne-Eickeler
    Frag doch mal bei deiner Versicherung für die Zukunft nach wie hoch der Beitrag ohne Selbstbeteiligung sein würde, der dürfte nicht wesentlich höher sein. Bei meiner hatte es jedenfalls nur ein paar Euro ausgemacht. Kann auch bei anderen kleinen Unfällen nützlich sein (z.B. Tierunfall). ;)

    Gruss
    Falko
     
  5. #5 Wanne-Eickeler, 01.10.2004
    Wanne-Eickeler

    Wanne-Eickeler Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    @Falko

    Danke für den Tipp. Habe es mal gerade online gerechnet. Würde knapp 40 Euro im Jahr ausmachen. Wäre eventuell in der Zukunft zu überlegen.
    Aber vielleicht trifft der nächste Stein, mal den "reparierfähigen" Bereich. :lol2:
     
  6. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch schon ne neue Scheibe drin. Wäre reparabel gewesen, aber ich wollte gleich dabei von Sun-Protect weg und habe eh keine SB bei der Versicherung.

    Kostet bei CarGlas mal eben 505 EUR mit Montage - schöner Preis.
     
Thema:

Glasschaden

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden