Grandtour BJ 2013 Lautsprecherwechsel

Diskutiere Grandtour BJ 2013 Lautsprecherwechsel im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo an alle Megane Fahrer da draußen Bin ein Neuling hier, 41 Jahre alt und fahre seit ungefähr 1,5 Monaten einen Megane Grandtour dci BJ 2013....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dragonrider, 06.08.2013
    Dragonrider

    Dragonrider Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Megane Fahrer da draußen

    Bin ein Neuling hier, 41 Jahre alt und fahre seit ungefähr 1,5 Monaten einen Megane Grandtour dci BJ 2013.
    Vor rund 15 - 20 Jahren habe ich mich noch sehr Intensiv mit dem Thema Car Hifi auseinander gesetzt. Mittlerweile habe ich Kinder und das Thema stand nicht mehr so im vordergrund (allein schon wegen der Kosten).
    Nun ja. Wie den meisten hier, ist mir natürlich als allererstes der grauenhafte Sound aufgefallen. Vorher hatte ich einen Scoda Octavia und der hatte Werkseitig schon einiges mehr zu bieten (165er in der Front und 130er in den hinteren Türen an einemm 4 x 25W Radio).
    Nun habe ich mich am Wochenende daran gemacht neue Speaker einzubauen. Ausgesuch habe ich mir das Composystem AE502C (Front) und das Koaxsystem AXF130S (hintere Türen) von Axton. Den ganzen Samstag habe ich bei brütender Hitze (habe keine Halle) alle Türverkleidungen ausgebaut und die neuen Speaker einegbaut. Höchtöner auf den Amaturenbrett waren nur verkabelt und nicht eingebaut. Sitzen jetzt die Hochtöner von Axton drin.
    Nachdem alles fertig war kam der große Moment................ Enttäuschung. Die Basswiedergabe ist meines Empfindens nach schlechter als mit den Werkspeakern. Das ich mit 130ern nicht auf einen Discostandard komme, war mir schon klar. Aber der Bass ist definitiv schwach. Im Media Markt habe ich mir gestern 130er angehört und die haben deutlich besser geklungen. Im Moment bin ich ratlos!
    Ich grübele nun , ob ich versuchen soll 165 Speaker in die Frontüren einzubauen oder einen Isoamp.
    Bevor ich jedoch weiterhin ins blaue herein rumprobiere wollte ich mal Eure Meinung bzw. Erfahrung hören.

    Liebe Moderatoren. Ich weis, dass es hierzu sicherlich schon den einen oder anderen Thread gibt. Meistens lande ich dann aber in interen Threads, zu denen ich keinen Zugang habe. Deshalb habe ich mich entschieden, hier nochmal ein neues Thema aufzumachen.

    Gruss
     
  2. #2 Anonymous, 06.08.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eigentlich solltest du, wenn du angemeldet bist,ins interne Forum reinkommen.
    Versuch's mal und gebe Bescheid. Kannst mir auch eine PN schicken.
    Zum Thema gibt's nämlich schon genug.
     
  3. #3 Dragonrider, 06.08.2013
    Dragonrider

    Dragonrider Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin angemeldet. Stöbere im Forum rum und klicke irgendwann auf einen Link. Dann fragt er plötzlich nochmal das Passwort ab und teilt mir nach erfolgreicher eingabe mit, das ich keine Berechtigungen für diesen Bereich habe.
     
  4. #4 aggrotony, 06.08.2013
    aggrotony

    aggrotony Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Türen sind gedämmt!? Alubutyl, Akustikdämmmatte!?
    Wie sieht's mit dem Wirkungsgrad der Lautsprecher aus!?
    Ich würd dir an sich direkt Raten einen Verstärker einzubauen! Das Radio ist halt total leistungsfrei und kriegt es einfach nicht gebacken bessere Lautsprecher ordentlich zu bedienen!
    Gruß
    Patrick
     
  5. #5 Dragonrider, 06.08.2013
    Dragonrider

    Dragonrider Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto ist ein Firmenwagen,
    außer dem Lautsprechertausch, den ich auch irgendwann Rückgängig machen kann und evtl. einem Isoamp, wollte ich an dem Wagen nichts verändern.
    Deswegen habe ich weder mit Dämmmatten noch mit Isobutyl dämmen.
    Falls Du mit Wirkungsgrad den Kennschalldruckpegel meinst, der liegt bei 89 dB/W m in der Front und hinten bei 90 dB/W m.
     
  6. #6 Dragonrider, 06.08.2013
    Dragonrider

    Dragonrider Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, meinte natürlich Alubutyl.
     
  7. #7 aggrotony, 06.08.2013
    aggrotony

    aggrotony Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Okay,
    Dann könntest natürlich den Isoamp nehmen oder den blaupunkt tha 475 pnp.
    Der Blaupunkt ist schon a Bissl günstiger!
    Helix pnp ist auch noch ganz gut da es den auch mit Dsp gibt!
    Gruß
    Patrick
     
  8. #8 Dragonrider, 06.08.2013
    Dragonrider

    Dragonrider Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke soweit!
    Hat einer von Euch schon versucht 165 er in die Vordertüren zu bauen?
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Mache hier dann zu, da du ja scheinbar mit den Antworten zum Verstärker bzw zur Verstärkerleistung des Radios zufrieden bist.

    Für deine weitere Frage zu den 165ern nutze bitte die Forensuche oder stöber manuell im Forum.
    Dazu gibt es schon zig Anleitungen und Beschreibungen!

    :hi:
     
Thema:

Grandtour BJ 2013 Lautsprecherwechsel

Die Seite wird geladen...

Grandtour BJ 2013 Lautsprecherwechsel - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane Grandtour 3 EZ 2013

    Megane Grandtour 3 EZ 2013: Guten Tag, Ich habe ein Megane Grandtour 3 Baujahr 2013 ( 3333 - AUI ) .. Ich habe erst 40tk runter, dies Jahr ist der Wagen schon 6 Jahre alt....
  2. Megane 3 Einspritzung Megane Grandtour GT220

    Einspritzung Megane Grandtour GT220: Moin, ich muss wissen ob mein Megane 3 Grandtour GT220 Bj. 2014 (Facelift-Model), der mit dem elektronisch gedrosselten RS-Motor, eine Saugrohr-...
  3. Megane 3 Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!

    Megane 3 Grandtour GT Stoßdämpfer?!: Moin, mein Megane 3 Grandtour GT, BJ 2010 (3333,atz) benötigt neue Frontstoßdämpfer. Diese haben die Teilenummer 543020942R. Bei Renault kostet...
  4. Megane 1 Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98

    Suche meinen geliebten Megane Coupe Schwarz Bj 98: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffentlich im richtigen Abschnitt des Forums. Ich bin Renault Fan seit ehe und je und besaß von 2000 bis...
  5. Megane 1 Motor problem ?? bj 12.1999 1,4

    Motor problem ?? bj 12.1999 1,4: hallo miteinander bin noch sehr neu hier und habe schon ein sehr grosses problem . habe mir vor eine weile ein megane bj 12.1999 1,4 .. 16v...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden