größerer Ladeluftkühler

Diskutiere größerer Ladeluftkühler im Motortuning Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo Leute! Reichhard-Motorsport bietet ja einen größeren Ladeluftkühler für den Megane RS an. Ich habe die Teilenummer des LLK für den RS u....

  1. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute!

    Reichhard-Motorsport bietet ja einen größeren Ladeluftkühler für den Megane RS an. Ich habe die Teilenummer des LLK für den RS u. meinen 1,5dCi verglichen u. sie ist gleich.
    Welchen Effekt hat ein größerer Ladeluftkühler? Wirkt sich das Ding nur bei hoher Umgebungstemperatur aus oder auch normal? Wird man das im normalen Fahrbetrieb (meist Teillast) auch merken oder nur wenn der Motor unter Vollast läuft?

    Fragen über Fragen an unsere Motorexperten.
     
  2. Oliver

    Oliver Guest

    Hi Georg,

    wie Du schon richtig herausgefunden hast, haben alle Turbomotoren im Megane2, egal ob 1,5l oder 1,9l Diesel, sowie die Turbobenziner alle den gleichen LLK.

    Wenn der also für den RS reicht, dann sollte er für den 1,5dci mehr als ausreichend sein, selbst gechipped. Beim RS kann ein größerer LLK Sinn machen, wenn man da einen viel größeren Ladedruck fährt als serie.

    Außerdem musst Du bedenken, dass ein größerer Ladeluftkühler auch wieder den CW-Wert verschlechtert. Also ich würd den serienmäßigen drin lassen.
     
  3. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Wieso soll sich der CW-Wert verschlechtern? Ich habe nicht vor, die Karossiere zu ändern. Weißt du evtl. wodurch sich der Reichhard Kühler sich vom Serienkühler unterscheidet?
     
  4. Oliver

    Oliver Guest

    Der CW-Wert wird deshalb verschlechtert weil der Fahrtwind ja den den LLK durchströmen sollte und das verursacht einen größeren Widerstand, weil entweder muss der LLK ja eine größere Fläche haben oder er muss dicker also tiefer sein. Dazu musst Du auch nicht die Karosserie ändern.

    Wie der Reichhard-Kühler aussieht weiss ich nicht, ich hab nur gehört, dass er die größere Öffnung der RS-Frontschürze besser ausnutzen soll, kann sein, dass er beim normalen Stoßstange gar nicht passt. Aber ruf da doch einfach mal an, oder schreib ne mail.
     
  5. #5 FendiMan, 31.10.2005
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    109
    Da der LLK direkt vor dem normalen Kühler (der grösser als der LLK ist) eingebaut ist, wird sich da nicht viel ändern.
     
  6. Oliver

    Oliver Guest

    Ich will nicht klugscheissen, da ich das Reichhard-Teil um das es geht nicht genau kenne, aber auch Strömungswiderstände können sich addieren, klar, dass es nicht eine große Änderung ist, wenn er vorm Wasserkühler sitzt.

    Ich wollte mit der CW-Wertsache eigentlich nur klarmachen, dass die 3,3854454PS mehr die man unter Umständen aus dem 100PS 1,5dci dadurch herausholt, im ungünstigen Fall bei der Höchstgeschwindigkeit durch den CW-Wertanstieg wieder drauf gehen können.

    In Verbindung mit dem LLK gibt´s doch allerhand so Spielchen, so kann man z.B. mit Scheibenwaschwasser den LLK besprenkeln und die Verdunstungskälte des Wassers nutzen (hat glaub ich der Subaru WRC serienmäßig), was an heissen Sommertagen wirklich was bringen soll.

    Aber ob´s dann wirklich spürbar was bringt?
     
  7. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es eigentlich serienmäßig irgendwelche Sensoren, die die Lufttemperaturen (vor bzw. nach LLK) messen? Es wäre nämlich interessant, ob ein anderer Kühler was bringt; ich könnte mir vorstellen, dass dem serienmäßigen Kühler bei Teillast schon fad ist.
     
  8. Oliver

    Oliver Guest

    Musst Dir halt geeignete Temperatursensoren besorgen und diese dann vor und nach dem LLK einbauen.

    http://www.leumann.ch/temperatursensoren.htm

    http://www.abelektronik.de/produkte/temperatur.html

    Aus meiner Berufspraxis kann ich Dir sagen ich kenne in der Regel ein Delta-T von etwa 20K zwischen Außentemperatur und Ansauglufttemperatur nach LLK. Natürlich auch wieder abhängig von der Fahrgeschwindigkeit, dem Luftdurchsatz durch den LLK und der Außentemperatur selbst.
     
  9. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Ich werde mal mit Reichhard reden, ob sie meinen dass der Kühler bei mir was bringt. Ein Bekannter von mir arbeitet beim Bosch-Dienst u. hat auch schon viel Erfahrung mit Motorumbauten bzw. Tuningmaßnahmen.
     
  10. Oliver

    Oliver Guest

    Ja genau, das Beste ist, Du sprichst mal, mit dem Reichhard selbst, der ist normalerweise so ehrlich und schwatzt einem nichts auf wenn es nichts bringt. Das andere ist ja immernoch, ob der größere LLK auch in die normale Schürze passt.
     
  11. Sero

    Sero Einsteiger

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also um mal was klarzustellen. Man wird durch einen größeren LLK nicht viel bis keine Leistungsteigerung in PS rausholen können. Ohne Abstimmung oder Turbo Umbau
    Aber man kann seinen Leistungsverlust verringern. Jeder Diese Fahrer kennt es wenn es draußen 30° und mehr hat is nich viel mit Leistung. Durch nen größeren Ladeluftkühler kann man das recht gut kompensieren.
     
  12. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur die! Nicht nur die.... :ashamed:
     
  13. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Mir würde es schon reichen, wenn er mit Klima so gut gehen würde wie ohne.
     
  14. Sero

    Sero Einsteiger

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Was soll der Ladeluftkühler bei Renault überhaupt kosten?
    Gibt es nich auch von anderen Herstellern LLK für den Megane?
    Nen SMIC würde sich bei deiner Schürze sicher sehr schön machen. :mrgreen:
     
  15. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
Thema: größerer Ladeluftkühler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane rs ladeluftkühler eintragen

    ,
  2. renault scenic 2 Ladeluftkühler

    ,
  3. wo sensor beim ladeluftkühler

    ,
  4. sensor ladeluftkühler einbau,
  5. ladeluftkühler megane 2 rs airtec,
  6. megane 3 rs ladeluftkühler,
  7. ladenluftkühler tuning renault clio 1.5dci
Die Seite wird geladen...

größerer Ladeluftkühler - Ähnliche Themen

  1. Megane 4 Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?

    Was für Boxen sind in meinem Megane Grandtour und welche Größe haben sie?: Hallo, habe mal ne frage. Weiß jemand was für Boxen im Renault Megane 4 Grandtour drin sind und welche Größe sie haben? Und welche Marke könnt ihr...
  2. Megane 3 Motortemperatur bei größerem LLK

    Motortemperatur bei größerem LLK: Hallo zusammen, bin neu hier und nicht so erfahren in Foren, also wenn ich was falsch mache......Asche über mein Haupt Habe mir als Spaß Auto...
  3. Megane 3 Größere Reifen auf Tornade Felgen

    Größere Reifen auf Tornade Felgen: Guten Tag, ich hoffe ich habe kein Thread beim suchen übersehen der mein Anliegen schon thematisiert hat, falls doch, sorry ! Folgendes: Ich...
  4. Megane 3 HowTo: Tipps für die größere Bremse für den GT220

    HowTo: Tipps für die größere Bremse für den GT220: Hier ein Bericht über meinen individuellen Umbau an der Hinterachse. Dazu einige Anregungen was grundsätzlich möglich wäre. Vorab: Der folgende...
  5. Megane 3 Radioanzeige auf Navidisplay ohne R-Link größer machen

    Radioanzeige auf Navidisplay ohne R-Link größer machen: Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe ich mach alles richtig... Ich habe auch schon die Suchfunktion genutzt und nix gefunden... Ich bin seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden