GT Heck mit Diffusor an TCe Night&Day

Diskutiere GT Heck mit Diffusor an TCe Night&Day im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hey, ich habe im Forum leider noch nichts darüber gefunden, ob jemand schon seine unlackierte Heckschürze vom TCe 130 gegen ein Heck vom GT mit...
merausbo

merausbo

Einsteiger
Beiträge
21
Hey,

ich habe im Forum leider noch nichts darüber gefunden, ob jemand schon seine unlackierte Heckschürze vom TCe 130 gegen ein Heck vom GT mit dem Diffusor ausgetauscht hat und was das evtl kosten würde.

Was macht man denn mit der alten Heckschürze? Gibt es dafür noch ein Markt oder nimmt der Freundliche das Stück in Zahlung, quasi ne Verrechnung mit der Neuen?

MfG
Chris
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Beiträge
398
Glaube kaum das der die in Zahlung nimmt.
Aber kannst Du mit Sicherheit verkaufen. Jemand der nen Unfallschaden hat ist dir dankbar.

Und die Kosten nennt dir dein Freundlicher.
 
merausbo

merausbo

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
21
Ja, wollte eh mal zum Freundlichen fahren, bei dieser Gelegenheit kann ich dann mal Nachfragen. Ich hatte aber schon angenommen, dass jemand hier im Forum das schon in die Tat umgesetzt hätte, bin ja nicht der erste mit dieser Idee, von daher wäre ein Preisinfo als Vergleich schon gut.

Werde vor Ende März aufgrund des Wetters eh nichts machen, bis dahin kann man ja noch was sparen *g*
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Re: GT Heck mit Diffusor an TCe Night&Day

Hi,
irgendwo im Forum gibt es auf jeden Fall eine Teileliste was man für die GT Stossstange alles braucht. Da war AFAIR auch eine Preisliste dabei.
Die Sache reizt mich auf jeden Fall auch.

Sent via Tapatalk
 
merausbo

merausbo

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
21
Ja, dann werde ich mal nach dem Beitrag hier suchen, ich würde sagen da bleiben wir am Ball. Falls jemand näheres herausfindet bitte ne Info ins Forum stellen.

Wenn es bis März/April keine weiteren Tuningangebote für eine Heckschürze gibt (außer Elia, Reichard und Giacuzzo) werde ich auf die vom GT zurückgreifen. Stelle dann Fotos rein, werde zeitgleich dann noch 18 Zoll Felgen aufziehen für den Sommer.

:top:
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Beiträge
398
Na dann bin ich ja froh gleich das GT-Line Paket genommen zu haben.
Mich wundert nur das ich noch nie einen GT-Line draußen gesehen habe.

Ich suche den Link auchmal. Melde mich hier wieder wenn ich Ihn gefunden habe.
 
A

Anonymous

Guest
Das AH wird ganz sicher keine Stoßstange in Zahlung nehmen,bekommste sicher bei Ebay los.
Eine orig. GT Stoßstange wird nicht ganz billig sein. Vielleicht haste Glück und bekommst
von einem Unfall GT ne günstige Stoßstange,leider gibt es nicht viele GT oder GT Line.
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.679
merausbo schrieb:
Hey,

ich habe im Forum leider noch nichts darüber gefunden, ob jemand schon seine unlackierte Heckschürze vom TCe 130 gegen ein Heck vom GT mit dem Diffusor ausgetauscht hat und was das evtl kosten würde.

Was macht man denn mit der alten Heckschürze? Gibt es dafür noch ein Markt oder nimmt der Freundliche das Stück in Zahlung, quasi ne Verrechnung mit der Neuen?

MfG
Chris

Hier gibt es was zum lesen und Info´s für die GT Teile (bissel runter scrollen) . Preise können von Händler zu Händler unterschiedlich sein. Für dein Vorhaben kannst du etwa ab 280€ aufwärts rechen für die 2 Teile die du brauchst, dazu dann noch das Kleinmaterial und Lackierung.
 
merausbo

merausbo

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
21
Danke,
werde mich im Fühjahr mit der Teileliste bewaffnet zum AH begeben und eine Preisverhandlung führen.
Das ganze Gt-Line Paket für 1.490 ,- wollte ich nicht haben und konnte ich auch soweit ich weiss bei meinem weißen Night&day nicht mitbuchen. 280,- Material + 100-150,- Lackierer/Montage halte ich auch für realistisch, damit habe ich auch gerechnet.

Ich denke aber man sollte auch beim Heck auf PDC achten, das war bei der Teileliste nicht aufgeführt, aber ich denke das es bei der Bestellung wichtig ist dieses mit anzugeben, oder?

Wünsche Euch einen guten Rutsch (bitte nicht wörtlich nehmen).
:drink:
 
Higlander

Higlander

Megane-Experte
Beiträge
1.679
merausbo schrieb:
Danke,
Ich denke aber man sollte auch beim Heck auf PDC achten, das war bei der Teileliste nicht aufgeführt, aber ich denke das es bei der Bestellung wichtig ist dieses mit anzugeben, oder?

Da der GT/GT-line PDC hinten Serie haben, gibt es scheinbar auch nur eine Ausführung für das Coupe. 2 Sensoren im Unterteil und 2 Sensoren im Diffusor. Wenn man sich das Teilebild vom Coupe anschaut sieht man auch die Öffnungen für die PDC. Kann mich aber auch nicht mehr erinnern ob mich das Programm nach PDC hinten gefragt hatte.
 
A

Anonymous

Guest
Hätte auch Interesse :-) Weiß jemand in diesem Zusammenhang zufällig ob die "Heckschürze NewLine für Megane3 Coupe" bei Reichhard Motorsport die kompette Heckschürze ist oder nur ein Aufsatz und das Lackieren der Originalen auch erfordert, damit es wie auf dem Bild aussieht?

Gruß
ev0l
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
ev0l schrieb:
Hätte auch Interesse :-) Weiß jemand in diesem Zusammenhang zufällig ob die "Heckschürze NewLine für Megane3 Coupe" bei Reichhard Motorsport die kompette Heckschürze ist oder nur ein Aufsatz und das Lackieren der Originalen auch erfordert, damit es wie auf dem Bild aussieht?

Gruß
ev0l

Uii, das kannte ich noch nicht.
Sieht ja nicht schlecht aus und ist vermutlich viel günstiger als eine ganze GT-Stoßstange nehmen zu müssen.

Wenn ich das auf der HP lese "Die Montage erfolgt sehr einfach und schnell, mittels Verkleben und teilweise durch Fixierung mit 2 Schrauben." vermute ich mal die wird nur an der Originalen befestigt, welche dann lackiert werden sollte.
 
A

Anonymous

Guest
Hab's mir gerade auch mal angeguckt.Denke auch mal das die Schürze mit den PDC getauscht wird und der Rest erhalten bleibt.So wie Subraid es schreibt.
 
thrakes

thrakes

Megane-Profi
Beiträge
2.332
Hmmm... Also irrt euch mal nicht mit den Kosten, meist kosten solche Ansätze bedeutend mehr als komplette Stoßstangen...
Mal vom Aufwand abgesehen dass die originale Stoßstange angepasst, der Ansatz angebracht, anlaminiert und dann auch wieder
komplett lackiert werden muss...

Und dann bleibt wieder die Frage ob der Ansatz "nur" aus GFK oder aus anständigen ABS-Kunststoff ist...

Soweit ich weiss sind die einzigen verfügbaren ABS-Teile die originalen Stoßstangen von Renault.
Von GFK halte ich persönlich nichts mehr, bin selber jahrelang einen Bodykit-Plastikbomber gefahren, nur Ärger mit dem Zeug...

Und wenns GT-Heck wirklich "nur" 280 EUR kostet, das ist doch fast geschenkt für ein schickes Serienteil...
 
MeggyPeddy

MeggyPeddy

Megane-Fahrer
Beiträge
398
ev0l schrieb:
Hätte auch Interesse :-) Weiß jemand in diesem Zusammenhang zufällig ob die "Heckschürze NewLine für Megane3 Coupe" bei Reichhard Motorsport die kompette Heckschürze ist oder nur ein Aufsatz und das Lackieren der Originalen auch erfordert, damit es wie auf dem Bild aussieht?

Gruß
ev0l

Das ist nur ein Anbauteil, muss lackiert und verklebt werden.
Sieht nett aus, aber 285 € für ein aufgeklebtes Teil.
Wie ich gelesen habe kostet die GT-Line Heckschürze ca. 300 €.
Würde dann eher die Variante wählen.
Aber geschmacksache.
 
Thema: GT Heck mit Diffusor an TCe Night&Day

Ähnliche Themen

P
Antworten
0
Aufrufe
1.552
pharma178
P
R
Antworten
0
Aufrufe
2.139
Rully
R
Oben