GT220: Wer fährt die Konfig. PDC vo+hi + Luftdruckkontrolle?

Diskutiere GT220: Wer fährt die Konfig. PDC vo+hi + Luftdruckkontrolle? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Moin. Ich fahre einen GT220 mit der no 824. Wo hier schon mal alle GT220 und GT Line220 Fahrer zusammen sind eine Frage. Fährt einer die...

  1. #1 PeteGT220, 15.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin. Ich fahre einen GT220 mit der no 824.
    Wo hier schon mal alle GT220 und GT Line220 Fahrer zusammen sind eine Frage.
    Fährt einer die Konfiguration mit PDC vorn und hinten und der Reifendruckkontrolle?
    Meiner ist aus Holland und da gab es nur PDC für hinten. Bin am Umbau der originalen PDC für vorne.
    Suche passende Fahrgestellnummern. Zwecks Umprogrammierung meines Steuergerätes.

    Im Allgemeinen gratuliere ich jedem GT220 und GT Line 220 Fahrer zu seinem Spasskombi.

    G Peter.
     
  2. #2 sebbel4, 15.05.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Hey ich fahre zwar keinen GT220 aber glaube du kannst da nichts programmieren. Du brauchst meiner Meinung nach das Steuergerät von einem Auto mit PDC vorn und hinten. Dann klappt es!
     
  3. #3 PeteGT220, 15.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Das Steuergerät hab ich schon. Geht nicht. Muss trotzdem anders programmiert werden. Bin da mit meinem Renault Meister dran. Hast du RDK?
     
  4. #4 Der Münsterländer, 15.05.2014
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Sebbel4 liegt richtig, du benötigst beim Nachrüsten der originalen Sensoren ein anderes Steuergerät.
    (höchstwahrscheinlich, denn man weiß ja nie hundertprozentig, was Renault je nach Länderausführung verbaut oder nicht verbaut hat)

    Siehe auch hier.
     
  5. #5 PeteGT220, 15.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Alle Teile bestellt auch das Steuergeräte für vorne und hinten. Geht nicht.
     
  6. #6 Der Münsterländer, 15.05.2014
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Den Satz hättest du im Anfangsposting nicht auch noch tippen können. :negative:
     
  7. #7 PeteGT220, 15.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Laut dem Renault Schulungscentrum kann man das Steuergerät neu programmieren.
    Die Programmierung schlägt leider fehl weil meiner zusätzlich Reifendruckkontrolle hat und mein Vorlagenfahrzeug leider nicht.
     
  8. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    2
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Hi PeteGT220,

    Ich habe bei meinem Phase I einfach ein (glaube gebrauchtes, vom Laguna III) Steuergerät für vorn und hinten eingebaut und alles hat auf anhieb funktioniert. Da musste nix programmiert werden.

    Beim Phase II wurde das Steuergerät aber geändert. Ich dachte bisher nur, dass sich nur der Stecker geändert hat. Aber vielleicht wurde noch mehr geändert.
    Dummerweise bin ich auch gerade dabei, meinem Grandtour Phase II die PDC vorn zu verpassen. Und nun bin ich auch ein wenig verunsichert.

    Vielleicht liegt es daran, dass Du ein neues Steuergerät gekauft hast und dieses erst ans Fahrzeug gelernt werden muss? Vielleicht kann man es auch in einem anderen Fahrzeug (ohne RDK, aber mit PDC vorn+hinten) anlernen und dann einfach in Dein Fahrzeug umbauen?

    Grüße
    Maik
     
  9. #9 PeteGT220, 15.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Hab ein neues. Teilenummer wurde von einem deutschen GT220 übernommen. Nur beim prog. meckert das System aufgrund der RDK die es ja im deutschen Model zu dieser Zeit nicht gab.
     
  10. #10 PeteGT220, 19.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Anfrage an alle GT220 bzw GT Line 220 Fahrer.

    Am Freitag wird das mit dem Anlernen im anderen Fahrzeug ausprobiert.
    Danke für den Rat.
    Melde mich dazu nochmal.
     
  11. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    2
    Na, da hoffe ich mal, dass das funktioniert. Ich drück Dir die Daumen.

    Grüße
    Maik
     
  12. #12 Emelrem, 19.05.2014
    Emelrem

    Emelrem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hy was kostet denn eigentlich so ein Steuergerät beim freundlichen? bzw. auf der Straße?

    Das PDC vorne hätte ich auch gerne gehabt aber gibt es ja im GT Line Paket (in Verbindung mit der Paris Ausstattung) leider nicht Original von Renault... :shoot:

    Der Einabu würd mich auch interessieren, wie wärs mit nem Hiow To wenn alles klappt? Ist ja beim GT vielleicht etwas anders als bei den "normalen"...

    Gruß Emelrem
     
  13. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    2
    Ein Steuergerät kostet glaube 260€. Die Geräte bis Phase 1 bekommt man für ca. 60€ auch in der Bucht. Phase 3 Steuergeräte (haben sich verändert in Bauform und Anschluss) sind gebraucht noch nicht zu bekommen.

    Ein HowTo wollte ich schonmal schreiben, bis man sich in dem betreffenden Thread einig war, dass alles da nachzulesen sei.

    Ob Du alles einfach nachrüsten kannst hängt davon ab, ob die Kabel zum Steuergerät liegen und ob Du die Sensoren einfach verbaut bekommst (wenn die Sensoren nicht direkt im lackieren Teil des Stoßfängers sitzen).

    Grüße
    Maik
     
  14. #14 gArbAne, 20.05.2014
    gArbAne

    gArbAne Einsteiger

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Sensoren sind verbaut. Lässt sich nur wohl nicht anlernen. Liegt aber denk ich auch mit am R-Link. Werden das Steuergerät Freitag in meinem GT220 Ph. 2 mit R-Link anlernen und dann mal schauen. Bin ja gespannt vielleicht bekomm ich dann gleich raus ob eine Nachrüstung der Rückwärtskamera machbar ist.
     
  15. #15 PeteGT220, 23.05.2014
    PeteGT220

    PeteGT220 Türaufmacher

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So, Anlernen hat funktioniert. PDC vorne und hinter werden im r-link Display ohne Probleme angezeigt. Was leider noch nicht geht ist die Abschaltung über das Armaturenbrett-Display. Dazu bräuchte ich wirklich mal ne Fahrgestellnummer von einem Megane 3 PH 2 bzw. PH 3 mit PDC vorne und hinten und RDK. Dann kann man die Software von Armaturenbrett-Display aufspielen.
     
Thema: GT220: Wer fährt die Konfig. PDC vo+hi + Luftdruckkontrolle?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane rs gt 220 luftdruck

Die Seite wird geladen...

GT220: Wer fährt die Konfig. PDC vo+hi + Luftdruckkontrolle? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?

    Batterie während Fahrt nur 13.2 V ? OK ?: Es gibt so Zigarettenanzünder-Messgeräte die ja die Voltzahl anzeigen. Meiner hat im Stand 12.4 aber während der Fahrt 13.2. Die OK Tabelle zeigt...
  2. Megane 3 Einspritzung Megane Grandtour GT220

    Einspritzung Megane Grandtour GT220: Moin, ich muss wissen ob mein Megane 3 Grandtour GT220 Bj. 2014 (Facelift-Model), der mit dem elektronisch gedrosselten RS-Motor, eine Saugrohr-...
  3. Megane 3 Weis wer wie das Stück Rohr heißt

    Weis wer wie das Stück Rohr heißt: Hallo kann mir einer vielleicht sagen wie das Stück Schlauch heißt wie auf dem Foto zusehen der müsste neu da der nicht mehr dicht ist...
  4. Megane 2 Sicherung für Tempomat und PDC

    Sicherung für Tempomat und PDC: Hallo zusammen, das Thema Tempomat und PDC ist mehrfach besprochen. Leider finde ich keinen konkreten Hinweis auf das Versteck der wohl 7,5...
  5. Sommerfeeling - Was fahrt ihr am Liebsten?

    Sommerfeeling - Was fahrt ihr am Liebsten?: Da ich anfange, starke Vorurteile aufzubauen was meinen Meggi angeht interessiert mich immer mehr, wie das andere Leute sehen. Wie fahrt ihr am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden