Megane 2 Gummi Puffer der Heckklappe (MCC) ersetzen / tauschen

Diskutiere Gummi Puffer der Heckklappe (MCC) ersetzen / tauschen im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Moin Gemeinde... ich habe folgendes Problem. Am Heckklappendeckel befinden sich vier Gummi-Puffer für das eingefahrene Dach. Einer von diesen...
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Beiträge
136
Moin Gemeinde...

ich habe folgendes Problem.
Am Heckklappendeckel befinden sich vier Gummi-Puffer für das eingefahrene Dach.
Einer von diesen Puffern ist jetzt altersbedingt abgefallen.
Und ich vermute die anderen sind auch bald dran.
Alt und porös.

So scheinbar werden die gar nicht mehr produziert.
Habe schon einiges durchsucht, da der Puffer bereits vor zwei Wochen starb, hatte ich seitdem etwas Zeit.
Nun gibt es wohl die Möglichkeit sich die Dinger drucken zu lassen.
Eine Privat Person namens UncleSash aus Gütersloh
hat seine Vorlagen öffentlich zugänglich und nutzbar gemacht.
Wäre ja prima wenn er hier User wäre da noch einige Fragen offen sind.
Habt ihr damit Erfahrung gemacht oder habt ihr vielleicht eine andere Lösung parat?

Grüße
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.317
Moin,

der User "UncleSash" war hier noch nie im Board - Ergebnis der Mitglieder-Suche.

Gruss
 
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
136
Moin...



@Blue Chicago

wie kommst du ausgerechnet auf diesen Anbieter?
die bieten klarna zahlung an, das ist eine absicherung für dich und die.
bizum und paypal beides ebenfalls anbieter wo man umstandslos das geld zurückfordern kann.
Also sollte der Anbieter seriös sein.
Das einzige was mich stutzig macht, das bei reload der Seite, GDATA die Seite automatisch sperrt wegen möglicher Sicherheitsrisiken.

Und ich glaube in Granada habe ich sogar eine Tante, das muss ich mal erfragen... (ja wir haben eben ne große Familie da weiss man einfach nicht alles)

Aber da ich jetzt schon mal einen Preis habe, kann ich damit mal arbeiten und mir Angebote von lokalen 3d Druckereien einholen. Die Vorlagen-Datei hätte ich da,
in zwei verschiedenen Varianten, nur der Drucker geht mir ab.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
L

Libi

Megane-Kenner
Beiträge
65
Bei meinem war im Juni auch ein Gummi nach der Urlaubsreise ab.
Habe mir dann einen neuen gezeichnet und mit meinem 3D-Drucker ausgedruckt.
Trotz TPU-Material und wenig Innenfüllung bekommt man diese weiche Gummimischung aber trotzdem nur schwer hin.
Mit dem 3. Versuch war ich dann zufrieden. Weiss aber nicht, wie lange der hält.
Ich denke es wäre besser den Puffer in Silikon zu gießen. Aber damit habe ich mich noch nicht beschäftigt.
Vielleicht aber einer von euch?

Libi
 
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
136
Moin,

da ich ja zur Zeit viel im Passau'er Raum zu tun habe,
habe ich nun hier auch einen gefunden der mir diese Drucken kann.
Ergebnis werde ich ende der Woche sehen, Material kosten ca 5€.
Denke ich ist ein guter Preis.
Wenn es passt teile ich es hier mit und bin gerne zum Versand bereit.
Ich habe die Vorlage aus dem beigefügtem PDF genommen.

Grüße
 

Anhänge

  • megane-2-cabrio-puffer-8200220689.pdf
    112,8 KB · Aufrufe: 20
L

Libi

Megane-Kenner
Beiträge
65
Cool, werde ich mal mit den Druckeinstellungen des Erstellers versuchen.

Libi
 
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
136
Moin,
also ich hab die Teile letzte Woche abgeholt, und muss sagen, ich bin etwas überrascht.
Es kommt den alten Teilen an flexibilität so was von nahe.
Hätte ich nicht erwartet.
Jetzt muss ich nur noch schauen wie ich die da rein gepresst bekomme.
Fotos werde ich nachher mal machen und hier posten.
Material war/ist TPU.
Das ganze in blau hätte aber auch in pink sein können.
Aber das ist mir sowas von egal solange es die Puffer-Funktion erreicht
und die Dachscheibe nicht zerstört!

grüße
 
Thema: Gummi Puffer der Heckklappe (MCC) ersetzen / tauschen
Oben