H7 Birnen wechseln beim Megane Phase 2 BJ 2006

Diskutiere H7 Birnen wechseln beim Megane Phase 2 BJ 2006 im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Warum nimmst du nicht den Innenkotflügel vorne weg, damit du siehst, was du tust? Das sind nur ein paar gesteckte Plastikdübel, und wenn man...

  1. FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    19
    Warum nimmst du nicht den Innenkotflügel vorne weg, damit du siehst, was du tust?
    Das sind nur ein paar gesteckte Plastikdübel, und wenn man aufpasst, bleiben die auch ganz. ;)
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ungeheuer

    Ungeheuer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Puhh, an sowas trau ich mich nicht wirklich ran! Außerdem glaub ich auch nicht, dass mir das was bringt, ich müsste irgendeinen "Querträger", der oben über die gesamte Front verläuft, abmachen, um an die Lampe von oben heranzukommen...
     
  4. AndyM

    AndyM Türaufmacher

    Dabei seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das gestern mal probiert, beide H7 Birnchen ausgebaut und wieder eingesteckt. Meine Hände sind gerade noch schlank genug daß das geht! Jetzt habe ich das Problem, daß die Lampen nach unten leuchten, so daß der Lichtkegel nur ca. 2m weit reicht. Wie kann es denn dazu kommen?

    Gruß, AndyM
     
  5. mafra

    mafra Megane-Kenner

    Dabei seit:
    2. August 2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Nicht richtig eingerastet - verdreht eingesetzt.
     
  6. Umsteiger

    Umsteiger Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Genau. Oder an die Leuchtweitenregulierung gekommen?
     
  7. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch mal, sitzt die Birne nicht richtig.
     
  8. Nim

    Nim Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Man da roll ich das Thema noch mal von hinten auf :)

    Habe vor einer Woche nach kanpp 2 Jahren den ersten Lampenwechsel bei meinem Grandtour gehabt. Es war die Fahrerseite, aber wie sacht Mutti immer, mach ordentlich Jung, immer beidseitig tauschen...

    Gesagt getan, zum Zubehör Laden gefahren, 2x H7 Glühlampen gekauft, gut... ab in die heimische Bordsteinwerkstatt.

    Einfach die Abdeckungen auf jeder Seite im Radhaus entfernt, den Arm 2 mal gebrochen und schwupps waren die Lampen draussen (dank der guten Anleitung von einigen hier!) So ok, neue Lampen rein, fertig, hoppla ging ja schnell...

    Nun fahre ich seitdem meist tagsüber, gestern erste "Nachtfahrt" gehabt und da, ich seh nix, häh denk, sind ja beide neu, hier mal nachgelesen, man falsch eingebaut, man muss wirklich auf diese Nase achten, gesagt getan und nun leuchtets mir den Weg wieder gut aus.

    Wollte mich mit der kurzen Geschichte nur hier bedanken, ohne die guten Beiträge von einigen mitgliedern wäre ein Werkstattbesuch unumgänglich... .

    DANKE!
     
  9. capri

    capri Türaufmacher

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen,
    stehe auch vor dem problem! kann die kappe aufdrehen, jedoch durch druck ( wie in der bedienungsanleitung beschrieben) bekommt man es net ab!
    ausserdem druck von jeglicher position aus versucht, leider ohne erfolg!

    Ich habe keine klammern gesehen!

    hab ihr eine idee?

    gruss capri
     
  10. capri

    capri Türaufmacher

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    vor diesem bild stehe ich! wie ihr sieht keine klammern!
    muss mann es rausziehen?
    wohin den druck ausüben?

    gruss capri
     
  11. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. AndyM

    AndyM Türaufmacher

    Dabei seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es seinerzeit nicht geschafft und lasse das seitdem immer von der Werkstatt machen. Kostet mich 15 Euro in die Kaffeekasse.
     
  13. capri

    capri Türaufmacher

    Dabei seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen allerseits!

    hab es doch geschaft 8) 8)
    es ist nur das man eher ziehen muss als druck ausüben wie es beschrieben ist!

    najanu ist alles, sollte al info dienen!

    gruss capri
     
Thema: H7 Birnen wechseln beim Megane Phase 2 BJ 2006
Die Seite wird geladen...

H7 Birnen wechseln beim Megane Phase 2 BJ 2006 - Ähnliche Themen

  1. Wie Birnen in der Tachoanzeige auswechseln? Megane Grandtour

    Wie Birnen in der Tachoanzeige auswechseln? Megane Grandtour: Hallo, Wie bekomme ich die Verkleidung um den Tacho und sie Plastikscheibe ausgebaut. Wer kann helfen. Möchte eine Birne in der Anzeige...
  2. Blinkerbirnen vorne wechseln

    Blinkerbirnen vorne wechseln: Hallo, weiß vielleicht jemand wie man am MeganeCC PH2 die vorderen Blinkerbirnen wechseln kann? Ich habe es versucht, komme aber durch die...
  3. Blinkerbirnen vorne wechseln

    Blinkerbirnen vorne wechseln: Ich würde gerne an meinem Meggi 2 die Blinkerbirnen vorne wechseln.Nur wie komme ich am einfachsten an die verflixten Dinger dran??
  4. Standlichtbirnen abwechselnd defekt - Abhilfe ?

    Standlichtbirnen abwechselnd defekt - Abhilfe ?: hi, im Moment gehen meine Standlichtbirnen abwechselnd kaputt .. erst links, dann rechts und jetzt wieder links .. binnen von 2 Monaten ......
  5. Blinkerbirnenwechsel? Meg 2 Ph1 Bj2004

    Blinkerbirnenwechsel? Meg 2 Ph1 Bj2004: Hi @ll. Meine linke vordere Birne ist ggf. kaputt, es kann natürlich auch der Stecker / die Fassung sein :/ erst blinkt es 2x normal und dann...