h7s oder h7r? welche scheibenwischerlänge?

Diskutiere h7s oder h7r? welche scheibenwischerlänge? im Elektronik Forum im Bereich Technik; hallo liebe meganefahrer, ich hab 2 fragen: hat der megane 2 grandtour phase 2 projektions- oder reflektionsscheinwerfer? philips nightguide h7s...

  1. #1 Marc_Lux, 01.12.2009
    Marc_Lux

    Marc_Lux Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe meganefahrer,

    ich hab 2 fragen:

    hat der megane 2 grandtour phase 2 projektions- oder reflektionsscheinwerfer? philips nightguide h7s oder h7r? oder ist philips x-treme power besser?

    welche länge haben die scheibenwischer vorne? 60/45cm?

    danke sehr.
     
  2. #2 Meggi2003, 01.12.2009
    Meggi2003

    Meggi2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Projektionsscheinwerfer daher H7s, aber H7r geht auch, hab ich so, fällt nicht weiter auf, die 3 Farben sind halt spiegelverkehrt, das Licht ist insgesamt merklich besser als bei den Standart Birnen.
    Die Philips x-treme haben sicher ein noch besseres Licht, nur werden die nicht so lange halten.
    Die Scheibenwischerlänge stimmt so wie du sie angegeben hast.
     
  3. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Scheibenwischer:

    -Bosch Aerotwin A115S
    -SWF Visoflex 119332
     
  4. Oliver

    Oliver Guest

    Ich würde Dir die Philips extreme Power oder die Osram Nightbreaker nur für´s Fernlich empfehlen, weil Du im Abblendlicht eine (wie Meggi2003 schon gesagt hat) zu kurze Lebensdauer haben wirst.
     
  5. #5 Meggi2003, 02.12.2009
    Meggi2003

    Meggi2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Die neue Bosch Plus 90 wäre auch noch eine Idee, nur wird die Haltbarkeit da sicher auch etwas verkürzt sein.
     
  6. Oliver

    Oliver Guest

    Die Bosch Plus 90 ist IMO von Osram...glaube nicht, dass die selbst Glühlampen herstellen, sondern nur zukaufen...

    Aber im Boschkatalog hab ich welche gefunden die heissen "+50/60 extra life"

    http://aa.bosch.de/advastaboschaa/kidow ... e=download


    scheinen solche +50% Lampen mit längerer Labensdauer (wahrscheinlich der einer Standardlampe) zu sein....
     
  7. #7 Marc_Lux, 02.12.2009
    Marc_Lux

    Marc_Lux Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    lol fernlicht ist für luschen ;-), da brauch meine keine besonderen, nehme die ausm supermarkt von der hausmarke... Ich hab gelesen die Nightguide und Night-irgentwas mit nem stern weniger, halten ein bisschen länger. Im moment hab ich osram longlife mit beschissener helligkeit auf einer seite und andere seite philips mit 3 sternen die mir der freundliche (ohne zu fragen!) eingebaut hat. Hab nur ein sonderangebot in der schweiz gesehen, 2X nightguide H7S für 65 CHF = 42-44€ . Da wolllt ich mich mal erkundigen.
     
  8. Oliver

    Oliver Guest

    Weil Ihr Luschen in der Schweiz nur 130 fahren dürft.;) Aber donner mal mit der eingetragenen Höchstgeschwindigkeit von 190km/h Nachts über die deutsche Autobahn, dann lernst Du gutes Fernlicht zu schätzen.... :mrgreen:
     
  9. #9 megane2.0, 02.12.2009
    megane2.0

    megane2.0 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nette 100 watt birnchen drinn, da strahl ich jeden weg von der bahn. ist genauso gut wie xenon und die birnen kosten nix 15 €, muss nur alle 4 monate neue reinmachen aber das ist es mir wert und ist mir nicht zu teuer. birnchen wechseln dauert ja nur 5 min.
     
  10. #10 Marc_Lux, 02.12.2009
    Marc_Lux

    Marc_Lux Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    "Weil Ihr Luschen in der Schweiz nur 130 fahren dürft.;) Aber donner mal mit der eingetragenen Höchstgeschwindigkeit von 190km/h Nachts über die deutsche Autobahn, dann lernst Du gutes Fernlicht zu schätzen.... :mrgreen:"

    Ja in der Schweiz darf man nicht mehr als 120(!!) fahren. Ich bin jedoch kein Schweizer und oft in DE unterwegs. Krass dass du die Fernlichter auf der Autobahn an hast. In Luxemburg (Zuhause) ist das nicht erlaubt. Ausserdem geht es doch eh nur gradeaus auf DE autobahnen... warum brauchs du fernlicht? Auch wenn du 180 oder 200 fährst brauchs du die nicht auf der autobahn. du musst lediglich die weiss leuchtenden streifen oder katzenaugen kucken :-). Fernlichter find ich nur nervig weil die meisten immer zu spät ausschalten und ich persönlich brauch sie nur selten auf landstrassen mit krassen serpentinen und haarnadelkurven. Fahr mal mit 120 sachen über eine landstrasse bergab auf eine kurve zu, dann brauchs du sie vielleicht um die kurve ein zu schätzen und die bremse zu dosieren. aber sonst... obsolet.

    Da stimm ich megane2 zu, wenn du ordentliche abendlichter hast siehst du eh genug.
     
  11. Oliver

    Oliver Guest

    Habt Ihr in Luxemburg nicht beleuchtete Autobahnen? Ansonsten ist gerade Fernlicht auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeit wichtig, weil vielleicht ja auch mal was auf Straße liegen kann, was zufällig unbeleuchtet ist und keine Katzenaugen dran hat....welche Strecke man bei 200km/h pro Sekunde zurück legt und wie weit das Abblendlicht reicht spar ich mir zu schreiben....


    Ich sag einfach wieder: Du hast recht. :top:
     
  12. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Die durchgehend beleuchteten Autobahnen gibts (gabs)in Belgien, allerdings davon was Marc schreibt in Lux sei Fernlicht auf Autobahnen verboten hab ich noch nie was gehört oder gelesen, würde mich aber echt interessieren , denn daran hält sich doch eh keiner.
    Hab die Phillps + 50 drinn , gibts ab und an hier für um die 8€ im Angebot und die sind echt Top, auch von der Haltbarkeit kann ich nicht klagen, Fernlicht sind bei mir noch die originale drinn und ich muss sagen ich find die sehr gut von der ausleuchtung her, kann aber auch sein das der vorbesitzer die ausgetauscht hat.

    LG Driver
     
  13. #13 Marc_Lux, 03.12.2009
    Marc_Lux

    Marc_Lux Megane-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ja in Belgien gabs die, jetzt nicht mehr. Das war bis ende 2008 weil die deutschen den strom gezahlt haben (kriegsentschädigung). Das mit den fernlichtern auf der autobahn ist in Lux so weil es fast nie vorkommt dass niemand entgegen kommt. Naja kann sein dass das anders ist in deutschland mit den 20 millionen autobahnen die es da gibt. In Luxemburg sind die Autobahnen nur um die Stadt und nach Belgien hin beleuchtet (30% der strecken +/-). dass es verboten ist hab ich jedenfalls so im führerschein gelernt. Ist auch ne sauerei wenn dir so'n affe mit fernlicht entgegen kommt der sie nicht ausmacht... wenn du dann 200 fährst hast du ja auch weniger reaktionszeit um sie aus zu machen. Naja, wenn was auf der autobahn liegt und es ist keine beleuchtung da, hast du halt pech.. jedenfalls in Lux. Und dass sich da keiner dran hält kann ich nicht bestätigen, weil ich noch niemanden gesehen hab in Lux mit fernlicht auf der a-bahn. Ist jedoch auch schwierig zu sehen. Hab einen holländischen kumpel der macht das immer. Ausserdem ist 200 fahren nicht so das intelligenteste, auch wenn ihr da in deutschland freizügiger seit, ist geschwindigkeit der hauptgrund für unfälle (egal wo). Naja war auch eher ein witz mit den luschen, wollte nur sagen dass ich die nicht wirklich oft brauch, geschweige denn auf der a-bahn.
     
Thema: h7s oder h7r? welche scheibenwischerlänge?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 1 welche scheibenwischerlänge

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden