Handbremse klebt fest

Diskutiere Handbremse klebt fest im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hi, Wenn ich mein Meggi z.B. über Nacht draussen abstelle, und steige morgens ein, löse die Handbremse und will losfahren, dann ist es wie wenn...

  1. #1 Meggi16v, 27.05.2009
    Meggi16v

    Meggi16v Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Wenn ich mein Meggi z.B. über Nacht draussen abstelle, und steige morgens ein, löse die Handbremse und will losfahren, dann ist es wie wenn die Bremsbacken an den Scheiben kleben. Dann machts einen Ruck und sie sind frei. Aber das ist ja nicht normal . So wie wenn die da festgerostet wären . Aber nach nur 8 Stunden rosten die ja nicht fest . Vor allem war das früher ja auch nicht so .

    Was könnte das denn sein ????

    Danke

    Timo
     
  2. #2 Udscher, 27.05.2009
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    ist bei mir auch so. denk des ist normal.

    du siehst ja z.b. schon wenn du dein auto wäschst, dass nach ner relativ kurzen zeit flugrost auf den scheiben ist. also kann des über nacht schon sein wenn die scheiben nass waren, dass sie bisschen festrosten. paar meter fahren, kurz bremsen, dann sind die scheiben und backen wieder wie neu! :)
     
  3. Tass

    Tass Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    2
    Ja aber die Bremsbacken sind doch net aus Metall, folglich können die ja net rosten?! Oda lieg ich da falsch...?
     
  4. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Ich hatte das auch vor ner Weile.
    Bei der Insepktion wurden dann die hinteren Bremse gereinigt. Nun pappt nichts mehr an.
     
  5. #5 Anonymous, 27.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Kleben der Beläge auf der Scheibe ist normal . Seit dem der ganze Kram keinen Asbest mehr enthält muss man mit solchen Nebenwirkungen leben .

    @ nobody : Aber ein Klemmen in den versifften Schächten ist unnormal .


    Wenn du nicht gerade an einer 12 Grad Steigung parkst ist Handbremse eh unnötig - und bei Laternenparkern auch noch schädlich .

    Macht meine Frau auch zu gerne - in der GARAGE :ojeoje: Handbremse IN DER GARAGE .... und dann auch noch mit nem nassem Wagen . Der steht auch mal 3 Tage bis ich die Schandtat bemerke - RUUUUMMMS geht es dann wenn sich die Klötze von der Scheibe lösen .

    1. Gang und Basta .
     
  6. #6 Ray_Doyle, 27.05.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    So sieht es aus, genau so mache ich es auch, vor Allem im Regen. Ab und zu, wenn es trocken ist, ziehe ich sie auch mal nachts an, damit die Mechanik bewegt wird. Aber normalerweise käme ich auch gut ohne Handbremse aus....
     
  7. #7 Anonymous, 28.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wurde bei mir auch gemacht und dann ist alles wieder schick! Die Scheiben waren auch schon etwas angelaufen, aber laut Meister noch im Rahmen.

    Meiner ruckte selbst, wenn ich den Wagen einfach mit eingelegtem Gang abstellte.
     
  8. #8 Meggi16v, 28.05.2009
    Meggi16v

    Meggi16v Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Ist Gewohnheit .
    Kommt vom Job . Leerlauf und Handbremse . Macht man beim LKW auch so .
    Aber wie gesagt, war vorher nie so . Ist erst seit kurzem .
    Ich muss ja am Samstag eh zum Service , also einfach Bremse reinigen lassen , dann passts wieder ???
    Aber seit das mit dem festbacken der Bremse ist, quitschen die hinteren Beläge auch bei Geschwindigkeiten so um die
    30 - 50 KM/H
    Hat das was damit zu tun ???
     
  9. #9 Anonymous, 28.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja genau, ich hatte die Geräusche auch. Die sollen den Wagen mal bei der Dialogannahme auf die Bühne nehmen und dann die hinteren Räder einfach mal drehen. Hatte der Meister bei mir auch so gemacht. Bei mir fing es glücklicher Weise auch erst kurz vor dem Wartungsdienst damit an.

    Gruß Ricardo
     
  10. #10 Anonymous, 28.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schwergängige Klötze in den Schächten kann das Ganze natürlich noch verstärken .
     
  11. #11 Faceman, 28.05.2009
    Faceman

    Faceman Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Stell ich mir gerade in der Garage bildlich vor, 1. Gang und Basta und Rummmmmmmsssss ist das Auto vorne an der Garagenwand angekommen... :"":
     
  12. Tina

    Tina Megane-Experte

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    *lol* .... ich glaube, Dieselchens Frau drückt auch noch den Start/Stop Knopf. 8)

    Ich parke übrigens im 1.Gang und ohne angezogene Handbremse in der Garage. :mrgreen:

    LG
    Tina
     
  13. #13 Anonymous, 28.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @ Tina
    :top:

    1. Gang ohne Bremse, ohne Startknopf :)
     
  14. Tika

    Tika Einsteiger

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Das problem kenn ich auch ist aber nicht weiter schlimm das ist ebend eine kleine macke von renault hat zb. auch der sce 8) nic und clio.
     
  15. #15 Anonymous, 28.05.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na als nicht weiter schlimm würde ich das nicht bezeichnen! Wie schon geschrieben waren / sind meine Bremsscheiben leicht angelaufen. Paar Kilometer weiter hätten dann vielleicht die Bremse hinten erneuert werden müssen, obwohl die vom Verschleiss her noch ok sind.

    Gruss Rick
     
Thema: Handbremse klebt fest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane handbremse fest

    ,
  2. megane grandtour hintere bremssättel fest

    ,
  3. renault laguna bremse hinten fest

    ,
  4. Bremsen kleben bei Nässe megane ,
  5. reno Megan Handbremse sitzt fest was machen ,
  6. bremse klebt fest
Die Seite wird geladen...

Handbremse klebt fest - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Handbremse, mal wieder......

    Handbremse, mal wieder......: Hallo Leute, Habe heute, sofern es nicht gerade geregnet hat, versucht am Megane die ersten Kleinigkeiten zu beseitigen und ein ein bisschen...
  2. Megane 2 Handbremse - Seil und Gegenhalter

    Handbremse - Seil und Gegenhalter: Hallo allerseits, mein nächstes Projekt im Zuhe der TÜV Prüfung im Herbst ist die Handbremse. Die Züge rutschen bei Betätigung alle Nase lang...
  3. Megane 3 R.S Handbremse und voll Gas

    R.S Handbremse und voll Gas: Hallo Community, Zuerst wünsche ich einen schönen Samstag Abend. Wie ihr bereits wisst fahre ich den megane 3 rs seit bereits 6 Jahren. Heute...
  4. Megane 3 Handbremse mit kaum Wirkung

    Handbremse mit kaum Wirkung: Moin, jetzt brauche ich euren Rat. Mein Meggi hat den TÜV Stempel verweigert bekommen - Grund hierfür ungleichmäßige Wirkung der Feststellbremse....
  5. Hebelweg Handbremse länger?

    Hebelweg Handbremse länger?: Hallo Leute, Fahre ein Megane Coupe TCE 180 (bj 2009, 108.000 km). Hab mir in einer freien Werkstatt die hinteren Bremsen austauschen lassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden