Handschuhfachdeckel defekt?

Diskutiere Handschuhfachdeckel defekt? im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - So nachdem ich nun seit ein paar Tagen meinen Megane fahre fällt mir der erste Mangel auf. Bisher hatte ich noch keine Zeit mich groß mit dem Auto...
M

manur19

Megane-Fahrer
Beiträge
861
So nachdem ich nun seit ein paar Tagen meinen Megane fahre fällt mir der erste Mangel auf. Bisher hatte ich noch keine Zeit mich groß mit dem Auto zu beschäftigen deshalb ist mir dieser Mangel jetzt erst aufgefallen. Und zwar geht es um den Handschuhfachdeckel, wenn dieser geöffnet wird, müsste er ja eigentlich gleichmäßig aufgehen. Allerdings hakt und und knackt der Deckel. Wie mir scheint ist im inneren an der Öffnungsmechanik irgendwas defekt, es hört sich an als würden die Zahnräder überspringen etc. Kennt jemand dieses Problem?
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
Also am Meg kenne ich das nicht, beim KA meiner Frau ist das auch so, is halt irgend ein Defekt an der Plastikschiene wo der Handschuhfachdeckel geführt wird.
Was ich nicht versteh, warum fährt man mit nem paar Tage alten Meg nicht zum Freundlichen und sagt (fragt), dass da evtl. was nicht stimmt?! Geht doch alles noch auf Garantie!
Ein bisschen Selbstiniziative hat noch niemanden geschadet... Frag ja auch nicht, ob jemand schon mal das Problem hatte, dass ne Glühlampe im Scheinwerfer durchgebrannt ist?!
 
M

manur19

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
861
Ja klar hab ich Garantie, hab ja auch schon mit dem Händler gesprochen, dieser meinte ich solle das Problem mal beobachten undrechtzeitig nen Termin ausmachen. Hätte ja sein können das sich das Problem auch eifacher lösen lässt als erst inne Werke zu fahren.

@Trinomic: Danke für diese qualifizierte Aussage. :top:
 
A

Anonymous

Guest
manur19 schrieb:
Ja klar hab ich Garantie, hab ja auch schon mit dem Händler gesprochen, dieser meinte ich solle das Problem mal beobachten undrechtzeitig nen Termin ausmachen. Hätte ja sein können das sich das Problem auch eifacher lösen lässt als erst inne Werke zu fahren.

@Trinomic: Danke für diese qualifizierte Aussage. :top:


Da du jetzt auch eine vernünftige Vorstellung abgegeben hast(das war eine kleine Retourkutsche wegen der eigentlich gar nicht Vorstellung,die genauso knapp war)haste dir auch mehr verdient.Also das der Händler zu dir sagt,du sollst das Problem beobachten kann nur ein Scherz sein.Das Problem oder der Mangel ist da und gehört behoben.Der geht vom beobachten nicht weg.Das läuft auf Garantie und du hast ein Recht auf Instandsetzung.Also bevor du selber was machst wieder hin und darauf bestehen das es gemacht wird.Dein Händler scheint ja ein drolliger Patron zu sein.Sag dem mal das du einen Neuwagen hast damit du nicht basteln musst.Sonst hättest du dir auch einen Youngtimer holen können.
Gruss
Trinomic
 
M

manur19

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
861
OK, werde mich mal drum kümmern.
 
B

Black Pearl RS

Guest
Also ich glaube nicht, dass da irgendwelche Zahnräder drin sind. Das Ganze läuft in Führungsschienen denke ich und wird schnell zu beheben sein.
Vielleicht ist es nur Dreck oder was von der Montage übergeblieben was da rein gekommen ist.
Wenn wir alle sollche Mängel hätten wäre das klasse :grin:
 
M

manur19

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
861
Der Fehler wurde vom Autohaus behoben, laut Werkstatt war irgend nen Kabel im inneren im Weg, welches das kancken und hängen verursacht hat.
 
Thema: Handschuhfachdeckel defekt?

Ähnliche Themen

morgi
Antworten
5
Aufrufe
2.937
Umsteiger
U
B
Antworten
0
Aufrufe
202
bigdeal001de
B
W
Antworten
4
Aufrufe
461
wolfgang2
W
Oben