Handschuhfachdeckel demontieren - Wie?

Diskutiere Handschuhfachdeckel demontieren - Wie? im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo! Ihr Tuner & Styler wisst sicher, wie man den Handschuhfach-Deckel demontieren kann. Also nicht das gesamte Handschuhfach demontieren,...

  1. #1 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ihr Tuner & Styler wisst sicher, wie man den Handschuhfach-Deckel demontieren kann. Also nicht das gesamte Handschuhfach demontieren, sondern nur den Deckel. Ich hab schon dran gezogen, dass ich knapp vor der Jetzt-bricht-was-ab-Grenze lag, hat aber nichts genützt.

    Hintergrund: Beim Griff ist was abgebrochen und da würde ich gerne mal zuhause eine Bastelstunde einlegen, um das irgendwie zu reparieren. Und da bei Ebay einzelne Handschuhfachdeckel mit teils unsäglich grauenhaften Airbrushs verkauft werden, muss man den Deckel irgendwie abnehmen könne.

    Danke!
     
  2. #2 underline, 22.01.2008
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Du, die sind aber vergleichsweise noch noch hübsch. Ich hab einen Deckel fürn Megane mal bei Ebay gesehen, bei dem ich fast ausgeflippt bin, weil ich verzweifelt nach einem gebrauchten Ersatzdeckel gesucht habe und dann seh ich, dass jemand genau den Gesuchten mit einem Airbrush komplett verschandelt hat. Original und unbehandelt hätte ich ihn sofort gekauft.
     
  4. #4 underline, 22.01.2008
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    hab übrigens mal im Dialogys nachgeschaut...

    80€ wollen die haben....



    [​IMG]
     
  5. zeti75

    zeti75 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das selbe Problem!

    Mir ist auch beim Griff was gebrochen und das Fach lies sich nicht mehr zumachen bzw es hat nicht mehr gehalten und blieb immer offen. Ich habe leider die Jetzt Bricht was ab Grenze überschritten und so hat sich der äussere Deckel vom inneren Fach abgelöst .
    Es sind zwei Teile welche sich nach gemachter Arbeit mit Monatgekleber oder ähnlichen wieder zusammenkleben lässt.
    Ich habe die äussere Schale mit dem inneren Fach jedoch noch nicht geklebt, da der Griff von mir nun mittlerweile zweimal mit 2K Kleber geklebt wurde und immer wieder abgebrochen ist.
    So kennst euch jetzt aus - Ich werde heute versuchen noch ein Bilder zu posten daß Ihr seht was hier abgeht.
    Ich habe auch schon am Laaerberg nachgefragt und die sagten mir vor ca 2 monaten dass ein neuer Deckel(weil den gibts ja nur komplett) so um die 130 Euronen kosten würde. Das war mir ursprünglich zu teuer ich werde aber wahrscheinlich nicht darüber hinwegkommen.
    Also wenn ich Abends zuhause bin dann stelle ich die Bilder rein.
     
  6. #6 BlackStar, 22.01.2008
    BlackStar

    BlackStar Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Um nur den Deckel zu demontieren kommst du nicht drum rum das Handschuhfach auszubauen...

    Handschuhfachausbau:
    --> Verkleidung des Bogenstückes der Kabelabdeckung Beifahrerseite zum Innenraum hin herausziehen
    --> Verkleidung wo der Schalter der Airbagdeaktivierung zur Türöffnungsseite herausziehen
    --> 2 (??) Torxschraube aus der Seite herausschrauben
    --> Handschufachdeckel aufmachen
    --> Abdeckung (rechteckig ziemlich klein) links oben heraushebeln (kleiner Schlitzschraubendreher oder lange und feste Fingernägel)
    --> Torxschrauben (3? Stück) aus dem Handschuhfach (oben auf Höhe der Leuchte) herrausschrauben
    --> Handschuhfach nach vorne unten herausziehen (ACHTUNG: Nicht das dir die schwarze Nase der Leuchte abbricht [Betätigung])...
    --> Seitlich am Handschuhfach ist ein Ritzel, Kreuzschraube soweit herrausschrauben das du das Ritzel von dem Arm wegdrehen kannst
    --> zwei Plastikbolzen (li. & re.) herausziehen DIESE BRECHEN AUF JEDENFALL da es welche mit widerhaken sind, braucht man aber nicht unbedingt neu kaufen, bei mir halten se trotzdem :D
    --> zu guter letzt Deckel aushaken und fertig ist die Prozedur :D
     
  7. #7 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Hey - genau selbes Problem wie bei mir. Ich hab mich nicht getraut, das Ding auseinanderzureissen, wegen dem Kleber. Ich hatte Angst vor "Eselsohren" im verbogenen Plastik. Hast du das ohne Beschädigung lösen können?

    Und übrigens hab ich (Wien) auch beim Laaerberg nachgefragt - dort wollte ich eigentl. im Rahmen der Cargarantie machen lassen. Haben sich geweigert. Und mir wurde auch so ein utopischer Preis von 130,- Euro genannt.

    Ich hab jetzt folgendes vor: Ich befestige ein dünnes Drahseil am Hebel, zieh das durch ein Loch zur Rückseite des Deckels, geb eine Feder dran und befestige die Feder innen mit einer Schraube. Dadurch ziehst den Griff dann immer zu und das Handschuhfach sollte halten.

    Wenns daneben geht - auch nicht schlimm - ein Versuch wars wert.
     
  8. #8 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Oh DANKE an Blackstar für die Anleitung!

    Ich machs in dem Falle einfach so: Ich bau das Handschuhfach aus und nimm gleich das gesamte Handschuhfach mit rauf. Dann brechen keine Bolzen ab. :) Oder ich geh 10x rauf und runter in die Wohnung, bis ich das Werkzeug und alle notwendigen Teile unten beim Auto habe. Sollte ungefähr gleich lange dauern.

    Tipp an zeti75: Falls du auch das Handschuhfach ausbauen willst: Bestell dir gleich bei der Gelegenheit einen neuen Innenraumfilter bei Ebay oder so. Denn den muss man sowieso regelmässig tasuschen und dazu musst du auch das Handschuhfach ausbauen.

    Meiner ist leider noch zu neu, als dass es sich rentieren würde.
     
  9. #9 FendiMan, 22.01.2008
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    102
    Wo hast du den Wagen gekauft?
    Beim Renault am Laaerberg?
    Wenn ja und noch kein halbes Jahr vergangen ist, greift die gesetzliche Gewährleistung, die Cargarantie hat damit nichts zu tun.
    http://www.oeamtc.at/index.php?type=art ... ctive=0317
     
  10. #10 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Ich meinte eh die Gewährleistung, ja. Ich habe lange herumdiskutiert, aber sie meinten, das sei kein Fall für die Gewährleistung.

    Immerhin haben sie jedoch meine Keyless-Sensoren wieder zum Leben erweckt, den Wackelkontakt beim linken Blinker behoben und noch was drittes, was mir entfallen ist. Die Bereitschaft, etwas auf Gewährleistung zu machen, war also prinzipiell schon da. Nur den Handschuhfachdeckel gabs nicht noch dazu.
     
  11. #11 FendiMan, 22.01.2008
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    102
    Na ja, wenn da eine Sollbruchstelle eingebaut ist, ist das schon ein Fall für die Gewährleistung. Das ist ja nicht der erste Fall hier im Forum.
    Rechtschutzversicherung hast du nicht?
    Wenn ja, würde ich einmal nachfragen.
     
  12. #12 Art Vandelay, 22.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Eine Sollbruchstelle beim Handschuhfachdeckel? Für den Fall, dass er so schwer aufgeht, so dass der Griff bricht, bevor es mir den Arm ausreisst? ;-) Das wäre aber eine vorausschauende Konstruktion!

    Ich wollte damals eh beweisen, dass es sich hierbei um einen Serienfehler handelt, konnte aber nicht wirklich so viele Fälle finden, auch hier im Forum nicht.

    Ich hab mich zwar auch darüber geärgert, inzw. ist es mir aber eh schon egal, weil ich schon die Konstruktion für meinen Workaround im Kopf habe. Und es ist auch eigentl. nicht so arg: Das Ding schliesst eh noch, man muss den Hebel nur von Hand zurückdrücken. So betrifft es mich eigentlcih eh kaum, sondern immer nur meine Beifahrer, die mit den Knie ans Fach antapsen, worauf sich der Hebel löst und das Ding aufgeht. Beim allein Fahren tritt dies aber eh nie auf. Ich machs also nur meinen Beifahrern zuliebe.
     
  13. #13 FendiMan, 22.01.2008
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.396
    Zustimmungen:
    102
    Bist du noch im ersten halben Jahr nach dem Kauf?
    Da muss der Händler beweisen, das die Ursache nicht schon beim kauf vorhanden war.
     
  14. zeti75

    zeti75 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    So Leute!

    Jetzt habe ich alles repariert!
    Hier zum anschauen
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Letzendlich musste ich den Deckel noch zusammenkleben. Habe hier Monatgekleber aus der Kartusche genommen und mit 5 Zwingen über Nacht fixiert. Bin wieder urhappy das es geklappt hat und ich kein 130 Euronen bezahlen musste, sondern nur ca 7 Eur für Kleinteile im Baumarkt
    Sollte jemand näher Infos brauchen bitte um Kontakt
     
  15. #15 Art Vandelay, 25.01.2008
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    1
    Sauber gemacht, Kompliment. Die Gewindestange sollte so schnell nicht mehr abbrechen. :)

    Aber Frage: Bei mir ist zusätzlich noch eine kleine Feder rausgesprungen. Kommt die bei dir nicht mehr vor? Ist es jetzt so, dass du den Heben von Hand zurückdrücken musst? Weil so ist bei mir der Ist-Zustand, was lästig ist, weil dann der Deckel immer aufgeht, wenn der Beifahrer mit dem Knie anstösst.
     
Thema: Handschuhfachdeckel demontieren - Wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 3 handschuhfach ausbauen

    ,
  2. renault scenic 1 handschuhfach ausbauen

    ,
  3. handschuhfachdeckel demontieren

    ,
  4. megane 1 handschuhfach deckel rausnehmen,
  5. renault megane 3 coupe handschuhfach ausbauen,
  6. handschuhfach clio 2,
  7. tuerverkleidung Laguna 3 vor links abbauen,
  8. renault scenic 1 innenverkleidung lösen,
  9. renault clio 2 Handschuhfach ausbauen,
  10. 7701055191,
  11. handschuhfachausbauen modus,
  12. das abbauen des handschuhfach des renault clio 3,
  13. renault modus handschuhfach ausbauen,
  14. renault megane 3 handschuhfachdeckel ausbauen,
  15. Dialogys clio3 Gebläse,
  16. renault clio 3 handschuhfach ausbauen,
  17. megane 2 handschuhfach deckel,
  18. erste Schritte dialogys,
  19. deckel handschuhfach renault megane
Die Seite wird geladen...

Handschuhfachdeckel demontieren - Wie? - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Dachhimmel demontieren

    Dachhimmel demontieren: Hallo Gemeinde Da ich neu bin hier im Forum hatte ich den Beitrag aus Versehen zuerst im How-To Bereich geschrieben - und natürlich keine Antwort...
  2. Megane 3 HowTo: Hintere Türverkleidung demontieren beim Grandtour / Limo

    HowTo: Hintere Türverkleidung demontieren beim Grandtour / Limo: Dieses Video stammt ausdrücklich nicht von mir! Falls euch das Video gefällt, like'd das Video oder abonniert den Channel des Youtubers! Das...
  3. Megane 3 Hintere Türverkleidung demontieren beim Grandtour / 4 Türer

    Hintere Türverkleidung demontieren beim Grandtour / 4 Türer: Habe jetzt schon über eine Stunde die Suchfunktion benutzt und finde aber nichts genaues.Es wird immer geschrieben --Verkleidung entfernen--aber...
  4. Megane 3 GT Diffusor demontieren

    GT Diffusor demontieren: Guten Tag zusammen, ich habe jetzt einige Zeit rumgesucht (auch bei anderen Quellen) aber nie was passendes gefunden. Und zwar findet man zig...
  5. Heckstosstange demontieren (Beim RS)

    Heckstosstange demontieren (Beim RS): Da die SuFu wohl schlauer ist als ich, ich finde nichts :tease: . Kann mir jemand sagen wie man die Hintere Stosstange demontiert? die unteren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden