Hat der Meggi Keyless Go ?

Diskutiere Hat der Meggi Keyless Go ? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo nochmals bin ja im Megane Forum Neu habe auch meinen CC erst vor 5 Tagen geholte mit kleinen Problemen ich hoffe bin richtig Nun zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 fanatik1, 06.03.2014
    fanatik1

    fanatik1 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmals

    bin ja im Megane Forum Neu habe auch meinen CC erst vor 5 Tagen geholte mit kleinen Problemen ich hoffe bin richtig

    Nun zu meinem Problem :

    Keyless Go Funktion habe ich die eigentlich

    Die Keycard hat 3 Tasten.
    An den Türen habe ich die Türdrücker mit den Schwarzen Sensoren hinter den Griffen jedoch die Keyless funktion geht nicht
    und zum starten will es auch die Karte im Schlitz haben :(

    Gibt es da eine Möglichkeit diese Dinger zu aktivieren mittels Clip ?


    Gruss
     
  2. #2 Art Vandelay, 06.03.2014
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    Die Keycard hat 3 Tasten an den türen?
     
  3. #3 fanatik1, 06.03.2014
    fanatik1

    fanatik1 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
     
  4. #4 Art Vandelay, 06.03.2014
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    Aso :) Jetzt versteh ich.

    Das "Keyless enter and drive", oder wie immer das heisst, ist/war prinzipiell mal eine Sonderausstattung. Ich bin mir nicht sicher, ob man anhand der Sensoren unterm Türgriff schlussfolgern kann, ob man die Sonderausstattung hat oder nicht. Nur wenn man die Sonderausstattung hat, muss man die Karte nicht in den Schlitz geben. Der Schlitz ist bloss noch ein "Fallback", falls die Batterie in der Karte leer ist. Dann kann man die Karte reinschieben und - vermutlich über Induktion - wird die Karte aktiviert und kann gelesen werden.

    Prinzipiell sind die Türsensoren und besonders die Taster sehr anfällig. Meistens für Feuchtigkeit. Und wenn irgendwo ein Schalter einen feuchtigkeitsbedingten Kriechstrom hat, schaltet die Karre gleich die ganze Seite mit den Türschliessern ab. Bei den Sensoren verhält es sich - glaube ich - auch so.

    Vorausgesetzt, du hast die Sonderausstattung, hast du also zwei verschiedene Probleme:
    1. Türsensoren funktionieren nicht
    2. Keyless im Innenraum funktioniert nicht

    Gehen denn die Tasten auf der Fernbedienung? Weil die beiden Probleme können auch einfach von einer leeren Batterie kommen. Wenn du es aber manuell per Fernbedienung öffnen kannst, sollte die Batterie in Ordnng sein. Ebenfalls wenn die Türdrücker von aussen funktionieren. Weil die Türdrücker (=Schalter an den Griffen zum Versperren) von aussen setzen auch voraus, dass erkannt wird, dass sich die Karte aussen befindet. (Mit einer leeren Batterie kann man die Türe auch nicht mit den Türdrückern versperren.)

    Falls das alles klappt, versuchs mal auf der anderen Seite udn beim Kofferraum. Öffnet sich der Kofferraum, wenn du mit der Karte der Hand auf den Knopf an der Unterseite des Kofferraumdeckels drückst, bzw. öffnet sich das Auto, wenn du auf der Beifahrer-Seite den Türgriff umschliesst, dann ist auf der Fahrerseite was nicht Ordnung. Entweder sind die IR-Sensoren oder die Karte wird gar nicht erkannt.

    Warum es im Innenraum nicht funktioniert, weiss ich nicht. Im Kofferraum ist unter der Matte ein scheinbar loses/sinnloses Kabel verlegt. Das ist eine Antenne für Keyless. Ich glaube, das ist die für den Innenraum. Schau mal, ob da ein Kabel quer verlegt ist.
     
  5. #5 Dondiego, 06.03.2014
    Dondiego

    Dondiego Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    33
    Wenn im Türgriff Taster zum Schließen verbaut sind hast du das Keyless-System.
     
  6. #6 fanatik1, 06.03.2014
    fanatik1

    fanatik1 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke an die vielen Anworten

    also an den Türen habe die Drücker dran muss mal heute abend nochmal probieren .

    Kofferraum hatte ich nicht getestet !

    Noch komisches Phenomän hatte ich gestern ,

    Ich steckte die Karte in den Kartenschacht und startete Motor lief dann zog ich karte aus dem Schacht heraus Motor lief immer noch das ist für mich noch neu

    Fahre noch ein ein alten Espace IV BJ 02 auch mit Karte aber da kann man die Karte nicht rausziehen wenn der Motor läuft


    Ein guter Freund von hat Clip zuhause an seinem Lappi werde mal am WE zu ihm hinfahren war mal bei den :) als Meister
     
  7. wohsel

    wohsel Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    Das ist normal. Wenn Du dann ohne Karte den Motor ausmachen möchtest, musst Du dafür aber zweimal die Ein/Aus-Taste drücken, als Bestätigung sozusagen.
     
  8. #8 fanatik1, 06.03.2014
    fanatik1

    fanatik1 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ok danke läuft es eigentlich ohne die karte reinzustecken

    weil der verlangt am Anfang die Karte bei Keyless sollte es doch ohne Card reinzustecken starten oder ?
     
  9. #9 Art Vandelay, 06.03.2014
    Art Vandelay

    Art Vandelay Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    2
    ja, bei "keyless entry and drive" kann die karte die ganze zeit in der manteltasche verbleiben: Aufsperren, starten, losfahren, abstellen, zusperren. So ists bei mir.

    Nur zusperren muss ich immer beim Kofferraum, weil die Türdrücker bei mir auf der linken Seite nicht mehr funktionieren.

    lg
     
  10. #10 MeganeGrandtour, 06.03.2014
    MeganeGrandtour

    MeganeGrandtour Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Kann sein, dass deiner die Karte im Auto nicht erkennt, weil die Batterie im Schluessel zu schwach ist. Meiner hat sie dann neulich auch im Schlitz verlangt. Tausch die Knopfzelle einfach aus und sieh dann weiter.

    Ich hab mir aus Bequemlichkeit nen Vorrat ins Handschuhfach gelegt.

    Viele Gruesse
    heiner
     
  11. #11 fanatik1, 06.03.2014
    fanatik1

    fanatik1 Einsteiger

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0

    muss ich mal heute abend testen knopfzelle wechseln

    und nach den türdrückern schaun wäre schon feine sache braucht man nicht auf knöpfe zu drücken
     
  12. #12 Zimbi RFD, 06.03.2014
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    164
    Kennzeichen:
    Hallo,

    es gibt genug Beiträge über die Türgriffe bitte benutze die SUCHE oder schau mal ins Handbuch.
    Auch gehört das nicht in Mängelecke&Rückrufe viewtopic.php?f=43&t=658 :guckstu:

    Hier mach ich zu


    Zimbi RFD
     
Thema:

Hat der Meggi Keyless Go ?

Die Seite wird geladen...

Hat der Meggi Keyless Go ? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Keyless go Schlüsselkarte verloren

    Keyless go Schlüsselkarte verloren: Hallo zusammen, ein Paar Tage her ist meine Schlüsselkarte von Megane 2 CC BJ2006 verloren gegangen. Gott sei Dank habe ich noch eine zweite....
  2. Megane 3 Keyless Entry (nachrüsten / Zubehör)

    Keyless Entry (nachrüsten / Zubehör): Moin Moin, zurzeit fahre ich noch einen Megane III (2014) mit Keyless Entry (Tasten auf dem Türgriff). Aufgrund eines wirtschaftlichen...
  3. Megane 3 Keyless Go Kofferraum öffnet nicht mehr

    Keyless Go Kofferraum öffnet nicht mehr: Hallo, ich habe ein seltsames Problem mit meinem Megane 3 Grandtour. Fast Zeitgleich mit dem Ausfall meiner dritten Bremsleuchte die ich...
  4. Meggi gegen Duster getauscht

    Meggi gegen Duster getauscht: So, am Freitag gab es den Wechsel von Megane Grandtour dci165 auf einen anderen Diesel mit Renaulttechnik. Es wurde ein Duster blue dCi 115 4WD....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden