Heckklappe: Taster Innen nachrüsten

Diskutiere Heckklappe: Taster Innen nachrüsten im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo! Ich habe meinen Megane 2 Grandtour mit einer schönen Liegefläche ausgestattet. Der einzige Schönheitsfehler ist, dass sich die Heckklappe...

  1. #1 tragatschnig, 04.07.2016
    tragatschnig

    tragatschnig Türaufmacher

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe meinen Megane 2 Grandtour mit einer schönen Liegefläche ausgestattet. Der einzige Schönheitsfehler ist, dass sich die Heckklappe von Innen nicht öffnen lässt.
    Nun möchte ich an der Innenseite einen Taster installieren um den Öffnungsmechanismus auszulösen. Es führen nur zwei Kabel zum original-Taster an der Außenseite, was ja schon einmal gut und einfach ist :)

    Kann ich einen beliebigen, einfachen Taster parallel zum Original schalten, oder benötige ich den original-Taster?
    Muss ich beim Taster irgendetwas besonderes beachten? Muss dieser für diesen Anwendungsfall entprellt werden?

    Danke schon mal für eure Antworten!
    lG
    Simon
     
  2. #2 FendiMan, 04.07.2016
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    120
    Du brauchst ja nur das Kabel kurzschließen, dann siehst du, ob es geht.
    Ich würde sagen, es funktioniert jeder Taster.
     
  3. #3 MeganeGrandtour, 04.07.2016
    MeganeGrandtour

    MeganeGrandtour Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde sagen, man nimmt seinen Finger, sucht sich im Liegen das weisse Plastikteil am Schloss (Notöffnung) und schiebt das zur Seite. Dann geht die Klappe auf. Alternativ kann man auch einen Schraubenzieher oder Eisstiel nehmen.

    Einen Taster braucht man nicht. Viel mehr stört mich die Fußraumbeleuchtung. Deshalb parke ich für den Fall der Fälle immer etwas am Hang, falls die Batterie aus welchen Gründen auch immer schwach wird.

    Schönen Urlaub!
     
  4. #4 FendiMan, 04.07.2016
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.436
    Zustimmungen:
    120
    Was hat die Fußraumbeleuchtung mit der Frage nach einem Taster zu tun? :roll:
     
  5. #5 MeganeGrandtour, 04.07.2016
    MeganeGrandtour

    MeganeGrandtour Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    --> Er will campen gehen! und im Auto schlafen?

    Und da interessiert ihn die Lösung und seines Problems, sprich Heckklappe öffnen. Ein von mir anderer Weg löst ebenfalls sein Problem, auch wenn danach nicht gefragt wurde.

    Der Rest ist Small-Talk von Camper zu Camper. Wenn du Abends im Auto liegst, möglichst nicht gesehen werden willlst (um nicht vertrieben zu werden), ist jedes Licht, welches sich nicht ausschalten lässt, eins zu viel! Ich dachte, ich weise einfach darauf hin, weil der Thread-Starter noch nicht so viel Erfahrung zu haben scheint. Und falls man die Birnen der Fußraumbeleuchtung drin lässt und alle paar Minuten eine Tür betätigt wird und die wieder an sind, .... wie lange dann eine mglw. schwache Batterie noch hält, kann sich jeder selbst ausmalen.
     
  6. #6 tragatschnig, 05.07.2016
    tragatschnig

    tragatschnig Türaufmacher

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Das Kurzschließen hat ausgezeichnet funktioniert! Ein Folientaster ist unauffällig positioniert, fällt nicht auf und lässt sich nicht versehentlich öffnen (z.B. vom mitreisenden Hund).
    Das Mühsame an der Aktion war definitiv das wiedereinsetzen der Verkleidung.

    Danke für die Tipps!
    Da die Liegefläche aufgrund der nicht ganz flachzulegenden Rücksitze um 24 cm angehoben werden musste (Anforderung ist, dass die Rücksitze voll benutzbar bleiben), erreicht man den "Notöffner" der Verriegelung nicht mehr. Daher musste der Taster rein.
    Danke für den Hinweis mit dem Licht. Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Da die Heckklappe über Nacht geschlossen bleiben soll und die Belüftung über Einsätze in den Fenstern erfolgen soll, wird das Licht kein Problem darstellen. Die Fensterscheiben werden passgenau mit Stoff verhüllt, der mit Saugnäpfen genau auf die Fenster "raufgesaugt" wird.

    lG
    Simon
     
Thema: Heckklappe: Taster Innen nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 2 kofferraum schalter

Die Seite wird geladen...

Heckklappe: Taster Innen nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Taster Kofferraum 12V Leitung Wo?

    Taster Kofferraum 12V Leitung Wo?: Hallo, liebe Meganez :-) ich habe das bekannte "Kabelbruchproblem" am orangenen Kabelbaum an der Heckklappe. Leider habe ich in der "Biegung"...
  2. Multifunktionslenkrad nachrüsten

    Multifunktionslenkrad nachrüsten: Servus Leute, Ich vermisse bei meinem Megane II das Multifunktionslenkrad und würde dies gerne nachrüsten, sofern möglich. Geht das so ohne...
  3. Megane 3 Heckklappe wechseln

    Heckklappe wechseln: Hallo liebe Megane Gemeinde, wünsche euch allen erst einmal einen frohen sonnigen Tag. Nun zu meinem Anliegen: Mir wurde gestern mutwillig meine...
  4. Megane 3 Abdeckung Heckklappe Grandtour

    Abdeckung Heckklappe Grandtour: Hallo, ich habe eine Kurze Frage, Kann mir jemand mitteilen, welche Teilenummer diese Blenden an der Verkleidung der Heckklappe des Grandtour...
  5. Megane 4 Sitzheizung nachrüsten bei GT Sitzen

    Sitzheizung nachrüsten bei GT Sitzen: Hallo habe einen Megane IV Grandtour GT-Line mit GT sitzen. Ich möchte gern eine Originale Sitzheizung nachrüsten lassen und mit einem Originalen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden