Heizunggsautomatik: Kompressor abschaltbar?

Diskutiere Heizunggsautomatik: Kompressor abschaltbar? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier richtig bin, da die Heizung aber elektrisch geht, hoffe ich, es passt: Ich habe das Fahrzeug neu...

  1. #1 RalphHeike, 06.12.2012
    RalphHeike

    RalphHeike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen
    Ich weiß jetzt nicht, ob ich hier richtig bin, da die Heizung aber elektrisch geht, hoffe ich, es passt:
    Ich habe das Fahrzeug neu und von daher kenne ich mich nicht aus bzw. die Anleitung gibt auch nichts her: Kann man eigentlich auf Automatikstellung ( low high oder normal ) den Kältekompressor auf eco schalten und die Heizungsautomatik funktioniert weiter ( halt dann im Sparmodus, aber trotzdem mit Tempregelung und Luftverteilung)? Oder schalte ich dann mit jeder anderen Tastenbedienung die Auto-Funktion aus oder um auf manuell? Mir geht es eigentlich dabei um den Spritverbrauch der Klimaanlage, die man im Winter zum Beispiel ja nur zum Scheibentrocknen kruz braucht.

    Danke für die Info.
    Grüße aus Oberbayern
    Ralph
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Es ist ein Irrglaube aus alten Zeiten, dass ein Motor schneller warm wird oder weniger Kraftstoff benötigt, wenn die Heizung zu Fahrtbeginn abgestellt wird bzw der Klimakompressor manuell abgeschaltet wird.
    Bei der (schon seit den ersten Jahren der Dieseldirekteinspritzer) moderneren Steuerung der Heizung & Klimaanlage, sowie auch immer strengeren Abgas / Emissionswerte müssen die Motoren sehr schnell auf Temperatur kommen (ansonsten würden sie nicht die strengen Emissionswerte erfüllen).
    Das wird alles von den Steuergeräten geregelt. Als Fahrer muss man nix mehr manuell dazu einstellen.

    Stell deine Heizung einfach auf deinen persönlichen Wohlfühlwert ein und gut ist. Der Klimakompressor wird nicht ständig mitlaufen, sondern nur dann, wenn es von nöten ist.
    Ein manueller Eingriff ist sozusagen kontraproduktiv. Er wirkt nur als Störgröße auf die automatische Regelung.

    :hi:
     
  3. #3 RalphHeike, 06.12.2012
    RalphHeike

    RalphHeike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Gessi
    Oha... Das ging aber jetzt schnell.. Vielen Dank.
    Sorry für die anscheinend unqualifizierte Frage. Ich höre und lese nur nur immer "Klima aus wegen dem Spritverbrauch", also versuche ich es halt. Nicht nur wegen der Umwelt sondern wg. der Sprit-Industrie. Die verdienen im gegensatz zu mir, genug Geld. Da brauche ich nicht auch noch was in den Hut zu schmeißen. Daher auch der neue Energy Motor. Aber gut, dann halt volle Automatik und alles andere ignorriert. Deine Beiträge über die Hezung und Regelung habe ich alle schon gelesen und dass alles so modern, sparsam und selbstregelnd ist, nur beim Kompressor stand dazu nix.
    Oiso, nix für unguad.
    Grüße aus dem schneereichen Voralpenland
    Ralph
     
  4. ownoR

    ownoR Türaufmacher

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    lasst ihr wirklich immer alles auf auto?
    also soweit ich keine AC benötige, schalte ich auf ACoff... bleibt der Kompressor tatsächlich aus, wenn er nicht benötigt wird, auch wenn man normal auf AUTO die AC eigtl eingschaltet hat?

    Benutze AC im winter / Herbst höchstens um die Scheiben mal abzutauen, wobei ich mir durchaus darüber im Klaren bin, dass der Kompressor bei niedrigen Temperaturen eh nicht anspringen.
     
  5. #5 Yellocake, 06.12.2012
    Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe immer 21° Soft eingestellt. So habe ich schnell eine angenehme Temperatur, egal wie warm oder kalt es ist.
    Nachts steht er in er Garage, die Scheiben sind also frei.
    Nur bei bedarf schalte ich kurz auf MAX, um die Scheiben nach längerer Standzeit draußen freizubekommen.
     
  6. #6 KimCyanToxic, 06.12.2012
    KimCyanToxic

    KimCyanToxic Megane-Kenner

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kommt ganz darauf an.
    Je mehr du festlegst, desto weniger regelt die Klimaautomatik. Für den Automodus gibt es ja normal, fast und soft... und die Scheibenbelüftungsautomatik.

    Nimmst du jetzt eine größe weg, du möchtest den Luftstrom an die Frontscheibe leiten und schaltest die Klima aus, wird abhängig von diversen Größen die Klimaautomatik immer im Hintergrund versuchen die eingestellte Temperatur mit den gegebenen Einstellungen zu erreichen. Wenn du der Automatik dann alles nimmst, also Umluftsteuerung, Lüftergeschwindigkeit, dann hast du einen manuellen Modus und mir kommt es so vor, als würde die eingestellte Temperatur auch einem festen Wert entsprechen. Also 25 Grad z.B. fühlen sich dann im Sommer und Winter ähnlich an. Wie gesagt, das ist mein Gefühl... kann schon sein, dass die Automatik dann noch immer die Temperatur regelt, aber sobald du die Klima auf Off hast, bleibt sie auch aus, mir ist mal nichts anderes bekannt...
     
  7. #7 paulos200, 07.12.2012
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal eine Frage :
    Ich kann doch alles auf Automatik stellen , außer die Gebläsedrehzahl . Die stelle ich gern manuell ein . Da das Gebläse nach einiger Fahrzeit mir einfach zu laut wird da es immer stärker bläst . Weil es ja schnell die Temperatur erreichen will.
    Wird denn der Luftstrom (verschiedene Luftaustritte ) dann auch noch Automatisch geregelt ebenso wie die Autom. Umluftschaltung ?
     
  8. #8 RalphHeike, 07.12.2012
    RalphHeike

    RalphHeike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Hallo paulos
    Das ist ja hier genau die Frage:
    Wenn Automatik, kann ich dann diverse Größen weg oder dazu schalten und die Automatik geht immer noch oder muss ich beim wegschalten einer Größe gleich alle Größen manuell vornehmen, da die Automatik in diesem Fall sofort aus geht? Die Kontrolllampe erlischt auf jeden Fall. So viel steht fest. Aber das hat ja sicher jeder selber schon gemerkt.
    Ich wüßte auch nicht, wie man das testen könnte?? Hat da evtl. jemand eine Idee?

    Gruß
    Ralph
     
  9. #9 Nikolaus117, 07.12.2012
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    ihr fahre immer mit ACoff da ich die extrem trockene Luft einer Klimaanlage nicht mag und auch nicht gesund ist ;)

    Ich nutze sie nur um Feuchtigkeit aus dem Auto zu bekommen und/oder die Scheiben frei zu bekommen.

    95% der Zeit ist sie aus und auf 21-22 Grad mit 3-5 Lüfter Rädchen eingestellt.

    ACoff spart natürlich auch Sprit, viel ist es aber wirklich nicht.


    Das Auto wird dadurch weder schneller noch langsamer warm :)
     
  10. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Noch mal zum allgemeinen Verständnis:

    Wenn die HVAC (Heating/Ventialtion/AirConditioning = Heizung/Lüftung/Klimaanlage) auf 'Auto' steht, bedeutet das nicht, dass die Klimaanlage permanent mitläuft!

    Der Kompressor wird 'bedarfsgerecht' an- und abgeschaltet. Schaltfaktoren sind u.a. die Außentemperatur, Temperaturanforderung der eingestellten Innenraumtemperatur und auch der Regensensor. Alleine schon um den Kraftstoffverbrauch so niedrig wie möglich zu halten, wird der Kompressor eh nur wenn nötig angesteuert.

    Meine Meinung:
    Kein Mensch dieser Welt kann diese Signale besser, schneller und effektiver auswerten als das Steuergerät der AC-Automatik.

    Wenn man keine AC-Automatik hat, dann sieht die ganze Sache anders aus, denn dann ist der AN/Aus Schalter der AC quasi Kompressor läuft mit / Kompressor aus Schalter.

    :hi:
     
  11. #11 Nikolaus117, 07.12.2012
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Das ist klar und richtig :)
    Allerdings ist die frage OB man die Klimaanlage überhaupt braucht.

    Wenn sie gar nicht läuft, ist es besser für den Spritverbrauch als wenn sie es ab und zu tut ;)

    Ist aber natürlich "Gefühlssache" was einem angenehmer ist.
    Wie gesagt ist auf dauer die sehr trocke Luft einer Klimaanlage, Schleimhaut schädigend, man muss zumindest als Ausgleich etwas mehr trinken :)
     
  12. #12 Yellocake, 07.12.2012
    Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Clio hatte ich eine manuelle AC.
    Hier war ich öfters mal man Regeln. Es war entweder zu warm, zu kalt, es zog, die Scheiben beschlugen etc ...
    Die Klimaautomatik im Megane arbeitet hervorragend, sodass ich nichts mehr machen muss.
    Besser kann es doch nicht sein.
     
  13. #13 RalphHeike, 07.12.2012
    RalphHeike

    RalphHeike Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Sorry aber ich wußte nicht, dass die Klima hier zum Glaubenskrieg wird. Ich möchte nicht schuld sein, wenn jemand untergeht. Es war nur eine einfache Frage. :engel:

    Vielen Dank für die Infos und ich werde selber mal testen, was sich tut oder auch nicht.
     
Thema:

Heizunggsautomatik: Kompressor abschaltbar?

Die Seite wird geladen...

Heizunggsautomatik: Kompressor abschaltbar? - Ähnliche Themen

  1. Lüftung AUTO-Stellung /Klima-Kompressor läuft nicht

    Lüftung AUTO-Stellung /Klima-Kompressor läuft nicht: Bei meinem Megane 2 CC Phase 2,Bj. 2006, 1,9dci, 96kw habe ich folgendes Problem mit der Klimaautomatik: Wenn ich auf Auto schalte beim...
  2. Reifen-Pannen Kompressor wiederverwenden?

    Reifen-Pannen Kompressor wiederverwenden?: Hallo, Habe heute Morgen einen Plattfuß und habe den Original Renault Reifen Kompressor mit dieser Flüssigkeit benutzt. Werde nun morgen zun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden