Hi!

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsecke für neue Mitglieder" wurde erstellt von ruedi, 8. November 2009.

  1. ruedi

    ruedi Türaufmacher

    Dabei seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte mich kurz vorstellen! Rüdiger, 33 Jahre und wohne im Süden!

    Bin auf das Forum gestossen, da ich mich für den Megane GT interessiere. Konnte hier auch schon viel interessantes lesen :top:

    Der Megane GT gefällt mir besonders gut! Bin gestern Probe gefahren und muss sagen - bin begeistert. Das Fahrzeug fährt sich gut, sieht sehr gut aus, und Platz für nen Kinderwagen hat man im Kofferraum auch! Leider hatte der Vorführwagen nicht meinen Wunschmotor.

    Möchte mir evtl. den GT 180 TCE in weiß bestellen, allerdings hatte ich vorher noch nie nen Renault. Leider hatte Renault in der Vergangenheit nicht den Ruf besonders mängelfrei zu sein, weshalb ich ein wenig skeptisch bin. Allerdings hat der Laguna bei der JD-Power-Studie super abgeschnitten! Laut ADAC Zufriedenheitsstudie landet Renault ganz hinten :wacko: . Allerdings, so ist meine Meinung, kann man heute - egal für welche Marke man sich entscheidet - Glück oder Pech mit dem Auto haben. Ich hoffe, dass die Bestrebungen bei Renault, insgesamt eine sehr gute Qualität zu bieten, Früchte tragen!

    Insgesamt seid ihr doch zufrieden - oder???

    Viele Grüße

    Rüdiger
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    herzlich willkommen

    stimm ich dir voll und ganz zu !!!
    wichtig ist vor allem, dass man eine gutes AH bzw. ne gute werkstatt hat. (gerade nach der garantiezeit...)

    ja kann ich eindeutig bejahen :D

    und ansonsten wünsch ich dir hier noch viel spaß und freude genauso wie mit dem megane, wenn er es wird ^^
    und allzeit gute und knitterfreie fahrt ;)
     
  4. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    Herzlich Willkommen im Board und viel Spaß hier.

    Ich war auch sehr am zweifeln ob ich mir nen Renault kaufen soll. Letztendlich war Preis/Leistung ausschlaggebend.
    Bin bis jetzt hoch zufrieden. Gut, die ein oder andere Kleinigkeit hat man schon aber man kann ihn halt nicht direkt mit nem Auto
    vergleichen was 8-10tsd € mehr kostet.
    Ich kann ihn nur empfehlen. Vor allem der GT ist ein Super Auto :ok: :top:

    Und wie du auch schreibst, kann man heutzutage leider auch bei nem 80tsd€ Auto Probleme kriegen.

    Also los, morgen ist Montag, da kann man einen kaufen gehen :rofl:

    Gruß
    Andy
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Rüdiger, herzlich Willkommen im Board!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann mal ein herzliches willkommen hier im Forum :top:
     
  7. #6 jimmy_rakete, 8. November 2009
    jimmy_rakete

    jimmy_rakete Megane-Kenner

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rüdiger,

    herzlich Willkommen hier an Board.

    Du wirst sehen, wenn du dich entscheidest einen GT zu bestellen, das du keinen Fehler gemacht hast.

    Bis jetzt sind alle sehr zufrieden mit ihren Autos.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Rüdiger,

    Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :top:
    And was für einen GT hattest Du denn gedacht ? Austattung ? Optionen ?

    Und bei Fragen, immer her damit, dafür ist das Form da. :-)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann mal herzlich wilkommen hier.

    Welchen Motor hatte der Vorführer denn?
    Den TCe 180 konnte ich auch "nur" im QP probefahren, aber der funktioniert genauso gut im GT :yahoo:

    Der Megane ist mein zweiter Neuwagen von Renault, den ersten hab ich 8 Jahre zufrieden bewegt :sarcastic:
    Das Preis Leistungsverhältniss ist einfach unschlagbar und ich wollte einfach nicht auf Keyless und die anderen kleinen Spielereien verzichten, die bei anderen Marken entweder nicht bestellbar bzw nur in Gold aufgewogen verkauft werden.
     
  10. ruedi

    ruedi Türaufmacher

    Dabei seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die Antworten! Freut mich dass ihr mit der Qualität bisher zufrieden seid.

    Das von mir gefahrene Vorführmodell hatte den 1,6 l. Benziner. Wie schon erwähnt möchte ich evtl. folgendes Fahrzeug bestellen:

    - GT TCe 180 in weiß
    - Dynamique
    - Confort-Paket
    - Bi-Xenon
    - Panorama-Glasdach
    - 3d Sound by Arkamys
    - Kühlergrilleinsätze

    :dance3:

    Kommt jetzt nur noch auf die Angebote der Händler bzw. der eingeräumten Nachlässe an! Mal sehen.

    Gruß

    Rüdiger
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen auch von mir! Schönes Auto haste dir da konfiguriert!
     
  12. #11 snakehunter34, 9. November 2009
    snakehunter34

    snakehunter34 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Mai 2009
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , also ich gebe nix mehr auf die ganzen Umfragen und sonstigen Mist , bin schon VW , Skoda , Ford , Hyundai und Opel gefahren mit vielen Problemen . bis jetzt hatte am wenigsten Probleme mit Renault und Fiat deshalb bin nach Opel wieder zu Renault und bis jetzt rund um zufrieden

    :drive:

    dann mal viel Spaß beim Verhandeln und viel Erfolg
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey!

    Auf jedenfall kannste bei renault auch auf nen zuverlässig auto setzen.
    Mein Pa fährt seit über 35Jahren nur renault, nie probleme gehabt.
    Sein letztes Fahrzeug(Renault Laguna BJ: 12/1994) hat der bis September gefahren, sich jetzt den neuen Senic gekaut, und das auch nur,
    weil er nen Autounfall hatte. 15 Jahre hat er mit dem Laguna keine Probleme gehabt, genauso wie vorher mit den R21 Nevade, R19, R15, R5, R4 !

    Also los und kaufen! :dance3:
     
  14. #13 jepmichi, 5. Mai 2010
    jepmichi

    jepmichi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    6. Januar 2010
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    hey, und inzwischen für den Megane Grandtour entschieden? :grin:
     
Thema:

Hi!