Megane 3 HILFE - bei Alufelgen

Diskutiere HILFE - bei Alufelgen im Forum Selbsthilfe im Bereich Tuning & Styling - Guten Abend zusammen, will mir neue Alufelgen für mein gerade neu erworbenen Renault Megane III Coupe kaufen, da er noch mit Winterschlappen...
A

Anonymous

Guest
Guten Abend zusammen,

will mir neue Alufelgen für mein gerade neu erworbenen Renault Megane III Coupe kaufen, da er noch mit Winterschlappen fährt.
Nur habe ich ein kleines Problem und weiß nicht weiter; also...
ich habe Alufelgen gefunden in folgenden Abmessungen: 8x18 ET40 5x114,3
Marke: Rial Lugano

Nur leider ist dies laut Angabe des Verkäufers die Felgen für Tayota; Mazda... etc.
Habe mich nun Schlau gemacht bei der Homepage des Herstellers und bin nun auf die ABE gestoßen wo die Alufelgen nach Angaben in der ABE auch
auf den Renault Megane Coupe (TypZ) passen.
Nun meine Frage kann ich die Felgen unbedenklich kaufen und muß ggf. den Zentrierring und die Radschrauben tauschen oder passen diese nicht auf den Megane?

Gruß

Sebastian

Ps.: Werde mich demnächst auch richtig Vorstellen im Forum und auch Foto´s Posten.
 
Checker

Checker

Megane-Fahrer
Beiträge
383
Hallo Sebastian,

dann fang ich mal mit Antworten an, da ich selber erst vor ein paar Wochen Felgen gesucht und gekauft habe.

Die Felgen werden passen, allerdings wirst Du wahrscheinlich um andere Zentrierringe nicht drum herum kommen, da der Megane III ein anderes Maß hat. Ist aber nicht wild, da die Zentrierringe kein Vermögen kosten.

Die Schrauben könnten eventuell passen, ist aber nicht sicher...... Meine Schrauben von der Tomason Felge hatten ein Längenmaß von 28mm.

Natürlich sind alle Angaben ohne Gewähr.

Viel Erfolg.

Beste Grüße

der Checker :hi:
 
A

Anonymous

Guest
Danke für die schnelle Antwort.
Habe Parallel auch Antwort vom Verkäufer bekommen und dieser schrieb.


Kann ich zwar nicht verstehen aber naja..... Komischerweise schreibt er auch in seiner Artikelbeschreibung das die Felgen ET40 haben ??
Nur gibt es diese nicht in ET 40 laut Hersteller Homepage :dash:

Hier mal der Link zu den Felgen:
Alufelgen


UPDATE:
Habe nun mal den Hersteller angeschrieben ob die Felgen passen, da ich mir nicht zu 100% sicher bin.
 
Checker

Checker

Megane-Fahrer
Beiträge
383
Moin,

ich war mal auf der Seite. Für mich gibt es nur 2 Möglichkeiten:

1. er erzählt stuss, und es ist in Wirklichkeit eine Felge mit ET 43 oder ET 50 (ET 43 dürfte passen / ET 50 wohl nicht)

oder

2. es ist eine alte Felge, die es nicht mehr gibt......(glaube ich aber nicht)

Da bin ich mal gespannt was der Felgenhersteller sagt..........

Beste Grüße

der Checker :hi:
 
A

Anonymous

Guest
Habe nun Antwort vom Felgenhersteller. Und die sagten das es nur Felgen Et43 und 50 gibt.
Und es würden auch nur et43 passen.

Habe mich deshalb für folgende entschieden in 18"
[img_l]http://www.fosab.com/produkte/alufelgen/felgen_big/FSW%20Tornado.jpg?PHPSESSID=43fa8d427bc4c5bd752cc1f0b650ca31[/img_l]

Mal schauen wie die auf meinem schwarzem Coupe die sich machen.
 
Checker

Checker

Megane-Fahrer
Beiträge
383
Sehr schöne Felge :top: :top: :top:

......aber hinter den Speichen bestimmt schwer zu pflegen.........

Beste Grüsse

der Checker :hi:
 
A

Anonymous

Guest
Jupp denke ich auch. Aber mit ein bisschen Zeit wohl zu reinigen.
Felgen sind auch ein Schnäppchen. Sind gerade runtergesetzt auf 99€ pro Felge. ( NP war 195€)
Felgen sin FSW Tornado 8x18 ET45
 
Thema: HILFE - bei Alufelgen

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
925
feisalsbrother
feisalsbrother
A
Antworten
7
Aufrufe
1.700
Andy1965
A
Oben