Hinteres Fahrerfenster von selbst auf, aber nicht mehr zu

Diskutiere Hinteres Fahrerfenster von selbst auf, aber nicht mehr zu im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen Gestern, nach dem Tanken komme ich vom bezahlen zurück und will mein Auto mit der Karte wieder auf machen. Ausversehen drücke ich...

  1. #1 Bongo Bong, 05.04.2009
    Bongo Bong

    Bongo Bong Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Gestern, nach dem Tanken komme ich vom bezahlen zurück und will mein Auto mit der Karte wieder auf machen.
    Ausversehen drücke ich zweimal hintereinander auf den "Schließen"-Knopf der Fernbedienung und kann zuschauen wie das hintere Fahrerfenster runter fährt.
    Ich bin gleich eingestiegen und hab versucht es zu zu machen. Es reagiert aber nicht mehr.
    Also ausgestiegen und das gleiche nochmal gemacht. Nichts geht.
    Danach habe ich die anderen Fenster ausprobiert, jedoch auch das vordere Beifahrerfenster reagiert auch nicht mehr.
    Auch die Knöpfe direkt an den Türen funktionieren nur an der Fahrertür und hinteren Beifahrertür.

    Ich hab mehrere Male die Bedienungsanleitung durchgeblättert aber nichts dazu gefunden was auf mein Model zutrifft.

    Hab ich eine versteckte Funktion entdeckt? Oder spinnt die Elektronik?

    Habt ihr einen Tipp für mich?

    Gruß
    Dirk
     
  2. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Hm.....meine Schwester hatte das auch schonmal. Sie ist dann in irgendeine WS gefahren, dort man nur eine Folie davorgeklebt. Danach ist sie wieder nach hause gefahren und hat nochmal probiert, ob das Fenster zugeht und siehe da es ging wieder zu. Seitdem ist das aber auch nicht mehr vorgekommen. Mehr kann ich dir leider dazu nicht sagen. Wobei ich auch nicht mehr weiß ob das 'ne Renault-WS war.

    Vielleicht hilft es ja, wenn du die Batterie mal abklemmst, 10-15min wartest und dann nochmal probierst ob es geht. Ist natürlich blöd wenn dein Wagen draußen steht, wenn du eine Garage hast würd ich vielleicht auch nochmal warten, ob das Fenster später wieder hochgeht.
     
  3. #3 Meggi2003, 05.04.2009
    Meggi2003

    Meggi2003 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Könnte die Elektronik am Fensterhebermotor kaputt sein, haargenau das gleiche Problem hatte mein 2003er auch damals. Bei mir wars aber nur hinten links und ich hab das Fenster immer noch irgendwie zu bekommen, manchmal ging er auch nach kurzzeitigem ziehen der Sicherung nochmal.
    Eigentlich fahren bei 2 maligem drücken der Fernbedienung die Fenster alle automatisch zu.
    Hörst du wenn du die Schalter betätigst vom Fensterheber noch irgendetwas? Klacken oder Ähnliches?
     
  4. #4 *speeedy*, 05.04.2009
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    1
    Die Elektronik spinnt.
    Bei mir hat auf einmal das Fahrerfenster nicht mehr reagiert, Gott sei Dank war es zu. Als es dann endlich wärmer wurde, habe ich die Verkleidung mal runtergenommen und geguckt...
    Stecker ab, wieder dran, und siehe da: Es funzt wieder..
    WÜrd ich einfach mal probieren, am Besten mit Kontaktspray im Anschlag und ner Zange zum Kontaktenachbiegen im Hinterhalt...
    Viel Spass!!
    P.S.: Verkleidungsanleitung hat Udscher mal geschrieben, ist wirklich super! HIER findest du die Anleitung...
     
  5. #5 Bongo Bong, 06.04.2009
    Bongo Bong

    Bongo Bong Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für eure Tips. Leider hat aber nichts geholfen. Die Verkleidung habe ich allerdings nicht abgenommen.
    Ich werde den Wagen jetzt in die Werkstatt bringen. Mal schauen was die dazu wissen.

    Gruß
    Dirk
     
  6. #6 krippstone, 06.04.2009
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2
    Es würde mich nicht wundern, wenn irgendein Komfortsteuermodul eine Einstellung 'verloren' hat ... vielleicht wird das auch durch die UCH gesteuert und da ist was durcheinander gegangen.
     
  7. #7 Airwalker, 06.04.2009
    Airwalker

    Airwalker Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    @bongo bong das problem kenn ich hatte es auch auf der fahrerseite hinten und vorne.laut meiner ws ist das ansteuerungsmodul welches am fensterhebermotor sitzt defekt.obwohl dieses kleine schwarze teil was mit nur einer schraube am motor befestigt ist ausgetauscht werden müsste,ist dies laut renault nicht möglich, da es das modul nicht als einzelteil gibt.also muss der komplette fensterheber getauscht werden oder deine ws ist so kulant und baut dir ein gebrauchtes modul aus einem unfallwagen ein.hinten habe ich das fenster einfach zufahren lassen und vorne hat mir mein händler einen gebrauchtes modul eingebaut was mich statt ca.300 eu nur 80 eu incl.einbau gekostet hat.seitdem bin ich auch auf der suche nach gerauchten oder günstigen fensterhebern bzw. modulen.laut aussage meines ws-meister sind die ws aber am ball und machen druck damit renault endlich in die füsse kommt und die module einzeln liefert. :pff: wie lange das dauert weiss aber keiner :lolol: wenn du noch garantie hast dann seh zu das du sie nutzt ansonsten kann es teuer werden. :top:
     
  8. #8 Anonymous, 07.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe noch einen kompletten und nagelneuen FH für vo. rechts rumliegen . Geht für meinen EK weg, 65,- Euro .
     
  9. #9 Airwalker, 07.04.2009
    Airwalker

    Airwalker Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dieselpapst!!! Du hast eine Pn von mir bekommen.Melde dich mal bitte ob sie angekommen ist. =o
     
  10. #10 Anonymous, 07.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast auch PN !

    .....Frühjahrs - Lagerräumung :D

    Noch jemandem irgendetwas abgefallen ? :fies:1
     
  11. #11 Airwalker, 07.04.2009
    Airwalker

    Airwalker Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    So Mail ist draussen. :danke: und Pn. =o
     
  12. #12 Bongo Bong, 08.04.2009
    Bongo Bong

    Bongo Bong Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Wer zu spät kommt den bestraft das Leben.
    Wenn du noch einen für vorne rechts hast nehme ich ihn.

    Wie ihr jetzt seht ist es bei mir wie bei dir Airwalker.
    Die Elektronik ist durchgebrannt und lässt sich natürlich nicht einzeln bestellen.
    Hast du auch dieses seltsamen Umstand gehabt das zuerst das hintere Heckfenster herunter gefahren ist?
    Oder ist die Elektronik einfach so durchgebrannt?

    Zusätzlich herrscht gerade noch ein Lieferengpass so das ich jetzt mit dem Scenic vom Werkstattmeister herrumfahre.
    Schade, ich hätte gerne wieder den neuen Megan gehabt.

    Mein Werkstattmeister hat mir empfohlen einen Kulanzantrag an Renault zu stellen um wenigstens einen Teil der Kosten wieder zu bekommen.
    Mal schauen ob das was bringt.

    Gruß
    Dirk
     
  13. #13 Airwalker, 09.04.2009
    Airwalker

    Airwalker Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    @Bongo Bong .Bei mir ist es auch so gewesen erst hinten und dann vorne.wir wollten auch einkaufen und beim abstellen des fahrzeuges von aussen den türdrückerknopf 2x bedient und siehe da sesam öffne dich.ja einen kulanzantrag hab ich auch gemacht aber die wollten mir zuwenig kohle rausrücken und deshalb hab ich nur die scheibe hochfahren lassen und bin seitdem auf dersuche nach einem modul für die hintere fensterscheibe.vorne hat mir die ws ein gebrauchtes eingebaut was sie noch zufällig zu liegen hatten aber das hab ich ja schon gepostet. So wie es aussieht hab ich ja jetzt dank dieselpapst mein modul gefunden.
     
  14. #14 Airwalker, 09.04.2009
    Airwalker

    Airwalker Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    hi jungs!!! ich muss hier mal ein fettes lob an den Dieselpapst aussprechen. :top: mit dem jung kann man wirklich gute geschäfte machen.der preis stimmt und die ware wird sofort geliefert.dein paket ist soeben angekommnen besten dank nochmal für die schnelle hilfe :lolol: also 5*****sterne für den n1-verkäufer.
    mfg airwalker :ok:
     
  15. #15 Ray_Doyle, 09.04.2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    1
    Mir ist schon seit 6 Monaten nix abgefallen.....schöööönes Gefühl :jump:

    @Airwalker
    Jo, Heiko kann man brauchen, da hast Du recht... :top:
     
Thema:

Hinteres Fahrerfenster von selbst auf, aber nicht mehr zu

Die Seite wird geladen...

Hinteres Fahrerfenster von selbst auf, aber nicht mehr zu - Ähnliche Themen

  1. Hinterer rechte Fensterheber

    Hinterer rechte Fensterheber: Hallo ihr Lieben, weiß jemand ob ich ein Fensterheber komplett inkl Motors von einem anderen Renault verbauen kann? Es wäre hinten rechts..mein...
  2. Megane 2 Kofferraumklappe geht nicht mehr zu

    Kofferraumklappe geht nicht mehr zu: heute ganz normal mit der FB das Auto geöffnet, Taster am kofferraum betätigt und geöffnet und beladen. dann klappe ins schloss gedrückt, aber...
  3. Megane 1 Cabrio Fensterheber hinten ausbauen

    Cabrio Fensterheber hinten ausbauen: Ich habe heute mein halbes Auto zerlegt um den hinteren Fensterheber auszubauen . Beim hochfahren gab es laute Geräusche das ich direkt wusste da...
  4. Megane 3 Innenleuchte hinten ohne dimmfunktion

    Innenleuchte hinten ohne dimmfunktion: Hiho, Fahrzeug: Megane 3 grandtour Facelift Problem: Innenbeleuchtung im Fond geht nicht über Türkontakt sondern nur manuell. Wenn auf...
  5. Megane 3 Hinten: "Original Sportdämpfer/Federn" bei Normalfahrwerk Kombi

    Hinten: "Original Sportdämpfer/Federn" bei Normalfahrwerk Kombi: Hallo Mein Kombi Megane 3 1.5 dci ist hinten enorm hochbeinig. Da die 163PS GT Version ja hinten kürzere Federn/Dämpfer hat (?), frage ich , ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden