Hochtöner - Wie/Wo anschliesen?

Diskutiere Hochtöner - Wie/Wo anschliesen? im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo Leute, bin gerade am überlegen ob ich mir noch zusätzlich Hochtöner einbauen soll oder nicht!? Nun meine Frage, wie/wo genau werden die...

  1. #1 matze0078, 30.09.2007
    matze0078

    matze0078 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin gerade am überlegen ob ich mir noch zusätzlich Hochtöner einbauen soll oder nicht!?

    Nun meine Frage, wie/wo genau werden die Hochtöner angeschlossen?

    Gibt es die eigentlich auch Einzeln oder nur mit der Kombination mit ein Frontsystem?
    Könntet ihr welche empfehlen...
     
  2. #2 Anonymous, 30.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wo denn noch zusätzlich? die hochtöner am armaturenbrett sitzen doch goldrichtig.....
     
  3. #3 matze0078, 30.09.2007
    matze0078

    matze0078 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    armaturenbrett/windschutzscheibe sind keine bei mir drine deswegen :S
     
  4. #4 Anonymous, 30.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ahhh...ok. das gibt es? welche ausstattung hat denn keine lautsprecher???

    dann hol dir doch die pioneer, dann brauchst du dir keinen kopp machen - einfach klick und dran und gut....und meiner meinung nach klingen die auch gut....
     
  5. #5 matze0078, 30.09.2007
    matze0078

    matze0078 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    sind hochtöner serienmäßig?
    wenn ja, bei mir anscheinend nicht nur die abdeckung und dadrunter ne art abdeckung mehr auch nicht :S
     
  6. #6 underline, 04.10.2007
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    da hätt ich auch gleich noch ne frage: wie verkabel ich die Hcohtöner neu?

    muss ich da das cockpit abmachen? oder kann ich das kabel einfach reinhängen und irgenwo im fußraum schauts dann wieder raus?
     
  7. #7 schnauzer111, 04.10.2007
    schnauzer111

    schnauzer111 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Hi underline...
    Also ohne zu wissen, welche Ausstattung Du hast, liegen bestimmt die Kabelvorbereitungen im Amaturenbrett, Du bräuchtest also keine zusätzlichen Kabel verlegen. Ansonsten kannst Du neue Kabel verlegen wie Du willst, aber Du kannst nicht einfach die Hochtöner parallel zu den vorhandenen Lautsprechern anschließen, weil dann die Endstufe des Autoradios überfordert ist (Parallelschaltung=Halbierung der ohmschen Impedanz !
    Neue Hochtöner kannst Du also nur mit einer Frequenzweiche oder einem dazugeschaltetem Kondensator betreiben !!!
    Mach es am besten wie terry schon gesagt hat, hol Dir ein neues 2-Wege-System in 13 cm Durchmesser, dann bist Du auf der sicheren Seite - sonst brauchst Du hinterher auch noch ein neues Autoradio !!!
     
  8. #8 underline, 04.10.2007
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antort!
    ausstatungspaket hab ich "SportWay"... gibts nur im ösiland

    die original hochtöner fliegen raus!!!! und ich hab vor mir ein 16er 2-Wege system reinzu machen... also NEUE hochtöner und neue Boxen in den Türen. selbstverständlich mit Frequenzweiche und angeschloßen an einen Verstärker(und nicht ans Radio)

    die original kabel möcht ich weder verwenden noch irgenwo abschneiden, sondern parallel dazu neue dickere verlegen( also auch in die türen). dh. den Lautsprecherkabelbaum(wenn das so heißt) werd ich nicht anrühren
     
  9. #9 schnauzer111, 04.10.2007
    schnauzer111

    schnauzer111 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    ...viel Spaß beim Einbau - das 16cm-System erfordert Umbauten der Türverkleidung...
     
  10. #10 underline, 04.10.2007
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß... naja. ich werd versuchen es so zu machen: http://213.133.123.93/megane/index.php/ ... #msg171466

    ist halt nur die frage wie tief die einbautiefe dann ist :-?

    wenn ichs versau kosten die boxenabdeckungen wenigstens nur ~30€ :D
     
  11. #11 GonzoDasTier, 06.10.2007
    GonzoDasTier

    GonzoDasTier Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Neue Kabel für die Hochtöner verlegen ist keine Hexerei:

    Linker Hochtöner:

    Die Abdeckung oberhalb der Armaturen / Tacho abnehmen (Richtung Lenkrad ziehen). Danach kann man das neue Kabel einfach in Richtung original Einbauplatz schieben und es dann mit ein wenig Fingerspitzengefühl rausziehen.

    Rechter Hochtöner:

    Einfacher als links, Handschuhfach ausbauen, Kabel von oben durchstecken und es kommt unten zum Vorschein.

    Ein idealer Platz für die Frequenzweichen ist das Staufach auf der Beifahrerseite. Hab mit einem Cuttermesser einen kleinen Schnitt in den Teppich gemacht für die Kabeldurchführung. Das Staufach ist nur in den Boden geklipst. Mit sanfter Gewalt nach oben ziehen und man hat das Teil in der Hand.

    Gutes Gelingen 8)
     
  12. #12 Anonymous, 06.10.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist die Klangqualität der 16er so viel besser als der von 13er, dass der Aufwand sich lohnt?? Ich hab die 4 Türlautsprecher ausgetauscht und nen Bass ins Reserverad gebaut. Finde es völlig ausreichend für die gute Mucke von damals :lol:

    Frank
     
  13. #13 underline, 06.10.2007
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    angeblich schon. hab da allerdings keine erfahrungswerte

    was meinst du denn mit gute mucke von damals? klassik?

    ich hör zu 80% jazz. maybe is es je nach musikricht wichtiger/unwichtiger.hmmm.
     
  14. #14 krippstone, 06.10.2007
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    1
    @ underline

    Schau mal auf´s Avantar von frankmen ... ;)
     
  15. #15 underline, 06.10.2007
    underline

    underline Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    ich dachte mir ja irgendwie schon, dass er nicht klassik meint :lol:
     
Thema: Hochtöner - Wie/Wo anschliesen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane 1 hochtöner nachrüsten

    ,
  2. hochtöner zusätzlich

Die Seite wird geladen...

Hochtöner - Wie/Wo anschliesen? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Bringt es klanglich was, nur die Hochtöner zu wechseln?

    Bringt es klanglich was, nur die Hochtöner zu wechseln?: Hallo, bei meinem Megane GrandTour (Phase 1) mit dem TomTom-Navi bin ich mit dem Sound unzufrieden - vor allem der Hochtöner nervt (spielt mir zu...
  2. Megane 3 Focal IFR 130-2 mit zusätzlichen Bose Hochtöner

    Focal IFR 130-2 mit zusätzlichen Bose Hochtöner: Hallo Zusammen, erstmal Vorweg "Ja ich habe die Sufu benutzt und bin schin seit dem Wochenende Infos am Sammeln" Aktuelle Situation: Megane...
  3. Hochtöner für Megane 2 Ph1

    Hochtöner für Megane 2 Ph1: Hallo.:) Ich fahre seit einigen Jahren einen Megane 2 Phase 1 und die Standart Anlage (2Türboxen und 2 Hochtöner, da ehemals Rentnerauto) reißt...
  4. Erster Megane, wo sind die Hochtöner?

    Erster Megane, wo sind die Hochtöner?: Hallo ihr, ich bin nicht nur neu in diesem Forum sondern auch eine neuer Megane Fahrer. (Möge der Polo mit seiner Steuerkette wem anders Probleme...
  5. Megane 3 Suche Hochtöner

    Suche Hochtöner: Suche "gpnstige "Hochtöner für einen Renault Megane. Vieleicht hat noch jemand welche :top: GRUß r3al4
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden