Megane 3 HowTo: Hintere Seitenwand dämmen | Coupe !

Diskutiere HowTo: Hintere Seitenwand dämmen | Coupe ! im How-to & Anleitungen für den Megane 3 Forum im Bereich Megane 3 Forum; Zuerst muss man sich Zugang zur inneren Seitenwand schaffen, indem man die Innenraumverkleidung demontiert: HowTo: Hintere...

  1. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Zuerst muss man sich Zugang zur inneren Seitenwand schaffen, indem man die Innenraumverkleidung demontiert:

    HowTo: Hintere Innenraumseitenverkleidung ausbauen | Coupe !

    Dann sieht man den Fusch der hinteren Lautsprecher (akustischer Kurzschluss) vor sich.

    [​IMG]

    Dann muss erstmal das Halteblech mit dem Lautsprecher raus.

    [​IMG]

    Das sollte dann so aussehen:

    [​IMG]

    Die Schaumstoffblöcke sind zu entfernen (nicht vergessen beim Zusammenbau die wieder einzusetzen!) und der Wachs an der Fläche ist zu entfernen. Nur an der Flächen nicht in den Kanten!
    Dann kann das Alubutyl (oder anderes Dämmmaterial) aufgebracht werden. Ich habe mehrere Schichten übereinander gelegt, da durch Abklopfen von außen erst mit der 2ten Lage der gewünschte Effekt auftrat.

    [​IMG]

    Jetzt geht es an die Lautsprecherhalteplatte, denn für eine gute 'sound performance' ist die stabile Befestigung eines Lautsprecherchassis das A & O.
    Leider gibt es ja noch kein 'Luftdübel', denn die könnte man hier wirklich gebrauchen... :sarcastic:

    Also erstmal die Halteplatte mit dem Adapterring selber gut stabilisiert:

    [​IMG]

    Dann wieder montiert und man ärgert sich sofort über die lächerliche Befestigung an den drei wackeligen Blechnasen. Der Halter wird zwar ordentlich verschraubt, aber die Haltewinkel der Befestigungsbolzen sind 'labbelig' wie Wackelpudding. :aggro:

    [​IMG]

    Da ich nicht eine komplette 'Verschlußplatte' für den gesammten Ausschnitt bauen wollte, blieb mir nur die Variante: Viel hilft viel - Alubutyl :sarcastic:

    Habe dann das Halteblech und den Lautsprecher per Alubutyl stabilisiert und somit auch den akustischen Kurzschluss beseitigt.

    [​IMG]

    Viel Arbeit und noch mehr Alubutyl, aber das Ergebnis überzeugt! Da kommt jetzt tatsächlich Kickbass aus den hinteren Lautsprechern :grin:

    :hi:
     
  2. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Super Anleitung Gessi!
    und sehr saubere und gute Arbeit bei der Verlegung des Alubutyl's

    Was hast du eigentlich mit den hinteren Hochtönern gemacht? Drin gelassen, raus genommen oder andere verbaut?

    Wusste noch gar nicht das da so ein großer Hohlraum bei den Hinteren Lautsprechern herscht und wie bescheiden das Renault gelöst hat.

    Aber da kommt mir doch glatt die Idee in den Hohlraum mit 1 Paar 16er Kickbässe mit einem 7-9Liter großen Geschlossen MDF Gehäuse reinzubauen. Die Befestigung dessen sollte ja kein großes Problem darstellen wenn ich das auf den Bildern so sehe. :grin:
     
  3. #3 NQ-Fahrzeugtechnik, 04.11.2012
    NQ-Fahrzeugtechnik

    NQ-Fahrzeugtechnik Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Fürs KIZ hören wirds allemale reichen Dominik :rofl:






    Super Anleitung... aber das Leistungsgewicht leidet :tease:
     
  4. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    KIZ hören? :grin:
    womit hab ich mich geoutet? :rofl:

    Es wäre eine gute Option den sehr tiefen Frequenzbereich des Subwoofer und den wohl eher mittleren Freqeunzbereich der 13er TMTs vorn mit ein paar 16er Kickbässe im kleinen GG Gehäuse hinten aufzuwerten. Weil iwie fehlt mir dieser tiefe Frequenzbereich.

    @Gessi
    Kannst du sagen wie Tief dieser Hohlraum ist?
    ich würde anhand deiner Bilder ca. 10cm schätzen.
     
  5. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Mindestens 10 cm und in der Mitte durch die Wölbung sogar mehr.

    Hab die Originalen entsorgt und wieder die Sinuslive Neo 28S verbaut.

    :hi:
     
  6. #6 freak4eva, 18.03.2013
    freak4eva

    freak4eva Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    Hast fein gemacht die beschreibung ;)
    Macht das ganze auch bei dem Bose system sinn?

    Mfg
     
  7. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    Kurze Antwort! JA!
    Denn beim Bose ist das Auto genausowenig gedämmt, es sind nur "hochwertiger" Lautsprecher verbaut.

    Also ich bin auch schon am überlegen ob ich Hinten auch noch anfange mit Dämmen. Aber Dann müsste ich die alten LS drin lassen bzw. nur die neuen ans Radio ranhängen, da meine
    4 Kanal Helix Endstufe fürs Frontsystem voll ausgelegt ist und ich diese "Aktiv" betreibe also ohne passive Frequenzweiche und noch eine Endstufe einzubauen macht einen riesigen Aufwand.

    Glaube dafür ist dann der Aufwand zu groß, zumal die hinteren LS eh nur runtergepegelt mitlaufen. Was interressieren mich die, die auf den billigen Plätzen mitfahren :yahoo:
     
  8. #8 Machmut, 05.08.2013
    Machmut

    Machmut Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Schön gemacht ;) was hast du eigentlich auf der einen Seite gemacht wo das Steuergerät von der einparkhilfe ist ?

    Gruß

    Machmut
     
  9. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1
    AW: HowTo: Hintere Seitenwand dämmen | Coupe !

    Ich weiß gerade nicht was du meinst. Klär mich mal bitte auf :grin:

    Oder meinst Du die Stecker im Fußraum der A-Säule vom Fahrer? Diese habe ich mit großer Vorsicht ausgeklinkt um die Kabel verlegen zu können.

    Also hinten habe ich bisher nichts geändert. Da ist mir der Kosten zu Nutzen Verhältniss zu groß.

    Gesendet von meinem LT26i mit Tapatalk 2
     
  10. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Das sitzt immer noch da, wo es ursprünglich positioniert ist, aber halt alles gedämmt. Falls man da mal dran müsste, einen Kaiserschnitt gemacht und durchgegriffen. :grin:

    :hi:
     
  11. #11 Megane 1501, 27.12.2013
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Habe es gerade auch zerlegt um Morgen dämmen zu können.

    Wahnsinn was Renault da gebaut hat, billig hoch 10. Naja aber es gibt ja Abhilfe

    Ich werde aber versuchen eine platte einzusetzen das es komplett stabil ist, möchte gerne hinten kräftige 16,5cm Lautsprecher haben.

    Für alle die es interessiert werde ich die platte skizzieren und hier mit einstellen.

    Hoffe das ist ok gessi?
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Das ist eine gute Idee!

    Mach aber bitte ein separates How to... dazu, mit einem Titel wie z.B. '16er LS in den Coupé hinten einbauen' oder so.

    Viel Erfolg!

    :top:
     
  13. #13 Megane 1501, 27.12.2013
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Dafür mache ich klar ein extra how to, aber die holzplatten skizze wäre doch hier auch gut oder?

    Gruß
     
  14. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Jepp, das passt schon :top:

    :hi:
     
  15. #15 Megane 1501, 29.12.2013
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also ich habe es jetzt auch gemacht wie gessi. Die holzplatte wird etwas größeres , denn diese muss etwas nach hinten gesetzt werden, denn sonst schlagt die Verkleidung an und passt nicht mehr....
     
Thema:

HowTo: Hintere Seitenwand dämmen | Coupe !

Die Seite wird geladen...

HowTo: Hintere Seitenwand dämmen | Coupe ! - Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge hinten wechseln

    Bremsbeläge hinten wechseln: Hallo, ich möchte gerne beim Megane-Senic 2 Automatik 2007, hinten die Bremsbeläge wechseln. Zu meinem entsetzen lässt sich die Automatische...
  2. Megane 3 Einstiegslichter Türen hinten plötzlich ohne Funktion.

    Einstiegslichter Türen hinten plötzlich ohne Funktion.: Hallo Guten Tag. Ich habe folgendes Problem mit meinen Renault Megane Grandtour Expression 81 kW / 110 PS Benziner. Und zwar habe ich gestern...
  3. Megane 2 HowTo Türaufsteller wechseln

    HowTo Türaufsteller wechseln: Hallo zusammen, am letzten Samstag hab ich nun endlich beide Türaufsteller getauscht. Artikel Nr. Rechts: 804203220R, Links, 804218874R. Vor...
  4. Megane 2 ABS Halter hinten

    ABS Halter hinten: Hallo, der ABS Halter am linken Hinterrad hat sich verabschiedet. In diversen Onlinekatalogen finde ich nur Lager mit dem Halter für die...
  5. Megane 2 Lenkstockschalter, RS Grilleinsätze hinten, lackierte Rhomben, Spiegel, B Säulen...

    Lenkstockschalter, RS Grilleinsätze hinten, lackierte Rhomben, Spiegel, B Säulen...: Moin, ich habe hier ein paar Teile von einem Megane 2 RS Phase 1 abzugeben. Die Teile wurden alle in schwarz glanz lackiert. Sehen richtig gut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden