Innenraumfilter (Aktivkohle) dennoch Abgasgeruch

Diskutiere Innenraumfilter (Aktivkohle) dennoch Abgasgeruch im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo, obschon ich den Innenraumfilter neu habe, nützt dieser praktisch nichts. Das war schon das lettze Mal so. Abgas vom Vorderwagen riecht...

  1. #1 gum3000, 29.02.2020
    gum3000

    gum3000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, obschon ich den Innenraumfilter neu habe, nützt dieser praktisch nichts. Das war schon das lettze Mal so.

    Abgas vom Vorderwagen riecht man dennoch.

    Hat der Meg. 3 hier einen Konstruktionsfehler?
     
  2. #2 Multi-Fanfare, 01.03.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    133
    Möglicherweise ziehst du die Abgase durch Unterdruck beim Fahren durch die Zwangsentlüftung rein. Hinten im Kofferraum links und rechts, da hängen Gummilappen vor, wenn die weg oder defekt sind, bläst du die Abgase direkt da hin
     
  3. #3 gum3000, 01.03.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2020
    gum3000

    gum3000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Danke für Deinen Beitrag.

    Gibt es ev. ein Bild, wie diese Gummilappen aussehen BEIM GRAND - TOUR (Kombi)?

    Müssen die Gummilappen denn dort sein oder weg sein ? Oder was meinst Du mit defekt ?

    Ja, es fällt mir auf, dass ich - im ggs zu meinem Mondeo der auch einen aktivkohlefilter hatte, hier einfach zu viel rieche, v.a. in Tunnels und vom Vordermann (zb ein Oldtimer oder Sprinter Diesel, innen stinkt dann alles).

    Sind die Gummilappen denn sichtbar im Kofferraum irgendwo ?!
     
  4. #4 Multi-Fanfare, 06.03.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    133
    Das Ganze hinten rechts und links hinter der Kofferraum Verkleidung, unten, wo außen der Stoßfänger ist. Da sind 2 grosse Löcher im Blech, in diesen Löchern sind innen offene Plastikgehäuse befestigt, über der Öffnung hängt ein Gummilappen, der bewegt sich nach Aussen wenn man fährt, da geht dann die Luft aus dem Auto nach aussen und wenn du stehst dichtet der Gummilappen das Gehäuse ab, damit keine Abgase da eindringen können. Wenn jetzt aber dieser Gummilappen beschädigt ist oder festgeklebt ist, dann ist dort immer offen und die Abgase gehen dort ins Auto. Das Ganze nennt sich Zwangsentlüftung, dadurch gehen auch die Türen leichter weil beim Schließen dort die Luft rauskann und wenn man im Winter den Kofferraum vollpackt, dann kann es passieren, dass diese Zwangsentlüftung zu ist und die Luft nicht rauskann, dann beschlagen auch die Scheiben leichter.
     
  5. #5 gum3000, 06.03.2020
    gum3000

    gum3000 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann mir optisch nicht vorstellen, wo diese Löcher genau sind. Wie kommt man dazu, zu diesen ?
    Gibt es Bilder im Netz oder persönlich?
     
  6. #6 Multi-Fanfare, 08.03.2020
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    133
    Gibt es, stelle bei Google mal rein, Megane Zwangsentlüftung, dann sind da einige. Ich setze hier keine Bilder von mir hier hinein, weil mir immer unterstellt wird, das wäre nicht meines.
    Hinten unter dem Stoßfänger seitlich sitzen ca. 10x10 cm grosse Löcher, darin sitzt die Zwangsentlüftung.
     
Thema:

Innenraumfilter (Aktivkohle) dennoch Abgasgeruch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden