Innenverkleidung am Rückspiegel abmontieren

Diskutiere Innenverkleidung am Rückspiegel abmontieren im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hi Ich wollte nur die Gelben Birnen gegen weiße LED in der Innenbeleuchtung wechseln. Hab es nach Anleitung versucht und mehr an der...

  1. ozhan

    ozhan Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich wollte nur die Gelben Birnen gegen weiße LED in der Innenbeleuchtung wechseln. Hab es nach Anleitung versucht und mehr an der Lampenverkleidung zerkratzt als das Ding abgekommen, wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen das Ding ist verschweißt. Jetzt ist es nur nich eine "aus trotz" sache geworden.
    Will es abmachen. Da es auf den normalen weg nicht klappt, werde ich nun die Innenverkleidung abmachen. Kann mir einer dazu helfen?

    Also beschreiben wie die genau verbaut ist? Habe nur rechts und links oben nach dem Dach aufmachen zwei Imbuss schrauben gefunden mehr nicht. Denke die sind bestimmt geklippt aber wo und wie genau? Bevor ich mehr kaputt mache und mir noch den ganzen Innenraum neu bestellen muss hahahahahha
     
  2. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    2
    Hi Oz,

    Das große schwarze Plastikteil (wo die Lampe drin ist) geht relativ leicht zu demontieren. Du mußt nur die Sonnenblenden demontieren und der Rest ist dann glaube nur mit ca. 8 Klipsen befestigt und links/rechts am Rand in der A Säulen Verkleidung eingerastet. Sei aber vorsichtig, denn die Befestigungsklipse gehen auch schnell mal kaputt. Daher macht es sinn, solche Klipse vorher zu besorgen.

    Ich hatte das Teil schon mal ab (zum Demontieren der äußeren Verkleidungselemente) und es war nicht schwierig.

    Grüße
    Maik
     
  3. ozhan

    ozhan Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Genau das werde ich vorher machen. Montag beim freundlich (renault Werkstatt in Waltrop, sehr zu empfehlen) vorbei fahren und fragen was klipps kosten usw bevor ich mich dran mache. Bei meinem Glück wird definitiv was abbrechen, egal wie vorsichtig ich ran gehe, habe immer das Glück :-(
     
  4. #4 feisalsbrother, 25.12.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    324
    Wenn du sowieso eine andere Leuchte einbauen willst, kannst du dir diese Arbeit sparen.
     
  5. maikt

    maikt Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    2
    Wo ließt Du denn, dass er die Leuchte tausche will? Ich sehe nur, dass er die Glühlampen gegen LED Lampen austauschen will.

    Grüße
    Maik
     
  6. #6 feisalsbrother, 26.12.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    324
    ... das steht in einem anderen Thread und hier ganz oben, dass er die Leuchte "rausreissen" will, wenn er den Deckel nicht abbekommt,

    Gruss Uli
     
  7. ozhan

    ozhan Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Das raus reisen war nur aus Wut geschrieben ;-) aber austauschen nur wenn es halt kaputt geht. Ansonsten will ich nur die LED austauschen.
     
  8. ozhan

    ozhan Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    So bei mir hat es heute auch geklappt. Ich wollte gerade an die Innenverkleidung da sprang mir auf einmal das Gehäuse/ Abdeckung der Lampe entgegen. Bin so sauer und dafür nun die unnötigen kleinem und feinen Kratzer und der tiefe Kratzer an der Abdeckung.

    Aber nun hab ich es gewechselt. Finde aber das es nicht wirklich ein sehr großer Unterschied zu vorher ist. Da durch die Milchige Abdeckung schon dem gelben Licht etwas die Farbe genommen wurde.
    Naja jetzt hab ich sie gewechselt und draus gelernt. Aber wenn ich die Abdeckung günstig und Kratzer frei bekomme werde ich sie noch mal wechseln und alles sieht wieder schön aus ;-)
     
Thema:

Innenverkleidung am Rückspiegel abmontieren

Die Seite wird geladen...

Innenverkleidung am Rückspiegel abmontieren - Ähnliche Themen

  1. Rückspiegel CC Fahrerseite

    Rückspiegel CC Fahrerseite: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Rückspiegel auf der Fahrerseite Megane 2 CC Bj. 2005. Ich habe mein Auto mit elektrisch angeklappten...
  2. In der Abdeckung über dem Rückspiegel Geräusche

    In der Abdeckung über dem Rückspiegel Geräusche: Hallo, bei meinem Megane IV GT-Line, habe ich immer wieder, ab ca. 100 km/h auf der Autobahn und unebener Fahrbahn eine Art Klakkern im Bereich...
  3. Megane 4 HowTo: Demontage Innenverkleidung hintere Türen

    HowTo: Demontage Innenverkleidung hintere Türen: Dieses Video stammt ausdrücklich nicht von mir! Falls euch das Video gefällt, like'd das Video oder abonniert den Channel des Youtubers! [MEDIA]...
  4. Megane 3 Zierleisten beim Renault Megane lll abmontieren

    Zierleisten beim Renault Megane lll abmontieren: Entschuldigt bitte. Ich wollte diese Frage nicht in die Vorstellungsrunde schreiben. Kann es aber nicht mehr löschen.
  5. Rückspiegel folieren und weitere Fragen

    Rückspiegel folieren und weitere Fragen: Hallo Community, ich bin seit gestern ein stolzer Besitzer eines Megane III 1.5dci EDC Bose Edition 5-türer. Baujahr 2012. Kann mir jemand sagen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden