Megane 2 Ist es schwer eine Riemenscheibe zu wechseln?

Diskutiere Ist es schwer eine Riemenscheibe zu wechseln? im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo letzte Zeit wenn draußen feucht oder kalt ist kommen Quitschgeräusche als ob der Keilriemen durchdrehen würde. Es passiert nur die ersten 5...

  1. #1 makedonec, 4. Januar 2017
    makedonec

    makedonec Einsteiger

    Dabei seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    letzte Zeit wenn draußen feucht oder kalt ist kommen Quitschgeräusche als ob der Keilriemen durchdrehen würde.
    Es passiert nur die ersten 5 min. Der Riemen wurde letztes Jahr getauscht.

    Sehr wahrscheinlich ist der Riemenscheibe-Gummiring abgenutzt und muss ne neue eingebaut werden.
    Im Moment kann ich mir keine Werkstatt leisten und überlege ob ich das selbst mache.

    Hab nach ne Videoanleitung auf YouTube gesucht, aber nichts gefunden
    bj. 2003 1.4 100PS

    Hat jemand Tipps für mich?
    LG makedonec
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayabusamanni, 11. Januar 2017
    Hayabusamanni

    Hayabusamanni Türaufmacher

    Dabei seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Hab das letztens an einen Hyundai grandeur gemacht.
    Ich weiß nicht ob man bei dem Megane auch durch das Radhaus dran kommt.
    Denke schon.
    Schraube mit einem vernünftigen Schlagschrauber lösen.
    Dann den Riemen entspannen und abnehmen .
    Schraube rausdrehen und Riemenscheibe abnehmen.
    Einbau in umgekehrter Reihenfolge.
    Ohne Schlagschrauber brauchst du gar nicht erst anfangen.
    Lg
     
  4. Oliver

    Oliver Megane-Profi

    Dabei seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    18
    Also meiner quietscht bei Kälte auch schon ein paar Jährchen. Hab letztes Jahr im Frühling wie der Zahnriemen rein kam mir die Scheibe mal angesehen und eigentlich optisch nichts gesehen. Die Scheibe bei meinem Clio ist jetzt schon 17 Jahre drin und da quietscht auch nichts. Ich weiss nicht ob es wirklich von der Scheibe kommt. Weil das einzigste was ich mir vorstellen kann ist, dass der Gummi verhärtet ist. Naja dann tilgt sie die Drehschwingungen nicht mehr so sehr, aber das sehe ich mehr als Schwingungskomfort Thema. Bei mir kommt das Quietschen auch nur wenn ich Gas gebe. Bei konstanter Drehzahl nicht. Glaube wenn, eher das die Feder von automatischen Spanner nachgelassen hat.
     
  5. #4 Hayabusamanni, 11. Januar 2017
    Hayabusamanni

    Hayabusamanni Türaufmacher

    Dabei seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Bei dem Hyundai war es die Riemenscheibe.
    Hatte vorher alles andere leider schon erneuert.
    Umlenkrollen,Riemenspanner,Wasserpumpe. War alles umsonst.

    Lg
     
  6. Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    37
    Ohne Spezialwerkzeug bitte die Finger weglassen.
    Das Kurbelwellenzahnrad für den Zahnriemen ist sehr wahrscheinlich bei diesem Motor nur festgeklemmt durch die Riemenscheibe.
    Es gibt nur wenige wo sie auch per Keil fest sind.
    Schlimmstenfalls hast du sonst ein Motorschaden als Ergebnis.
     
  7. makedonec

    makedonec Einsteiger

    Dabei seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    "sorry für die späte Rückmeldung, mein PC spinnt auch"

    Danke Jungs,
    werde das Auto doch in die Werkstatt bringen, hoffentlich wird es nicht so teuer.
    Das quietschen nervt mich richtig... auch wenn es nur sporadisch kommt.
    LG makedonec
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ist es schwer eine Riemenscheibe zu wechseln?

Die Seite wird geladen...

Ist es schwer eine Riemenscheibe zu wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Scenic I - wie Tankklappe wechseln ?

    Scenic I - wie Tankklappe wechseln ?: Hallo, ich habe bei meinem Scenic 1 von 2002 den Tankdeckel abgebrochen und muss ihn ausbauen. In einigen Foren wird behauptet, da seien 2...
  2. Lamdasonde wechseln.

    Lamdasonde wechseln.: Hallo! Mein Megane CC Bj.2004 2.0ltr. war letzte Woche beim TÜV. Leider hat er aufgrund einer defekten Lamdasonde nicht bestanden. Wer kann mir...
  3. Sicherheitsgurte wechseln?

    Sicherheitsgurte wechseln?: Hallo, Die Sicherheitsgurte vorne links und rechts muessten gewechselt werden. Was gibt es zu beachten? Batterie abklemmen? Hat einer zufaellig...
  4. Megane 3 HowTo: Bremsseil wechseln

    HowTo: Bremsseil wechseln: Anbei eine kleine Anleitung zum Bremsseilwechsel ohne Hebebühne. Mit einem ordentlichen Wagenheber gibt's hierbei keine Probleme. Arbeitsaufwand...
  5. Megane 2 Motor startet schwer

    Motor startet schwer: Hallo, habe jetzt schon seit einiger zeit das Startproblem. Drücke den Starterknopf , anlasser dreht den Motor und es hört sich so an als ob er...