Megane 3 K&N Apollo Intake Luftfilter

Diskutiere K&N Apollo Intake Luftfilter im Motortuning & Sportauspuff Forum im Bereich Tuning & Styling; Guten Abend Leute, Habe mal ein bisschen im Internet rumgesucht nach einem guten Sportluftfilter. Bin dann auf den Apollo Intake Sportluftfiter...

  1. #1 Anonymous_Blvd, 16.03.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Guten Abend Leute,

    Habe mal ein bisschen im Internet rumgesucht nach einem guten Sportluftfilter.
    Bin dann auf den Apollo Intake Sportluftfiter gestoßen von K&N. Habe ein Video gesehen der bei einem 1.4l megane 3 verbaut war. Konnte allerdings nicht viel herausfinden spezielle für den meggi 3. Ich selber fahre einen 180 Tce 2.0 und würde gerne mal wissen wie die Erfahrungen bezüglich diesem Filter Kit's sind.
    Wie ist der Sound ?
    Und wie verändert sich die Leistung mit diesem Lufi ?
    Designtechnisch ist der Apollo Intake schonmal sehr überzeugend.
    Screenshot_20180316-180739_Samsung Internet.jpg

    Was sagt ihr ? Vielleicht hat ja jemand diesen Sportluftfilter verbaut oder hat Erfahrung damit gemacht.
    Bin auf eure Antworten gespannt :dance3:

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. #2 feisalsbrother, 16.03.2018
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    328
    Moin,

    ein SportLuFi bringt keine (messbare) Mehrleistung, höchstens besseren Sound. Zu einer Leistungssteigerung muss mehr gemacht werden, wie nur einen Sportfilter einzubauen.
    Versuchs mal mit der Suchfunktion im gesamten Board nach Sportluftfilter. Auch "Jürg" hat aufgerüstet, allerdings hat er auch den Ansaugtrakt, usw. geändert.

    Gruss Uli
     
  3. #3 Anonymous_Blvd, 17.03.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Mahlzeit, hat sich eigentlich schon erledigt. Habe mein Plan ein wenig verändert. Werde die komplette ansaugung einmal umwerfen und umbauen. Werde so in der Art wie Jürg vorgehen und einen Pilz hinter der Schürze setzen. Muss mir aber erstmal alles anschauen und Gedanken machen wie ich die Rohre lege und vorallem wie ich das löse mit dem Regenwasser ansaugen. Da der Pilz ja genau hinter den "Reißzahn" sitzt und höchstwahrscheinlich auch spritz-/Regenwasser ansaugen würde muss ich mal gucken in welchen Winkel ich den Pilz setzen kann. Aber ich denke das sollte das kleinste Problem sein :dont::laugh:
    Ansonsten Resonanz raus, Rohr rein, zack hab ich mehr Platz :dance3:
     
    feisalsbrother gefällt das.
  4. #4 drumtim85, 11.04.2018
    drumtim85

    drumtim85 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    8
    Es ist völlig egal wo der Pilz/Luftfilter sitzt. Wenn man den Ansaugweg entdrosseln möchte sollte man vermeiden unnötig lange Rohre zu verbauen. Die Sache mit der kalten Ansaugluft ist an sich nicht verkehrt. Da bringt es aber mehr wenn man die Luft gezielt von der Front zum Luftfilter führt der (wie zum Beispiel beim Apollo Intake oder beim BMC Carbon Box oder bei Eventuri) in einem Gehäuse sitzt.

    Es ist unsinnig 3 Meter Rohr im Motorraum zu verlegen, bloss damit der Luftfilter irgendwie im Matsch hängt weil die Luft da unten viel kälter ist als 15 cm weiter oben.

    So wie das original gelöst ist, ist es schon sehr gut gemacht.
     
    feisalsbrother gefällt das.
  5. Jürg

    Jürg Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    38
    Beim RS ist die Stosstange da vorne geschlossen, damit hängt der Filter nicht im Regen. Meiner ist da unten weil Injen das Kit so ausgelegt hat das man den Batteriekasten drinlassen kann, und nichts zersägen muss.
     
  6. #6 Anonymous_Blvd, 09.05.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Ja hab mich die letzen Tage auch mal schlau gemacht. Wie sieht es denn mit tüv aus ? So wie ich es gesehen habe hat das Kit von Injen kein Gutachten oder ABE.
     
  7. #7 Jürg, 09.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2018
    Jürg

    Jürg Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    38
    In der Schweiz brauchts für die Entragung eine Lärmmessung (kostet ca. 500.-) dann wird's Eingetragen.
    Allerdings ist der Injen 2dB zu laut. Ohne Schallschluckende Isolation im Radhaus geht der nicht durch
     
  8. #8 Anonymous_Blvd, 09.05.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Schweiz bringt mir nicht viel :grin:
    Wie sieht die Gesetzeslage in Deutschland aus ?
     
  9. #9 Chris_CC, 10.05.2018
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    Kannst du auch eher knicken! Wenn das Teil verbaut ist, hört man es auch. Selbst bei der unauffälligen schwarzen Variante bekommt das der TÜV oder die Pozilei bei einer Kontrolle mit.
    Für die Leistung bringt das ohnehin nichts, wie Tim schon schreibt. Wenn es nur um den Klang geht, musst du mit dem "Risiko" leben, es im Zweifelsfall ausbauen zu müssen. Der Klang ist allerdings fein, hätte ich auch gerne. Wobei die Pipercross-Matte in der Hinsicht auch schon was gebracht hat .
     
  10. #10 Anonymous_Blvd, 10.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Hab ich mir schon fast gedacht das ich den Rüssel nicht eingetragen bekomme, alles was nunmal besser klingt oder aussieht ist hier im Lande aus Prinzip nicht erlaubt :fool::grin:

    Aber in wiefern unterscheidet sich denn die pipercross Matte von der K&N Matte? Hab die von K&N drin, hab aber kein Vergleich zur Serien matte da mein Vorgänger sich schon darum gekümmert hat :grin::ok:
     
  11. #11 Chris_CC, 11.05.2018
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    An dem Unterschied scheiden sich die Geister... Gibt ein eigenes Thema dazu, kannst dich ja einmal durchlesen. Ich hatte bis vor kurzem noch den originalen Filter drin und jetzt, wo ein Wechsel fällig gewesen wäre, hab ich auf den Pipercross umgerüstet. Akustisch wird der Unterschied zwischen K&N und Pipercross minimal sein, im Vergleich zum Papierfilter hört man das Ansauggeräusch nun aber schon deutlicher, sowohl im Innenraum, wenn die Musik nicht so laut ist, aber auch draußen. Die Innen-Geschichte bringt natürlich deutlich mehr in der Hinsicht, wenn die Problem mit dem TÜV nicht wären. Und der Preis ist für bissl mehr pffff auch nicht zu verachten...
     
  12. #12 feisalsbrother, 11.05.2018
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.510
    Zustimmungen:
    328
    Moin,

    wenn es dir nur um den Sound geht, gibt's ne ganz einfache Lösung: Den Endschalldämpfer ausbauen und ein Rohr dazwischen - fertig. Wurde hier im Board auch schon beschrieben.
    Die aufwändigere und "schönere" Variante: ESD ausbauen, an der Oberseite aufschneiden, leer räumen (evtl. Stahlwolle rein), zu schweißen und wieder drunter hängen.

    Gruss Uli
     
  13. #13 Chris_CC, 11.05.2018
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    Uli, was ändert das bitte am Ansaugeräusch? :off:
     
  14. #14 Anonymous_Blvd, 12.05.2018
    Anonymous_Blvd

    Anonymous_Blvd Einsteiger

    Dabei seit:
    12.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Uli, das Problem bei der ganzen Sache ist, das ist so legal wie ein nicht eingetragener sportlufi. Und die meisten Polizisten und der TÜV sind mittlerweile auch nicht mehr so blöd und checken das nicht mehr. Die haben mittlerweile auch viel Ahnung und merken das da was nicht stimmt wenn ich den msd durch ne Atrappe oder ähnliches ersetze. Spätestens bei der abgasmessung fliegt es auf :mrgreen:
     
    EclipseGT220 gefällt das.
Thema: K&N Apollo Intake Luftfilter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmc luftfilter megane 3 tce 180

    ,
  2. megane 3 rs eventuri

    ,
  3. Sportluftfilter megane tce 180

    ,
  4. eventuri ansaugung für megane rs,
  5. renault megane 3 injen luftfilter Erfahrungen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden