Kartenlesegerät defekt - Lenkveriegelung austauschen??

Diskutiere Kartenlesegerät defekt - Lenkveriegelung austauschen?? im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, Fahrzeug Megane 11/2004 1,5 dci, startet nicht mehr... Fehlermeldung: Karte defekt. Zweite Karte auch defekt auf einmal...

  1. woma

    woma Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Fahrzeug Megane 11/2004 1,5 dci, startet nicht mehr... Fehlermeldung: Karte defekt.
    Zweite Karte auch defekt auf einmal Fehlermeldung: Kartenlesegerät defekt
    Auto springt nicht mehr an = abschleppen.
    (Das Lenkrad wurde nicht unter Spannung abgestell mit Fahrtrichtung geradeaus)

    So Abschlepper kommt, dreht trotz eingerasteter Lenkradverigelung mit Kraft am lenkrad,
    das es sich so anhört als wenn man Plastikzahnräder mir Gewalt zum weiterdrehen zwingt und die Zahnräder weiterspringen.
    So Auto in Renault Werstatt, Rückruf von der Werkstatt ... Diagnose: Lenkveriegelung defekt muss ausgetauscht werden ca 400 Euro. Beim auslesen des Bordcomputers wurden aber keine Meldungen angezeigt.

    Meine Frage an Werkstatt, wieso Lenkverieglung defekt bei angezeigtem Kartenlesegerätdefekt?
    Die Meldung ist das Resultat der dekten Lenkveriegelung, deshalb die Fehlermeldung und deshalb muss es ausgetauscht werden.
    Ich fragte, ob es vom abschleppen her passiert sein konnte wurde deffinitiv verneint, man kann so am Lenkrad drehen?

    Anruf bei einer anderen Renault Werkstatt, Antwort: Da darf keinesfalls mit gewalt dran gedreht werden, und das
    die Lenkveriegelung dadurch durchaus kaputt geht bzw, gehen kann.

    So da steht nun der Laie und weiß nicht mehr weiter, ich habe zur vorsicht angeordnet, das die ausgebauten Teile
    aufbewahrt werden.

    Hat jemand ähnliches erlebt, bzw. hat jemand Erfahrung mit so einem Schaden?

    Danke


    Wolfgang
     
  2. #2 Anonymous, 23.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei meinem 03/2005 musste das Lenkradschloß schon sehr früh in der Garantie getauscht werden . Wir haben scheinbar welche aus der gleichen Charge ?! Ich weiß nicht mehr ob da eine Meldung kam. Jedenfalls rastete es nicht mehr ein .
     
  3. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Ich würde mal sagen der Wagen sollte auch mit defekter Verriegelung fahren.. eine Meldung in Richtung Kartenleser macht für mich keinen Sinn... bei einem erkannten Defekt an der Verriegelung wird diese aus Sicherheitsgründen nicht mehr verriegelt aber der Wagen fährt trotzdem...

    Seit längerer Zeit hat meine Verriegelung auch einen Weg.. in die eine Richtung ist sie total blockiert ( ich glaube nach rechts rum) und nach links bedarf es nur recht leichten Kraftaufwand um die Sperre zu übergehen und das Lenkrad zu drehen.... is mir aber echt Schnuppe

    Ich würde nochmal mit der WS reden wie sie drauf kommen daß es so sein soll und ggf ne zweite WS zu rate ziehen.. wenn es irgendwie geht würde ich keine 400 Eur in einer Lenkradsperre versenken, wer braucht schon so was..ein kräftiger Ruck durch einen Dieb und das DIng is futsch...

    Die Batterie ist aber in Ordnung oder ? Da kam bei mir damals auch die Meldung Lenkradsperre defekt... bei defekter Batterie macht der Megane die tollsten Geschichten
     
  4. woma

    woma Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Hi,
    es ist beim verlassen des Fahrzeuges ganz normal eingerastet, wie immer.
     
  5. woma

    woma Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe ja mit denen geredet,
    wie bereits geschrieben
    " Meine Frage an Werkstatt, wieso Lenkverieglung defekt bei angezeigtem Kartenlesegerätdefekt?
    Die Meldung ist das Resultat der dekten Lenkveriegelung, deshalb die Fehlermeldung und deshalb muss es ausgetauscht werden. "

    Die Batterie ist in Ordnung, bei mir kam ja nicht die Meldung Lenkverigelung defekt, sondern Kartelesegerät defekt.

    Nur die Frage ist ja, kann man durch das drehen des Lenkrades, während die Verigelung eingerastet ist, die Lenkverigelung zerstören?
    Mein Verstand sagt mir wenn ich etwas verschlossenes, das sich nicht drehen lassen soll gewaltsam drehe, dann ist doch normalerweise irgendetwas kaputtgegangen, wenn es sich danach drehen lässt.

    Gruß Wolfgang
     
  6. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Na klar... Profidiebe lachen nur über die Verriegelungen vieler Autos.. ein kräftiger Ruck und das wars... ich würde auf jeden Fall mal schnellstens den Schaden beim Abschlepper geltend machen.. aber sofort, weil sonst kann ja jeder Tage später kommen
     
  7. #7 Anonymous, 26.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Problem wird sein daß deine jetzige Meldung :

    "Abschlepper kommt, dreht trotz eingerasteter Lenkradverigelung mit Kraft am lenkrad"

    als Versuch ausgelegt wird sich um die Kosten zu drücken .

    Besser wäre es gewesen es sofort in der WS zu erwähnt zu haben und das Vorgehen vom Abschlepper schriftlich zu fixieren .

    Immer daran denken : Gestalten in Werkstattkitteln machen nie was verkehrt und schon gar nichts kaputt .


    Heiko
     
  8. woma

    woma Türaufmacher

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    so jetzt kommts.....

    Also Anruf von WS: O-Ton ---- Lenkverriegelung ist fertig, wir hatten nur ein kleines Problem: Wir mussten die Verriegelung zerstören, weil wir diese anders nicht herausbekommen haben.

    Na super, war ja fast klar, ich hatte ja auch aufgefordert, die ausgebaute Lenkveriegelung aufzubewahren, damit ich zwecks Beweissicherung vorlegen kann.

    Weiter geht es O-Ton WS: Bei dem Fahrzeug, sind beide Schlüsselkarten , das Kartenlesegerät und die Elektronik im Lenkrad defekt und müssen unbedingt ausgetauscht werden, ausserdem hat der Airbag noch einen Fehler, der dringend behoben werden müsste. Ich sagte dem Meister aha und mit was für Kosten müsste ich dann noch zu den bereits 340 Euro für die Lenkveriegelung rechnen: Wir haben Ihnen einen Kostenvoranschlag erstellt. Ich sagte ok, das möchte ich mir vor Ort mal genauer anschauen und nicht hier am tel. Vor Ort bat mich der Meister zu dem Fahrzeug und versuchte mir das zu erklären,
    da ich dem ganzen nicht so richtig folgen konnte, wurde ich langsam sauer. Ich fragte weiter, was es denn mit der Meldung Airbag und Service auf sich hat,
    da erklärte er mir das der Airbag und die Steuersoftware oder s.ä. defekt sei und dringends ausgetauscht werden muss. Rep kosten ca 800 Euro Da ist mir der Kragen geplatzt, ich habe ihn angeschnautzt und habe ihm im etwas lauteren Ton gesagt, kann es evtl. sein , das der Kontaktstecker unter dem Fahrersitz der Auslöser der Fehlermeldung ist. Naja seit dem Zeitpunkt an hatte ich einen Stotternden Meister vor mir. Ich habe ihm gefragt ob das Auto anspringt oder ob es nicht funktioniert, da ja beide Karten defekt seien. Er meinte wir können es ja mal Testen......... O Wunder Oh Wunder er hat anscheinend heilende Hände, das Auto sprang an, er meinte das war zufall und startete mehrere positive Versuche das Auto zu starten. Ich sagte alles klar einpacken bezahlen und Kostenvoranschlag mitnehmen.
    Mittlerweile habe ich eine Werkstatt im Ort gefunden und wo reinzufällig ein Mitarbeiter Arbeitet der vorher 15 Jahre bei Renault war,
    da er mit seinem Lesegerät nicht alles auslesen konnte schickte er mich zu seinem früheren Arbeitgeber einem Renault Autohaus.
    Dort angekommen wußten die Kollegen von der WS schon bescheid, sie wurden schon von dem Problem von ihrem ehm. Mitarbeiter unterichtet.

    Ergebniss
    Das Lesegerät ist deffinitiv nicht defekt und auch keine Fehlermeldung bezgl. der Lenkradelektronik,
    das Prob mit dem Airbag ist nur ein Stecker Problem. Ansonsten keine Fehlermeldung vorhanden.
    Allerdings ist eine Karte defekt und kann nicht mehr Programiert werden.


    Jetzt könnt Ihr euch ja mal selbst die Meinung bilden. Ich möchte nicht wissen wie viele Leute erste WS abgezogen hat.....

    Ein Tip noch am Rande, geht mit diesen Elektronischen Karten(Schlüsseln) sehr behutsam um, eine davon Kostet ca 140 Euro.

    Danke für Eure Meinungen

    Wolfgang
     
  9. #9 Anonymous, 31.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Werkstätten live .....
     
  10. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Ich bin einfach nur Fassungslos :frown: :halt: :vogel: !!!
     
  11. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Das bestätigt wieder mal so einiges an erfahrungen mit Renno WS.
     
  12. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Na klasse... das hätte für mich noch ein Nachspiel mit dem Chef von dem Laden... wer eine Lenkradverriegelung nur ausbauen kann indem er mit dem Hammer draufschlägt, soll das auch selber bezahlen....

    ich könnte ein Buch schreiben über solche Erlebnisse... ab dem Moment wo man zu erkennen gibt daß man sich mit Autos auskennt ist es sowieso vorbei..der Ton wird merklich knapper und pampiger.. ich hab das ja erst kürzlich wieder erlebt als mir so ein Hobby Meiter erklärt hat daß mit dem Tempomat ginge nicht und er könne die Internet Geschichten nimmer hören... tja, deshalb von den Läden soweit wie möglich wegbleiben und nur hin wenn es unbedingt sein muß
     
  13. #13 HannesWagner_xf, 02.02.2009
    HannesWagner_xf

    HannesWagner_xf Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    hammer, ich würde mich da evtl sogar mal komplett an renault wenden, wirkt teilweise wunder...

    bin heilfroh das meine ws wirklich was taugt
     
  14. #14 Anonymous, 02.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man am Sonntag das Automagazin auf VOX gesehen hat, mit den Autodoktoren, dann sind das hier Peanuts .

    Ein Fiat Seicento verbrauchte extrem viel Sprit, diverse Werkstätten hatte bereits Unmengen an Teilen gewechselt.
    Der Wagen lief völlig überfettet, 24 Liter/100km .

    Fehler : Nach einem Unfall vorne links wurden Steckverbinder vertauscht : Ein Luftsensorstecker mit der Höhenverstellung vom Scheinwerfer . Ist zwar nicht gerade glücklich von Fiat, dort 2 indentische Steckverbinder zu verwenden aber immerhin hat es KEINE andere Werkstatt auf die Reihe gebracht .
    Die waren sogar so blind nicht zu merken daß auf der Ecke vorne links 2 indentische Steckverbinder vorhanden sind, welche auch von der Kabellänge her problemlos tauschbar sind . Ist natürlich auch von Fiat ein Eigentor ....

    Heiko
     
  15. #15 HannesWagner_xf, 02.02.2009
    HannesWagner_xf

    HannesWagner_xf Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch gesehen und hab gedacht ich spinn ^^

    interessant nur, das die lwr nicht ständig gearbeitet hat ^^
     
Thema: Kartenlesegerät defekt - Lenkveriegelung austauschen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. megane kartenleser kaputt

    ,
  2. Was kostet Kartenlesegeräte bei Megane Cabrio

    ,
  3. Megane 2 kartenleser ausbauen

    ,
  4. renault megane lesegerät defekt,
  5. renault megane kartenlesegerät,
  6. kartenleser defekt megane
Die Seite wird geladen...

Kartenlesegerät defekt - Lenkveriegelung austauschen?? - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Cabrio Dach defekt

    Cabrio Dach defekt: Guten morgen habe mich hier im Forum angemeldet da ich ein Problem beim Megane 2 Cabrio mit dem Dach habe. Meine Frau hat das Dach beim Cabrio...
  2. Megane 2 Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?

    Dach öffnen trotz defektem Fensterheber?: Kann ich das Dach meines Cabrios öffnen, obwohl seit kurzem der Fensterheber des hinteren Seitenfensters das Fenster nicht herunterfährt oder...
  3. Megane 2 Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt

    Grandtour Dynamique 1.6 Servolenkung defekt: Moin, ich hab grad versucht, irgendwoher das Handbuch zu bekommen, aber ein PDF scheints im Netz nicht zu geben. Jedenfalls ist die Servolenkung...
  4. Megane 3 Wasserpumpe defekt 3x in 30000 km

    Wasserpumpe defekt 3x in 30000 km: Hallo, bei meinem Megane 3 74kw ist die 3. Wasserpumpe innerhalb 30tsd.km defekt, immer das Lager. Wurden schon 2 verschiedene Hersteller verbaut....
  5. Megane 3 Türschloss defekt

    Türschloss defekt: Megane3 RS EZ03/2010 ,Keyless Habe am Freitag festgestellt, das auf der Fahrerseite das Schloss beim Anfahren nicht mehr verriegelt. Es lies sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden