Kennzeichenbefestigung vorne GT Line Phase 3

Diskutiere Kennzeichenbefestigung vorne GT Line Phase 3 im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo zusammen, hatte gestern (vor Auslieferung des Fahrzeugs) schon eine angeregte Diskussion mit dem Autohaus was die Befestigung des vorderen...

  1. #1 rölliwohde, 19.11.2014
    rölliwohde

    rölliwohde Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen,
    hatte gestern (vor Auslieferung des Fahrzeugs) schon eine angeregte Diskussion mit dem Autohaus was die Befestigung des vorderen Kennzeichens angeht (Grandtour GT Line Phase 3 Bj. 2014 TCe 220).

    Der Wagen hat ja vorne keine Mulde für das Kennzeichen, sondern eine Art integrierte "Platte" im Stoßfänger, leider ist diese auch noch einen Hauch niedriger als ein Standard Euro Kennzeichen. :negative:

    Der normale Kennzeichen Halter vom Autohaus fällt aus, 1. aus optischen Gründen und 2. weil er nach unten in die Kühleröffnung ragt.

    Rahmenloser Kennzeichenhalter: Sieht kacke aus, Kennzeichen steht vom Auto ab, Positionierung doof weils entweder nach unten in die Kühleröffnung ragt oder nach oben auffällig übersteht. :negative:

    Kennzeichen direkt verschrauben: Bin ich eigentlich kein Fan von, evtl. mit diesen tollen "Kappen" um die Schrauben zu verstecken ... wäre eine Kompromisslösung da das Kennzeichen dann anliegt, die PDC nicht stört und halbwegs brauchbar positioniert werden kann.

    Kennzeichen ankleben: joa, und wie kriege ich es wieder ab? Hab etwas Angst mir dann den Lack von der Stoßstange zu ziehen.

    Hat jemand eine Lösung dafür?

    LG
    Catharina
     
  2. #2 Steff_Coupe, 19.11.2014
    Steff_Coupe

    Steff_Coupe Guest

    Hallo Catharina,
    ich sage mal so, da wird dir nicht viel mehr übrig bleiben, als das was du alles aufgezählt hast. Und das das Kennzeichen nach unten in die Kühleröffnung ragt, ist auch bei GT so. Bei meinem auch. Die Öffnung ist halt sehr groß.
    Viel Erfolg.
     
  3. #3 bahnente, 19.11.2014
    bahnente

    bahnente Einsteiger

    Dabei seit:
    24.06.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich würds anschrauben ohne Halter. Kennzeichen von Hinten mit Moosgummi etc abkleben damit nix verkratzt und klappert und dann ran damit. Ist meiner meinung nach die schönste und sauberste Lösung.
     
  4. #4 feisalsbrother, 19.11.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    300
    ... ich stimme bahnente's Vorschlag zu,

    Gruss Uli
     
  5. #5 BMGT911, 19.11.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde es bzw. habe es bei meinem GT Phase 2 angeklebt. Und zwar mit Klettband. Geht mit 3m oder Tesa super hält bombenfest und geht über das Klettband via Draht super zu lösen.

    Außerdem ist es Klapperfrei.

    Ich würde es wieder so machen ;)
     
  6. #6 rölliwohde, 19.11.2014
    rölliwohde

    rölliwohde Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    8
    Ich glaub da gefällt mir die Klettband Lösung am besten... kratzfrei, klapperfrei und ohne sichtbare Schrauben. Werd dann mal was organisieren.
     
  7. #7 RS-Franky, 19.11.2014
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    Und der Optik wegen, ein 46cm breites Kennzeichen :grin:
     
  8. R4L

    R4L Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    @Catharina,
    also ich würde Dir auch das direkte Anschrauben der Kennzeichen empfehlen, das mache ich seither so - sieht besser aus und Werbung für das Autohaus will ich ja auch nicht fahren, bekomme ja nix dafür :nee: und wie manche denken, dass sie ihr Auto durch besonders schön in Farbe (Chrome oder Pink) bzw. Szene gesetzte Nummernschildhalterungen aufwerten, ist für mich eh nicht nachvollziehbar .
    Aber der für mich sinnvollste Nutzen, die Kennzeichen können auch nicht mal fix entwendet werden, um jetzt Diskussionen vorzubeugen, ja wer das will kann auch schnell mal die Schrauben rausdrehen, aber das sei jetzt dahingestellt.
     
  9. #9 Steff_Coupe, 19.11.2014
    Steff_Coupe

    Steff_Coupe Guest

    Und jeder kann das Kennzeichen ganz leicht klauen bzw. Hätte ich bedenken mit Klettverschluss das es abfällt. Schrauben halten, schöne Edelstahl und alles ist gut. Ist nur ein Nummerschild was halt Pflicht ist ;-)
     
  10. #10 Steff_Coupe, 19.11.2014
    Steff_Coupe

    Steff_Coupe Guest

  11. #11 hypnotize, 19.11.2014
    hypnotize

    hypnotize Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei meinem (auch Phase 3) die Werbung des AH auf dem Träger mit schwarzer Farbe überlackiert. Einfach mit Rallyelack übersprüht. War für mich die einfachste und schönste Lösung. Als Alternative käme für mich nur eine Lösung ohne Halter in Frage!
     
  12. #12 Der Münsterländer, 19.11.2014
    Der Münsterländer

    Der Münsterländer Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde den rahmenlosen Träger ideal. :top: Da steht nicht viel über und erst recht nicht ab. :-)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. #13 rölliwohde, 19.11.2014
    rölliwohde

    rölliwohde Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    8
    Beim Phase 2 ist das auch ein bisschen anders da der eine leichte Vertiefung in der Stoßstange hat, hatte beim Twingo RS auch rahmenlose Träger und das sieht top aus. Der Phase 3 hat an der Stelle aber quasi eine Erhöhung an der Stoßstange :negative:

    Hier kann man es sehen:

    [​IMG]

    Habe mich jetzt nach 3 mal hin und her für Schrauben mit Abdeckkappen entschieden.
     
  14. #14 sebbel4, 19.11.2014
    sebbel4

    sebbel4 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Also ich hab meine Kennzeichen ohne Halter direkt angenietet. Finde ich die schönste Lösung. Die kleinen Nietenköpfe fallen ja kaum auf und man macht es den Kennzeichendieben nicht so leicht. Die gibt es hier in der Gegend in letzter Zeit leider immer mehr. Ich denke bei genieteten Kennzeichen suchen die sich lieber was anderes aus.

    LG
     
  15. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
Thema:

Kennzeichenbefestigung vorne GT Line Phase 3

Die Seite wird geladen...

Kennzeichenbefestigung vorne GT Line Phase 3 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Megane GT Line meiner Frau

    Megane GT Line meiner Frau: Huhu Zusammen, wollte euch auch mal unseren Megane zeigen (fährt Hauptsächlich meine Frau ich habe mir vor 2 Jahren einen Talisman gekauft)....
  2. Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1

    Megane 3 1,4 TCe GTLine Ph1: Wer kann mir den Farbcode der orig. Alufelgen des Renault Megane 3 1,4 TCe Ph1 GTLine verraten?
  3. Megane 2 Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht)

    Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht): Moin zusammen. Als ich gestern mit meinem Scenic 2 Ph2 JM gefahren bin, gingen die Gänge 5+6 nicht rein, es rutschte immer wieder der dritte,...
  4. Megane 3 Technikfrage Megane 3 mit EDC

    Technikfrage Megane 3 mit EDC: Hallo zusammen Bei "älteren" Fahrzeugen geht ja ein Gestänge mehr oder weniger direkt vom Schaltknüppel ins Getriebe. Deshalb soll es da ja auch...
  5. Waben-Kühlergrillgitter vom GT

    Waben-Kühlergrillgitter vom GT: Hi, bin auf der Suche nach einem Waben-Kühlergrillgitter vom Megane 4 GT Wenn jemand was hat, oder weiß wo (klar beim freundlichen) dann bitte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden