Keyless entry - Austausch der Türdrücker

Diskutiere Keyless entry - Austausch der Türdrücker im Selbsthilfe Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe den Microschalter selbst repariert. :essen: Also als erstes den Schalter vorsichtig aus dem...

  1. Deanner

    Deanner Türaufmacher

    Dabei seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe mir mal die Mühe gemacht und habe den Microschalter selbst repariert. :essen:
    Also als erstes den Schalter vorsichtig aus dem Griff lösen dann den Microschalter aus dem weißen Halter vorsichtig rauspulen.
    Wenn der Microschalter nicht schon von alleine auseinander gefallen ist dann ihn öffnen.
    Im Schalter alles mit Kontaktspray säubern und wieder alles schön zusammen bauen:
    Microschalter + Kontaktbletchen + grüne Dichtung + silberner Deckel : klappe ZU fertig :ok:
    Das ganze (Microschalter) wieder in den weißen Halter einklipsen und dann mit Eiskleber wieder fixiert unnd abdichten, fertig.
    Türgriff wieder rein ins Auto und FUNKTIONIERT :mrgreen: und das beste laut Händler 28 €uro gespart :"":
     

    Anhänge:

  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    0
    @Deanner:Sehr geil gemacht :top:
    Ich glaub wenn du das hier anbieten würdest, könntest du viele glücklich machen.
     
  4. AmadeusD

    AmadeusD Megane-Experte

    Dabei seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    0
    Jepp wirklich sehr feine Arbeit :top:
     
  5. neco

    neco Türaufmacher

    Dabei seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...der aktuelle, lange Winter, hat wiedermal einige Opfer gemacht, mein Megane ist leider schon wieder dabei...
    nach dem Winter 08/09 hat nur noch ein Türdrücker sporadisch funktioniert, der Koferraumdrücker und der Fahrertürsensor zum öffnen der Tür. Da ich aber nun nur noch der Koferraumknopf zum schließen benutzen kann und zum öffnen immer den Schlüssel suchen und drücken muss habe ich mich entschlossen zu handeln.

    DANK der Anleitungen u. Beiträge hier im Forum war es easy den Türdrücker an der Fahrertür zu erneuern....leider funktioniert das Schließen und Öffnen per Drücker bzw. Sensor immer noch nicht. Der ausgetauschte Drücker war definitiv defekt sowie es auch die anderen 3 bestimmt sind, einer würde mir aber reichen um mich an dieser super Funktion zu freuen (90% der Zeit fahre ich ja alleine)

    Folgende Gründe kann ich mir für das Nichtfunktionieren vorstellen: 1. ein anderer Drücker "hackt" und beeinflusst die Funktion des Neuen - kann das sein?? sind die voneinander nicht unabhängig? 2. der Schlüssel ist defekt (mein Reserveschlüssel funktionierte noch nie, ist das normal? kann man den evtl. "programmieren" prüfen? feststellen ob er diese Funktion defekt hat?) 3. kann der Sensor/Lichtschranke auch kaputt sein? hat schon jemand einen getauscht (z.B. unterienander) 4. an anderer Grund liegt vor (habe aber noch nie über einen anderen je gelesen) ...oder ich warte ab bis es wieder warm wird denn Feuchtigkeit u. Kälte ist der größte Feind dieses Features. Was meint ihr? könnt Ihr mir bitte helfen?

    werde auch mal gleich versuchen den Drücker zu reparieren ;)
     
  6. rok

    rok Megane-Kenner

    Dabei seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kann man bei der Vordertür nur den oberten Teil (sprich das Leder) abnehmen oder muss ich die gesamte Türverkleidung demontieren.
     
  7. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Ja kann man, benutz mal die Suchfunktion, das wird auch irgendwo erklärt, sogar mit Bildern aber eigentlich gibts nicht viel zu erklären.
    Schrauben am Türgriff, sowie in der Griffschale vom Öffner Das ablagefach aushängen in den Türen, im Fach sind zwei oder drei PlastikPins die man raushebeln muss, Dann mit flachem stumpfen gegenstand seitlich drunter fahren und hoch hebeln. Nur aufpassen das man die verkleidung nicht beschädigt. Dann einfach an den seiten der verkleidung ziehen und das ganze nach lösen nach oben klappen und dort befestigen.
    Die stecker von der Spiegelverstellung und Fh müssen glaub ich auch abgestöpselt werden.

    Hab ich was vergessen :-? :-?

    LG Driver
     
  8. megane78

    megane78 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Hatte jetzt auch Probleme mit dem Türsensor auf der Fahrerseite.
    Dann nahm ich ein Heißluftfön und schon funktionierte alles wieder.

    So brauchte ich gott sei Dank den Griff nicht zu demontieren. Aber zum Glück habe ich ja noch einen neuen auf Lager Ebay sei dank.

    Mfg
     
  9. Young_M

    Young_M Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon mehrmals geschrieben, neigen die Türdrücker bei kälteren Temperaturen zu Aussetzern.Das liegt ganz einfach daran, dass sie einfrieren, deswegen konntest du das Problem auch mit dem Fön beheben.
     
  10. tsol123

    tsol123 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich müsste auch mal die Dinger wechseln.... :frown:

    Wie lauten die Teilenummer (vorne, hinten / links, rechts)?

    Danke.
    Viele Grüße
    tsol
     
  11. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Hab da mal ne Frage, was ist Eiskleber ??

    LG Driver
     
  12. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    3
    Er meint sicherlich Heißkleber.
     
  13. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Was wurde eigentlich daraus, funzt der Griff noch immer oder musste doch ein neuer Drücker her ??
    Hab an meinem meggi zur zweit auch zwei die nicht mehr wollen, aber seltsamerweie nur die, die kaum benützt werden, denen fehlt bestimmt die Bewegung.
    Lohnt es die DInger auseinander zu bauen ??

    LG Driver
     
  14. FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    3.089
    Zustimmungen:
    18
    Das musst du selber wissen.
    Wie oft benutzt du den Schalter?
    Ist dir die Zeit, den Schalter zu zerlegen, 18€ wert?
    Dieser Taster wird trotzdem wieder kaputt, wenn es dir nichts ausmacht, diesen in einem Jahr wieder auszubauen, dann mach es halt.
     
  15. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Es geht ja einfach darum, das ich ein teil wegwerfen soll das man genausogut reparieren kann, wenn man einfach mal Zeit hat und sich das antun will :"": .
    Es interessiert mich eben obs funktioniert hat, denn wenns nicht hält muss man es nicht nachmachen und kauft besser neue.
    Aber um deine Frage zu beantworten einer der Taster wird nur sehr selten benützt, eben der an der Beifahrerseite hinten. Fahrerseite hinten zwar etwas öfters, aber eben nie so oft wie vorne und die sind eben gerade beide ausgefallen. Hab aber noch nen kompletten Griff mit sensor ect aus der bucht unterwegs zum tauschen da ich ja auch schon mal die sensoren unter wasser stehen hatte, will ich mir da was auf die seite legen weil man sie nur komplett bekommt, zu nem Preis der einem die schuhe auszieht.

    Das neue nicht ewig halten, lehrt uns das Board ja und einige haben die Dinger schon mehrfach gewechselt trotz angeblich besserer qualität :roll:

    LG Driver
     
  17. #45 Nordluecht, 11. März 2011
    Nordluecht

    Nordluecht Türaufmacher

    Dabei seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    danke Garfield für die gute Beschreibung : denn nun weiss ich, dass ich es nicht selbst mache, sondern den freundlichen Spezialisten ranlassen werde.

    -> hat ´jemand schon mal die Handsfree Schalter in den Türgriffen (oder die kompl Türgriffe ) bei Renault tauschen lassen ?
    Bevor ich das beauftrage, brauche ich mal einen preislichen Anhaltspunkt.
    danke für Info
    mfg
    Nordluecht Jürgen
     
Thema: Keyless entry - Austausch der Türdrücker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Easy Entry Türgriffen Megane II

    ,
  2. Renault Megane cc 2 easy entry

    ,
  3. scenic 2 Türgriff funktioniert nicht

    ,
  4. Renault laguna 2 keyless entry Anleitung ,
  5. renault megane cc mikroschalter tür,
  6. renault megane türgriff abdeckung ausbauen
Die Seite wird geladen...

Keyless entry - Austausch der Türdrücker - Ähnliche Themen

  1. Taster Keyless Entry ohne Funktion.

    Taster Keyless Entry ohne Funktion.: Wie beschrieben habe ich das Problem das mein Taster (Beifahrerseite) vom Keyless Entry nicht mehr arbeiten will. Auf der Fahrerseite funktioniert...
  2. Keyless Entry and go Problem? woran kann es liegen?

    Keyless Entry and go Problem? woran kann es liegen?: Moin moin! Ich fahre einen megane ll bj 2005 glaube ich. 1.9 dci 131 ps, wenn es euch weiter bringt. Der gute hat eigentlich immer gut...
  3. Was kosten die Keyless Entry Türsensoren?

    Was kosten die Keyless Entry Türsensoren?: Hallo hat jemand schon mal die Keyless Entry Tür"Infrarot"Sensoren die in der Griffmulde sind gekauft und kann sagen was die kosten. Kann man die...
  4. Keyless Entry nur auf einer Seite

    Keyless Entry nur auf einer Seite: Hallo ich habe einen Meggi 2 Phase, die Karte per Knopfdruck sperrt alle Türen auf auch die Sensoren und Schliesser auf der Beifahrerseite...
  5. Hab ich Keyless Entry? :)

    Hab ich Keyless Entry? :): Hallo allerseits! Ich stelle glaub ich eine ziemlich dumme Frage aber: Woher weiß ich ob ich Keyless Entry habe oder nicht?? Bzw. wie öffnet man...