Keyless Karte funzt nach Batteriewechesel nicht mehr!

Diskutiere Keyless Karte funzt nach Batteriewechesel nicht mehr! im Elektronik Forum im Bereich Technik; Hallöchen! Ich musste bei beiden Fernbedienungen die Batterie wechsel und auf einmal funktioniert das Keyless Entry nicht mehr! Wenn ich die Karte...

  1. #1 himbaertony, 28.03.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!
    Ich musste bei beiden Fernbedienungen die Batterie wechsel und auf einmal funktioniert das Keyless Entry nicht mehr!
    Wenn ich die Karte in den Schacht stecke, kann ich den Motor starten!
    Müssen die Fernbedienungen neu "angelernt" werden?
    Muss ich viell. eine gewisse Zeit die Karte im Schacht lassen, damit sie wieder erkannt wird?
    Ist ziemlich blöd, den Meggi immer per Hand auf und zu zu schließen, wenn man sich mal an "Keyless entry" gewöhnt hat!
    Hat jemand einen Tip für mich?
    Thx
    himbaertony

    Ach ja..... auch die Knöpfe auf den FB funktionieren nicht!
     
  2. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Da muss nix angelernt werden, das liegt betsimmt an deinen Batterien, evtl falsch rum reingemacht oder die Dinger sind schon leer. Würde die auch nicht mit den Fingern betatschen, das kann nach ner Zeit auch schwierigkeiten geben mit kontakt.

    LG Driver
     
  3. #3 himbaertony, 29.03.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Konnte gestern nicht mehr antworten!
    Nein....Batterien sind voll und auch richtig rum in der FB drin!
    Hat das noch keiner gehabt?
    Kann doch nicht sein, dass auf einmal BEIDE Karten kaputt sind!
    Aber wenn sie kaputt wären, könnte ich doch auch nicht starten, oder?
    Greeting
    himbaertony
     
  4. #4 *speeedy*, 29.03.2011
    *speeedy*

    *speeedy* Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich nicht...

    Fahr zum Händler, der lernt sie wieder an. Kost auch nicht die Welt
     
  5. #5 DjMoerke, 29.03.2011
    DjMoerke

    DjMoerke Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab zur Zeit das Problem, dass mir mein Computer ständig anzeigt die Batterie in der Karte wäre leer.Trotz nagelneuer Batterien.
    Wenn ich die Karte in der Hand habe,bekomme ich die Tür auch ohne Knopfdruck auf aber wenn ich zu machen will geht das nur mit Karte.Bis vor den Winter konnte ich auch mit der karte in der Tasche das Auto starten.War geil!!!
    Geht nun auch nicht mehr :-(
     
  6. #6 himbaertony, 30.03.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Tach auch!
    War jetzt eben beim freundlichen Renault-Händler!
    Er sagte mir, dass es zwei möglichkeiten gibt:
    Entweder sind beide Karten kaputt oder der Empfänger im Auto ist hin!!!!!!! :cry:
    Hat jemand sowas schon mal austauschen lassen?
    Weiß jemand etwas über die Kosten? Hatte vergessen zu fragen :cry:
    Hab jetzt nächste Woche einen Termin zum durchmessen!

    Emefge
    Himbaertony
     
  7. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Und was wurde nun daraus ??

    LG Driver
     
  8. #8 himbaertony, 25.04.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Neue Karten wurden bestellt (in Frankreich) und sollten eingelesen werden!
    Dies funktionierte aber aus irgendwelchen Gründen nicht, sodass ich für diese woche einen neuen Termin machen musste!
    Irgendwie hatte ich von Anfang an Zweifel, dass auf einmal BEIDE Karten kaputt sind!
    Die neuen Karten kosten mit einlesen 291€ !!!!!!!
    Hatte mich ca. 3 stunden nach der Bestellung für nur 1 Karte entschieden, aber leider war die Bestellung nicht mehr rückgängig zu machen.... Hätte mich dann "NUR" 165€ gekostet!
    Da das Einlesen nun nicht geklappt hat und beim nächsten Termin wahrscheinlich mehr Zeit bei der Fehlersuche draufgeht, habe ich Bedenken, dass es alles noch teurer wird!
    Nun meine Frage: Muss ich das alles so hinnehmen?
    Wie kann ich kontrollieren, dass nicht doch evt.der Empfänger kaputt ist und die Karten doch in Ordnung sind?
    Hoffe von euch zu hören!!!!
    Gruß
    Himbaertony
     
  9. #9 FendiMan, 25.04.2011
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    109
    Fahr zu einer anderen Werkstatt und lass die Karten dort einlesen.
    Wenn es klappt, dann hat die erste Werkstatt einen Fehler gemacht.
     
  10. #10 himbaertony, 25.04.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle!
    Die neuen Karten sind ja noch beim 1.Händler vor Ort!
    Will jetzt erstmal abwarten, was sie am Donnerstag sagen!
    Danke für die Antwort!
    Gruss
    himbaertony
     
  11. #11 FendiMan, 25.04.2011
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    109
    Probier nicht die neuen Karten, sondern die alten Karten einzulesen.
    Das beide kaputt werden, ist unwahrscheinlich. Wenn das Einlesen der alten Karten klappt, dann brauchst du der ersten Werkstatt nichts zahlen, die hat dann einen Fehler gemacht.
    Wenn es nicht klappt, kann immer noch der Kartenschacht defekt sein, dann bräuchtest du aber keine neuen Karten > auch so hat die Werkstatt einen Fehler gemacht.
    Ob der Kartenschacht oder die Karten defekt sind, kann nur die erste Werkstatt rauskriegen, die hat ja die Karten. Oder du zahlst die Karten und lässt dich darauf ein, das du das Geld zurückfordern musst, wenn nur der Schacht defekt ist.
     
  12. #12 himbaertony, 25.04.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Die alten Karten habe ich ja, weil ich den Meggi ja damit starten kann!
    Dann kann es ja eigentlich nicht am Kartenschacht liegen, eher am Empfäger, oder?
    Gruss
    himbaertony
     
  13. #13 FendiMan, 25.04.2011
    FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    109
    Wie schon geschrieben, lass die alten Karten bei einer anderen Werkstatt einlesen.
    Wenn es klappt, dann kann sich die erste Werkstatt die neuen Karten als Sondermüll behalten.
     
  14. #14 himbaertony, 29.04.2011
    himbaertony

    himbaertony Einsteiger

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin!
    So...will mal eben melden, wie die Sache weiterging!
    War noch in einer anderen Werkstatt...haben den gleichen Fehler innerhalb von 20 min ausgelesen (wofür die 1.Werkstatt einen halben Tag brauchte)...Karten sind defekt!!!
    Habe dann gestern den Termin mit Einlesen der neuen Karten wahrgenommen (war ja auch schon der 2.Anlauf)!!!
    Diesmal hat es geklappt! Als ich den Meggi abgeholt habe, wurden mir NUR die beiden neuen Karten ausgehändigt! Ich wollte die alten Karten ja noch behalten, weil ich mit diesen ja auch noch starten konnte! Auf Nachfrage, wo denn meine alten Karten wären, wurde mir gesagt, dass sie weggeworfen wurden, damit man damit keinen "Schindluder" mit betreibt! Ich sagte, dass ich sie trotzdem wiederhaben möchte (als 3.+ 4.Ersatz und weil die Batterien ja auch grade neu gewesen sind)! Daraufhin kam der "Meister", der die Karten wieder aus der Mülltonne gefischt hatte und erklärte mir, dass die Software nur ZWEI Karten zum Einlesen zulässt! Macht mich mal wieder etwas stutzig(irgendwie ist man den Werkstätten total ausgeliefert)! "Und meine Batterien???" fragte ich! Auch weggeworfen!!!! So geht man also mit MEINEM Eigentum um :frown:
    Bekam dann eine neue Packung Batterien und bin ziemlich frustiert gegangen! Tja, so kann es Laufen!
    Schönes Wochenende Euch allen und tanzt schön in den Mai

    himbaertony
     
  15. n0b0dy

    n0b0dy Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    5
    Das die Software nur 2 Karten zulässt halte ich für ein Märchen, da ich selbst 3 Karten habe :D

    Bei mir hatte der Händler beim Kauf neue Karten bestellen müssen, aber dummerweise 2 ohne Keyless bestellt.
    Daraufhin gab's nochmal nen extra Abzug auf den Kaufpreis und ich hab mir dann später eine Keyless-Karte (bei meiner WS vor Ort) noch dazu gekauft.
     
Thema: Keyless Karte funzt nach Batteriewechesel nicht mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault megane keyless go funktioniert nicht

    ,
  2. megane 2 keyless entry funktioniert nicht

    ,
  3. renault megane probleme kartenschacht

    ,
  4. renault megane keycard batterie typ,
  5. renault megane 2 key karte geht nicht mehr,
  6. Renault Denic 2 Chipkarte funktioniert nicht mehr,
  7. renault espace keyless entry problems,
  8. megane keyless entry problem,
  9. Renault megane grandtour Karte reagiert nach Batteriewechsel nicht mehr ,
  10. renault megane grandtour Karte geht nach batterie Wechsel nicht mehr,
  11. Renault Denic fb anlernen,
  12. renault kadjar hands free karte anlernen problem,
  13. renault schlüsselkarte batterie wechseln,
  14. Funktionen schlüsselkarte megane 2,
  15. Schlüsselkarte funktioniert nach Batteriewechsel nicht Renault traffic,
  16. Batteriewechsel der Karte kadjar,
  17. renault keycard batterie wechseln,
  18. renault schlüssel batteriewechsel,
  19. renault megane scenic schlüssel batterie wechseln,
  20. megane schlüsselkarte batterie,
  21. renault megane schlüssel batterie,
  22. renault megane karte batterie,
  23. w220 keyless-go-karte schließt nicht ,
  24. Renault clio schließt nicht mehr automatisch ab,
  25. Renault keyless go funktioniert nicht nach batteriewechsel
Die Seite wird geladen...

Keyless Karte funzt nach Batteriewechesel nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Türsensor geht nach türtausch nicht mehr

    Türsensor geht nach türtausch nicht mehr: Abend zusammen! Ich musste wegen einen Unfall bei mir die Tür rechts hinten beim megane 3 grandtour wechseln. Jetzt hab ich das Problem das der...
  2. Megane 2 Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht)

    Rückwärtsgang geht nicht mehr rein, Scenic 2 Phase 2 JM (Erst Gang 5+6 nicht): Moin zusammen. Als ich gestern mit meinem Scenic 2 Ph2 JM gefahren bin, gingen die Gänge 5+6 nicht rein, es rutschte immer wieder der dritte,...
  3. Megane 2 Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?

    Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?: Liebe Meganefreunde, die dekra hat festgestellt, das hinten links die Fahrwerksfeder an meinen Grandtour (Phase 2) gebrochen ist. Nun habe ich...
  4. Megane 3 Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC

    Kein GPS-Signal mehr beim Mégane CC: Hallo zusammen, habe gefühlt das gesamte Internet abgesucht, aber bisher keinen Hinweis gefunden - hoffe, einer von Euch kann mir helfen. Fahre...
  5. Megane 3 Navi Karte futsch, was nun?

    Navi Karte futsch, was nun?: Hi, Ich habe ein Megane CC3 Bj 2010. Da hab ich ja das normale TT Carminate ohne Live und sonst was. Nun wollte ich mal mein Navi Updaten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden