Klimaanlagenfüllung R134a / Meforex

Diskutiere Klimaanlagenfüllung R134a / Meforex im Zubehör Forum im Bereich Mängelecke & Rückrufe; http://cgi.ebay.com/ebaymotors/R134A-Re ... _559wt_952 http://cgi.ebay.com/ebaymotors/R134a-Ch ... 1196wt_944 ...plus Highside-Adapter...

  1. #61 Anonymous, 5. März 2009
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Das scheint ja echt alles dabei zu sein ausser natürlich die Füllung selbst. Und dann noch für so wenig kohle. Muss mir das mal merken, denn meine hat ja auch immer das problem mit der inkontinenz :D
    Hab nicht jedesmal lust so viel geld im frühjahr für neubefüllen zu zahlen nur weil die Dinger grundsätzlich nicht dicht zu sein scheinen.
     
  4. #63 Anonymous, 6. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir war es das Einschraubventil am Füllstutzen, ähnlich wie ein Reifenventil . Das habe ich 1/2 Umdrehung weiter angezogen und nun ist alles dicht . Ob es da oben wegploppt kann jeder selber prüfen mit der altbewährten Spucke-Methode am Ventil .
    Das Einschraubwerkzeug für diese Ventile habe ich natürlich auch von den Amis 8)

    Heiko
     
  5. #64 juergen-m, 6. März 2009
    juergen-m

    juergen-m Einsteiger

    Dabei seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Gibts die Teile nur aus Ami-Land zu beziehen? Zoll?
    Werde deshalb nicht bei der Paypal ein Konto eröffnen oder meine Kreditkarten-Daten leichtfertig unbekannten Anbietern bereitstellen.

    Falls jemand im Großraum Stuttgart die Teile schon hat könnte man sich ev. arrangieren.
     
  6. #65 Anonymous, 6. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei den geringen Summen kostet es weder Zoll noch Mwst . Ich bezahle über Paypal, auch bei einer Ami-Rechung und gerne mit Visa (über Paypal) . Paypal gibt deine Kontonummer und Visa Nummer nicht an (zwielichtige ?) Händler sondern bucht um. Der Händler sieht nur das Paypal-Konto .

    Allerdings muss man gründlich recherchieren welcher Ami-Händler die günstigsten Versandkosten hat . Ich habe schon öfter dort bestellt und für Kleinteile meist nur 2,20 (Ram) oder 5-7 $ für eine Füllarmatur bezahlt .

    Füllarmatur, High- und Lowsideadapter sowie Ventilschlüssel werden in D nicht oder kaum angeboten und wenn dann zum 3-fachen Preis (incl. Porto!) . Ne Pulle R134 ist ab und an bei Ebay Deutschland preiswert zu bekommen .
     
  7. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    0
    Bin am überlegen ob ich mir langfristig nicht noch ne Vakuumpumpe holen wenn sich mal was günstiges ergibt.. dann könnte man KLimareparturen künftig komplett selber machen... die >600 Eur für nen neuen Kondensator zahl ich nicht nochmal... :ojeoje:
     
  8. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Das Ventil ist es bei meinem leider nicht, war das erste was ich getestet habe, wär zu schön um wahr zu sein !
    Aber es wurde ja kontrastmittel eingefüllt was aber bisher noch nicht untersucht wurde, da bekomme ich dann vielleichrt auch ne antwort was es ksoten soll oder auch nicht !
     
  9. rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    0
    Vorsicht. Die Grenze ab der Einfuhrumsatzsteuer für Postsendungen erhoben wird sind derzeit 22 EUR. Da die Versandkosten für die Einfuhrumsatzsteuer mitgerechnet werden liegt man schnell über den 22 EUR.
    Der Wert, ab dem Zoll erhoben wird, liegt seit Anfang Dezember bei 150 EUR. Zoll richtet sich nach Einfuhrland und Ware (z.B. aus den USA ist ein Handy zollfrei, ein Kameraobjektiv wird aber mit 6,8% verzollt).
    Allerdings weiss ich aus eigener Erfahrung, das zum einen auch deutlich höherwertige Waren dem Zoll "durchrutschen", andererseits durfte ich aber auch schon für einen kleinen Lautsprecher aus Hongkong beim Zollamt antanzen und die Paketöffnung zur Wertfeststellung überwachen. :lol2:

    Der vom Zoll angenommene Wert richtet sich auch oft nach der Zollerklärung / Rechnung bzw. Proforma-Rechnung, die der Absender beizufügen hat. Wenn es da nichts gibt, und der Zoll den Wert nicht einschätzen kann, wird das Päckchen eben festgehalten bis man es abholt oder den fälligen Zoll zahlt. Oder es wird durchgelassen und die Zollrechnung kommt per Post. Oder bei FedEX kassiert der Fahrer a la Nachnahme bei der Auslieferung (wenn man keine FedEX-Kundennummer hat - sonst wird es mit den Versandgebühren abgebucht).

    rainer*
     
  10. #69 Ray_Doyle, 7. März 2009
    Ray_Doyle

    Ray_Doyle Megane-Profi

    Dabei seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    @Driver
    Ist Deine Klima schon wieder undicht? Die war doch letztes Jahr erst dran, oder?
     
  11. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    1
    Ja die wurde neu befüllt auch mit kontrastmittel aber bisher noch nicht untersucht wo ein leck besteht =o
    Wenn die ersten Sonnenstrahlen mein auto mal so richtig erhitzt haben werde ich sie mal ausprobieren.
     
  12. #71 Anonymous, 10. Juni 2013
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Hallo,

    Meine Klima wurde vor 6 Wochen auch in der Werkstatt neu befüllt...da komplett ohne Funktion und leer.
    Evakuiert und 500g R134...keine Unrichtigkeit beim evakuieren festgestellt. Da war alles ok...aus den Düsen kam 4 grad kalte Luft .
    Seit einigen Tagen immer schwächere Kühlung ...heute nur noch 23 grad temperierte Luft aus den Düsen. :shock:

    Wollte jetzt auch das Einfüll- / Schrader Ventil nachziehen....um zu sehen, ob es dicht ist.


    Hat das Links oder Rechtsgewinde?
     
  13. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    0
    Die Anlage wird mit 650g befüllt, nicht 500
     
  14. Anzeige


    schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. wohsel

    wohsel Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Laut meiner Info (Werkstatt PDFs Seite 62A-6) sind das 550g Kältemittel zzgl. 150g Öl (letzteres nach Bedarf).
     
  16. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, Du hast Recht.. ich habe schon ein paar Tage nicht mehr befüllt.. mein Megg "spinnt" und kühlt dieses Jahr noch genau so wie letztes ... irgendwas stimmt da nicht :-)

    Trotzdem wären mir 500g etwas zu wenig.. die Menge ist eh knapp kalkuliert und ich habe festgestellt daß dem Megg ein paar Gramm zusätzlich ganz gut tun...kühlt besser und hält länger bis wieder leer
     
Thema:

Klimaanlagenfüllung R134a / Meforex