Kopiert KIA das Renault Sport GT Emblem?

Diskutiere Kopiert KIA das Renault Sport GT Emblem? im Forum Automobile - alles ausser Renault im Bereich Klatsch und Tratsch - Hi Kommt es nur mir so vor, oder hat KIA das "GT" Emblem kopiert? :grin: Zu finden auf http://www.netcarshow.com (coole Seite übrigens, wer...
wrbakatze

wrbakatze

Megane-Profi
Beiträge
3.531
Ist ja witzig, hab den gleichen Gedanken gehabt als ich auf FB heut mittag die Pressemitteilung gelesen hab. Sehe das Genauso = Kopie :shoot:
 
tha_iCe

tha_iCe

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
60
Mit Renault kann mans ja machen :grin:
 
platana

platana

Megane-Fahrer
Beiträge
477
Ist zwar ziemlich ähnlich, aber nicht 100 % genau kopiert. So hätte Renault wohl keine
Chance, z.B. eine Urheberrechtsklage einzureichen. Und mal ganz abgesehen davon:
"Wer oder was ist KIA?"
 
Meg3GT

Meg3GT

Megane-Kenner
Beiträge
166
GENAU dasselbe habe ich mir auch gedacht als ich die Bilder gesehen habe. 100% identisch sind die Monogramme nicht, und ich muss ehrlicherweise zugestehen, dass mir die 'kopierte' Version von KIA sogar besser gefällt :secret:

by the way: mir gefällt der Wagen optisch sehr gut. KIA und Hyundai sind mächtig am aufholen und machen gerade den Franzosen sehr zu schaffen, da sie im selben Preissegment oder darunter agieren. Obacht ist hier geboten!

:hi:
 
GrafZahl

GrafZahl

Megane-Kenner
Beiträge
228
platana schrieb:
Ist zwar ziemlich ähnlich, aber nicht 100 % genau kopiert. So hätte Renault wohl keine
Chance, z.B. eine Urheberrechtsklage einzureichen. Und mal ganz abgesehen davon:
"Wer oder was ist KIA?"
KIA

Für die, die es nicht wissen! :grin:

lg. GrafZahl
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Meg3GT schrieb:
....by the way: mir gefällt der Wagen optisch sehr gut. KIA und Hyundai sind mächtig am aufholen und machen gerade den Franzosen sehr zu schaffen, da sie im selben Preissegment oder darunter agieren. Obacht ist hier geboten!
So sehe ich das auch.
Der Kia Pro Ceed GT (2014) gefällt mir auch auf den ersten Blick sehr gut :ok:

:hi:
 
A

adi4you

Megane-Fahrer
Beiträge
276
ich würd ihn mir persönlich zwar nicht kaufen, aber er macht echt was her muss man schon zugeben.
 
Meg3GT

Meg3GT

Megane-Kenner
Beiträge
166
Wenn er sich ausstattungsbereinigt wirklich im gleichen Preissegment wie ein Megane GT bewegt und die Verarbeitung gleich gut ist wie bei einem Hyundai i40 könnte ich mich in Zukunft durchaus mit der Marke anfreunden :)
ABER: ich hänge ""leider"" zu fest an Renault, weshalb das sooo einfach dann doch nicht ist :grin:
 
Dome90

Dome90

Megane-Experte
Beiträge
1.259
Zitat: "KIA
Abkürzung
Bedeutungen:
[1] killed in action"

wie Geil :grin:


Also Mein Dad fährt jetzt schon den 3. KIA in Folge und bekomme in 2 Wochen seinen 4.
Leider wird es ein silberner Kia RIO. Ansich sieht der ja gar nicht so schlecht aus, aber silber. Naja mein Dad kommt auch so langsam in die Jahre :fies:
7 Jahre Herstellergarantie ist schon ein verlockendes Argument und die Qualität wird auch immer besser.
Bisher war mir das Motorensortiment und die wenige Ausstattung bei den kleineren Modellen ein großes Manko.
Aber wenn man die Fahrleistungen bedenkt. Ein hochgezüchtetet 1.6er Turbo der 204PS haben soll? Dabei aber nur knapp 260NW...
Also da bin ich mit dem TCE180 doch besser bedient in Sachen Sportlichkeit und der macht nicht so auf Dicke Hose :grin:
 
M

meganephil

Megane-Fahrer
Beiträge
658
Da ich ja jeden Tag mit Renault-Nissan und Hyundai zu tun habe, kann ich auch nur sagen Hyundai hat qualitativ echt aufgeholt und Nissan weitestgehend überholt.
Auch optisch machen die neuen Hyundai's richtig was her, aber das größte Manko ist und bleibt einfach die Motorenpalette. Da bietet Renault wesentlich mehr und ihre Macken haben wie man so schön sagt alle Autos, ob Kia, Renault, Nissan oder Hyundai. In Sachen Garantie sind die Koreaner aber weit voraus.
 
Tschehsn

Tschehsn

Megane-Experte
Beiträge
1.139
Als einer, der mal Russisch gelernt hat, lese ich nicht Kia, sondern Kil.
Um in dem KIA ein A lesen zu können, fehlt dem A der Querbalken. :sarcastic:
 
platana

platana

Megane-Fahrer
Beiträge
477
Gessi schrieb:
Meg3GT schrieb:
....by the way: mir gefällt der Wagen optisch sehr gut. KIA und Hyundai sind mächtig am aufholen und machen gerade den Franzosen sehr zu schaffen, da sie im selben Preissegment oder darunter agieren. Obacht ist hier geboten!
So sehe ich das auch.
Der Kia Pro Ceed GT (2014) gefällt mir auch auf den ersten Blick sehr gut :ok:

:hi:

Womit wieder mal bewiesen wäre, dass die Asiaten hervorragend kopieren können. In meinen Augen sieht das Ding von der
Seite aus, wie ein Fiesta. Aber das passiert mir ja öfter, da sieht man von weitem ein Auto und denkt: "das ist ein Clio....,
oder doch ein Corsa? Nö, könnte auch ein Hyundai sein?" Wenn man dann nah genug dran ist, hat man doch einen KIA gesehen ;-).
 
Thema: Kopiert KIA das Renault Sport GT Emblem?

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
416
Silver_Megane_TCE180
S
rorowabohu
Antworten
10
Aufrufe
972
rorowabohu
rorowabohu
Oben