Megane 3 Kritisches Update für integriertes Navi

Diskutiere Kritisches Update für integriertes Navi im Quasselecke/Offtopic Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; [IMG] Hallo zusammen, habe gestern eine Mail von TomTom bekommen. Es geht um ein kritisches Update für das Carmiat TomTom Ich habe zwar meinen RS...

  1. #1 RS-Franky, 21.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2019
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    [​IMG]
    Hallo zusammen, habe gestern eine Mail von TomTom bekommen.
    Es geht um ein kritisches Update für das Carmiat TomTom
    Ich habe zwar meinen RS nicht mehr, dennoch ist meine Mail-Adresse dort noch registriert.
    Hat sonst noch jemand diese Mail bekommen oder ist das ein Fake?
     
    Lampe, Cybermarauder, feisalsbrother und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 chieftec, 21.02.2019
    chieftec

    chieftec Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Hi,

    habe die Mail (leider) nicht bekommen, obwohl ich bei MyRenault regestriert bin.
    Jedoch habe ich die Info durch Zufall bei Renault gesehen, ist keine Fakemeldung:

    Renault-Multimediasysteme | Aktualisierungen

    ehen Sie zur Aktualisierung Ihres Carminat wie folgt vor:
    1. Wählen Sie im Hauptmenü auf Ihrem Carminat TomTom SD-Karte entfernen aus.
    2. Warten Sie, bis die Meldung Sie können Ihre SD-Karte jetzt sicher entfernen angezeigt wird.
    3. Entfernen Sie die SD-Karte aus Ihrem Carminat TomTom.
    4. Setzen Sie die SD-Karte in den Speicherkartenleser Ihres Computers ein.
    5. Wenn Sie TomTom HOME noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie es hier herunterladen:

      [​IMG] TomTom HOME für Windows herunterladen

      [​IMG] TomTom HOME für Mac OS X herunterladen
    6. Wenn HOME nicht automatisch nach Aktualisierungen sucht, klicken Sie im Hauptmenü von HOME auf Mein Gerät aktualisieren.

      [​IMG]

      Hinweis: Wenn Sie eine Anwendung installieren möchten, die Sie zuvor heruntergeladen haben, klicken Sie auf Verkehrsinformationen, Stimmen, Radarkameras usw. hinzufügen. > Inhalte auf dem Computer.
    7. Wenn eine neue Anwendung verfügbar ist, wird sie auf dem nächsten Bildschirm angezeigt.

      [​IMG]

      Stellen Sie sicher, dass die neue Anwendung ausgewählt ist und klicken Sie dann auf Aktualisierungen herunterladen.

      Ausgewählte Inhalte werden von HOME heruntergeladen...

      [​IMG]

      Die ausgewählten Inhalte werden anschließend von HOME auf Ihrem Gerät installiert.

      [​IMG]

    8. Klicken Sie auf Fertig.
    9. Klicken Sie im HOME-Menü auf Gerät > Gerät trennen. Anschließend können Sie die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Computer trennen.
    10. Stellen Sie in Ihrem Fahrzeug sicher, dass Ihr Carminat TomTom und das Radio ausgeschaltet sind, und setzen Sie dann die SD-Karte in Ihren Carminat ein.
    11. Schalten Sie in Ihrem Fahrzeug die Zündung ein.
    12. Es werden mehrere Bildschirme angezeigt. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie die Installation mit einem Klick auf Ja.

      Die Installation dauert etwa 2 Minuten.
      Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, startet der Carminat TomTom automatisch neu.
    13. Der erste Teil der Aktualisierung ist jetzt abgeschlossen. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 9, um das kostenlose Update für den Gefahrenstellen-Service für Karten herunterzuladen, die Frankreich enthalten.

    Nutze das Navi (fast) nie, da ich ein separates Go6200 besitze, werde das Update aber heute abend mal anstoßen.
     
  3. #3 RS-Franky, 21.02.2019
    RS-Franky

    RS-Franky Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    49
    Ah, dann ist ja gut:ok:
    Wollte nur die Nachricht da lassen, allzeit gute Fahrt:drive:
     
  4. #4 Sperni2, 21.02.2019
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    66
    Ich hatte bei mir die Meldung, das ich mein Rlink bis....Datum weiß ich nicht mehr unbedingt aktualisieren soll.
    Habe die Karte im PC gehabt, Meldung "Ihre Karte ist auf den neuesten Stand ".
    Wieder im Auto, kein aktualisieren, aber die Meldung ist weg.
     
  5. #5 chieftec, 22.02.2019
    chieftec

    chieftec Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Guten Morgen,

    habe gestern das Update durchgeführt, hat problemlos geklappt.
    Ob nun etwas anders ist?! Wird sich dann wohl nach der Deadline zeigen ;-)

    1.png

    2.png

    3.png
     
  6. #6 Jay1980, 22.02.2019
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    67
    Vielen Dank für den Hinweis.
    Ich habe auch keine Mail bekommen, trotz Registrierung.
     
  7. #7 Tschehsn, 22.02.2019
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    30
    Warum muss denn immer irgendwas anders sein? Dieses Systemupdate gewährleistet nur, dass das Navi ab April weiterhin richtig funktioniert. Das Update hat auch überhaupt nichts mit der Karte zu tun.
    Punkt, aus, Fledermaus. 8)
     
  8. #8 chieftec, 22.02.2019
    chieftec

    chieftec Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Nicht gefällt das.
  9. #9 Chris_CC, 24.02.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    194
    @chieftec Bei mir funktioniert es leider wieder einmal nicht, die Karte wird vom Programm nicht erkannt (der Rechner zeigt sie an, sie ist aber ohne sichtbare Dateien sichtbar, aber voll beladen laut Info) und das Update kann somit nicht vollzogen werden. Hattest du das Problem über dieses Carminat-Tool auch oder bist du über R-Link Evolution zum Update gekommen? Bin mir unsicher, weil ich eigentlich das Carminat im Phase 3 habe (wie eigentlich alle Megane 3, oder täusche ich mir da?!), aber doch ein R-Link-Navi?! Wäre über Hilfe dankbar, mein Bluetooth funktioniert nämlich seit Monaten auch schon nicht mehr.
    Hat wer anders einen Plan, habe nun schon mehr als eine Stunde mit quasi nichts unterm Strich verbracht... :fool:
     
  10. #10 feisalsbrother, 24.02.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    276
    Hi Chris,

    ich hab das Update über R-Link Evolution gezogen. Bin aber zuerst den Weg über die Fahrgestell-Nr gegangen.
    USB-Stick formatiert, einige Sekunden ins Auto gesteckt, Update draufgespielt und eine mp3-Datei, ins Auto (bei laufendem Motor) gesteckt und eine 30min-Strecke gefahren - hat super geklappt,

    Gruss Uli
     
  11. #11 Chris_CC, 24.02.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    194
    Hey Uli,
    also gar nicht den Weg über die SD-Karte, die ja auch jeder Megane hat?! Das wäre ja großartig, dann würde ich das auch einmal so mit dem Stick probieren.

    Beste Grüße
    Chris :wink:
     
  12. #12 feisalsbrother, 25.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    276
    Hi Chris,

    ich habe keine SD-Karte drin, deswegen der Weg über USB.

    Wichtig ist auch, den Ordner (R-LINK) komplett auf Stick oder Karte zu kopieren.

    Gruss Uli
     
  13. #13 Sperni2, 26.02.2019
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    66
    Ich hab es jetzt auch über die FIN und mit USB stick gemacht. Habe das Update über RLink aktualisieren gezogen.
     
  14. #14 Jay1980, 26.02.2019
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    67
    Also ich hatte die SD jetzt am Laptop mit der TomTom Home Anwendung.
    Einen Punkt wie auf dem Foto von chieftec hab ich da aber nicht festgestellt.
    Für mich gab es keinerlei Hinweis auf einen Fix zum Thema hier.
     
  15. #15 Sperni2, 27.02.2019
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    66
Thema:

Kritisches Update für integriertes Navi

Die Seite wird geladen...

Kritisches Update für integriertes Navi - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi

    Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi: Hi, Ich hab den Megane 3 Cabrio Bj 2010/11 mit dem vom Werk aus TomTom Navi usw. und mein Radio ist leider kaputt gegangen. Nun wollte ich mir...
  2. Megane 3 Android-Navi, Speed-Buster Box

    Android-Navi, Speed-Buster Box: Hallo zusammen, ich habe einige Teile zu verkaufen und wollte sie hier zum Verkauf anbieten: Recaro Sportster CS Sitze (2 Stück inkl. Konsolen...
  3. Megane 3 Navi/Systemupdate Pflicht ab 06.04.19

    Navi/Systemupdate Pflicht ab 06.04.19: Aus gegebenen Anlass wollte ich die Megane Fahrer darauf hinweisen, dass Renault ein Pflicht Update bereitstellt, damit die Uhr des Fahrzeugs...
  4. Megane 3 EDC Update (EDC fährt ruckartig an, rubbelt)

    EDC Update (EDC fährt ruckartig an, rubbelt): Gibt es mittlerweile Updates für das EDC beim Megane 3 ? Meines fährt relativ ruckartig an und rubbelt zum Teil etwas (wie wenn eine Kupplung...
  5. Megane 4 NAVI nachrüsten

    NAVI nachrüsten: Hallo, das Auto hat ab werk kein Navi. Ich komme damit gut zu Recht, nutze mein Handy. Meine Frau ist aber nicht begeistert. Gibt es eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden