Kunststoffteile lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling" wurde erstellt von RAudi, 4. September 2009.

  1. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    Hi Leute,
    ich wollt nur mal wissen, was ihr vom Lackieren der Kunststoffteile haltet.

    Ich hab mal gaaanz Laienhaft versucht meinen GT zu lackieren ( natürlich nur aufm Bild).
    Eure Meinung würde mich interessieren.
    Was sagt ihr dazu?

    [​IMG]
    Mini Frontschürze (Originale) und seitliche Schutzleisten.

    [​IMG]
    seitliche Schutzleisten und hintere Stoßstange teilweise.

    Ist natürlich sehr schlecht, da keine Farbspiegelung oder Farbunterschiede zu sehen sind.
    Aber es geht ja nur mal so um die Optik. :blush:

    Weiß zufällig auch einer was sowas kosten könnte?

    Gruß
    Andy
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    mit den lackierten teilen finde ich sieht der GT gleich noch sportlicher, aber in gewisser weise auch edler aus!
    gefällt mir gut, und würde ich auf jedem fall machen! :ok:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!
    Am besten fragst du einfach mal bei einer Lackiererei deines Vertrauens nach. Die können sowas normalerweise schon vorab sehr gut schätzen.
    Bist du dir sicher das du am Heck ein Teillackierung haben möchtest? Ich vermute mal der Übergang wird nicht so recht gelingen. Also ich würde es dort entweder ganz oder garnicht machen. Am besten gefällt mir persönlich noch die lackierte Lippe an der Front. Über den Rest liesse sich trefflich streiten ob das wirklich eine optische Verbesserung bringt. :grin:

    Grüße
    Ecki
     
  5. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andy,

    Also ich wollte bei mir auch die Zierleisten an der Seite, dem Heck und die Silberzähne vorn in weiß und die Spiegelkappen schwarz lackieren lassen...hätte mich incl. An + Abbau + Füllern + Lackieren ca. 1000€ gekostet! Das war der Kostenvoranschlag von Renault. Geht sicherlich auch günstiger! :grin:

    Ich würde auch die schwarzen Zierleisten über dem Lufteinlass in der Front mit lackieren lassen!

    Mal noch als Vorschlag:
     

    Anhänge:

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab das Gleiche vor wenn ich meinen endlich hab, hast du ggf. mal über folieren nachgedacht?

    Ist nur ca halb so teuer und es muss nichts demontiert werden.
     
  7. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Da kannste nen Haken hinter machen! Folien halten auf unlackiertem Plastik nicht richtig und außerdem siehst du dann die "Maserung" des Plastiks durch!
     
  8. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    Hi Leute,
    das mit der Heckstoßstange ist schon richtig, entweder ganz oder so wie Matze ihn gemacht hat.

    Werd mich mal an nen Lacker wenden.
    Wenn ich was weiß sag ich bescheid.

    Gruß
    Andy
     
  9. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    Hi Leute,
    hab gerade mit nem Lacker gesprochen.
    Preis für das lackieren der Heckstoßstange und die seitlichen Rammleisten ca. 250,-€.
    Dazu kommt noch Demontage und Montage. Dazu konnte er nichts sagen (war auch nich der Chef selber),
    weil sie son Auto noch nicht hatten. Wußte also nicht wie lang es dauert.
    Ich hab noch nen super Lacker in der Gegend. der ist nur schwer zu erreichen, da er auch vor Ort Reparaturen macht.
    Is en Lackdoktor aber echt super der Mann. Hat mir aus meinem Audi ne Beule rausgemacht und neu lackiert. Sah aus wie vom Werk.
    Das ist aber ne andere Geschichte. Wenn ich den mal antreffe, frag ich ihn auch mal nach nem Preis.

    Dei Frage ist, wie lange dauert die Montage?

    Werd demnächst nochmal zu meinem AH fahren und da mal Fragen.

    Gruß
    Andy

    PS: der Lacker hat mir vom lackieren der kleinen originalen Spoilerlippe abgeraten.
    Hat gesagt, das die wahrscheinlich ruck-zuck versaut wäre.
    Naja, wenn man immer im Feld oder gegen Schneewehen fährt vielleicht. :secret:
     
  10. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    na mit der kleinen spoilerlippe denke ich hat der lacker recht. die ist bestimmt zu flexibel und lapprig....da wird das mit füllern und klarlack schwer werden, da ne ordentlich dauerhafte haltbarkeit hinzubekommen...wenn er es macht, dann bestimmt ohne gewähr. kauf dir doch einfach ne stabile frontlippe (renault, reichhard, giacuzzo)

    Gruß,
    Sven
     
  11. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    250€ fürs lacken ist auf jedenfall ein guter Preis!

    Die Zierleisten an der Seite sind Ruckzuck ab! Die sind nur geclippst und lassen sich (vordertür) nach hinten runter schieben und die in der Hintertür nach vorne!

    Was allerdings mit der Stoßi ist kann ich dir nicht sagen, aber das ist sicher auch kein großer akt!
     
  12. Blume87

    Blume87 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Hey, hab das bei meinem Coupe auch vor bloß mir wurde gesagt er kann keine Garantie geben da es zum Beispiel bei VW das selbe gemacht hat und da ist der lack abgefallen.Hat jemand erfahrung ob es bei der Renault plaste auch so ist??
     
  13. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    0
    Dann war der Lacker sch...lecht! Wenn es vernünftige gemacht wird, dann hält der Lack ohne abzuplatzen!
     
  14. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    0

    Genau Matze.
    Das hat nix mit dem Auto zu tun sondern mit dem Lacker.

    Farbe ab - Lacker böse
    Farbe dran - Lacker gut. :sarcastic:

    Gruß
    Andy
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Für einen guten Lackierer ist das überhaupt kein Problem.
    Der Lack hält auch auf dem Plastik bombenfest, es muss erst ein spezial haftungsmittel auf das Plastik aufgetragen werden. Danach den lack darauf und er hält und hält und hält.
    Hatte die Plastikleisten auf meinem ersten Grandtour auch lackieren lassen und da ist nie etwas abgesplittert und sah echt top aus. Und ein Farbunterschied war erst recht nicht zu sehen.

    Sah so aus :







    Der Grandtour hatte zu dem Zeitpunkt knapp über 200.000 km nur am Rande mal bemerkt, und der lack auf den Plastikleisten hat einfach nur gehalten. Ausserdem hatte mir mein Bekannter (Lackierer bei Renault) bei der hinteren Stoßstange oben beim Kofferraum noch eine Schutzschicht aufgetragen die Kratz unempfindlich war :top: Hatte für das lackieren der Leisten, Stoßstangen und dieser Schutzschicht knappe 250 € inkl. Ab- und Anbau bezahlt.
     

    Anhänge:

  16. peebee

    peebee Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Sieht auf jeden Fall immer gut aus.
    Hatte es bei meinem 1er Phase II Grandtour auch.

    Würds evtl. auch irgendwann gern wieder machen, aber erst die Anlage rein ;)

    Hier Bilder vom alten:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Kunststoffteile lackieren

Die Seite wird geladen...

Kunststoffteile lackieren - Ähnliche Themen

  1. Kunststoffteile ( Seitenleisten und Heckschürze ) lackieren

    Kunststoffteile ( Seitenleisten und Heckschürze ) lackieren: Hallo Zusammen, ich war heute beim Lackierer da ich ein Kratzer in der Tur habe und den entfernen lassen möchte. Bei dieser Gelegenheit wollte...
  2. Kunststoffteile schmelzen bzw. verformen sich in der Sonne

    Kunststoffteile schmelzen bzw. verformen sich in der Sonne: Mir fehlen die Worte: Hitzepanne bei Renault :-? Auf die Reaktion von Renault bin ich gespannt! Totschweigen bzw. aussitzen können sie das...
  3. Steinschläge auf lackierten Kunststoffteilen verhindern?

    Steinschläge auf lackierten Kunststoffteilen verhindern?: Hallo! Was sind eure Tipps, um Steinschläge auf lackierten Oberflächen (Stoßfänger) zu verhindern.? Gibt es irgendwelche Pflegemittel für den...
  4. Felgen lackieren.

    Felgen lackieren.: Wollte meine Felgen lackieren hab auch schon paar erfahrungen damit gemacht sah bis jetzt alles sehr Brauchbar aus. Wollte jetzt mla was wagen und...
  5. Bremssattel rot lackieren??

    Bremssattel rot lackieren??: Hallo liebe Megane-Gemeinde, ich bin 18 und habe seit Jan einen Megane 2 in Perlmutschwarzmetallik und die meiner Meinung hammer aussehenden...