Kunststoffverkleidung in den Radkästen

Diskutiere Kunststoffverkleidung in den Radkästen im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; So heute schönes Wetter = Auto waschen und Sommerreifen drauf machen. Das Fazit für die Pirelli Snowcontrol fällt sehr gut aus, sehr gut im...

  1. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    So heute schönes Wetter = Auto waschen und Sommerreifen drauf machen.

    Das Fazit für die Pirelli Snowcontrol fällt sehr gut aus, sehr gut im Schnee, im Trocknen und auf nasser Fahrbahn. Der Verschleiß ist auch gut, nach einem Winter hab ich auf der VA noch knapp über 7mm und auf der HA noch knapp über 8mm drauf. Also nicht wie bei Uwe wo der Verschleiß hinten größer ist, alles normal bei mir. :top:
    Die Alus wieder sauber zumachen ist nicht so der Spaßfaktor, aber wenn man die ab und zu mal putzt gehts schon.

    Dann ist mir noch aufgefallen, das der Kunstoffradkasten innen fehlt. Beim Grandtour Ph 1 ist der auf alle Fälle dran, das ist natürlich nicht so schön, zumal man jetzt schon sieht das es rostet, da ja die ganzen Steine ans Blech geschleudert werden.
     
  2. Uwe-2

    Uwe-2 Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    0
    Re: Schon Sommerreifen?

    Du Glücklicher, so sollte es auch sein. Ich habe nun die schlechteren Sommerreifen vorne und die besseren hinten drauf gemacht. Damit ist der Verschleiß hoffentlich auch gleichmäßiger, wenngleich die Hinterräder auch noch außen stärker ablaufen als innen. Verdammte Fertigungstoleranzen :twisted: .

    Meinst du, du hast gar keine Kunsstoffschalen in den Radhäusern? Bei mir ist vorne und hinten eine Kunsstoffschale verbaut.
     
  3. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Re: Schon Sommerreifen?

    Da hab ich wirklich Glück gehabt, ich hatte ja schon bedenken, wo ich von deinen Problemen gelesen hatte.

    Ja vorne hab ich auch die Kunststoffschalen über den gesamten Radkasten und hinten nur das vordere und das hintere Stück, der Rest fehlt. Da kann ich das blaue Blech sehen und von innen bis zur C-Säule hoch greifen.
     
  4. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Re: Schon Sommerreifen?

    Ich wollte noch mal das Thema mit der Kunstoffverkleidung in den hinteren Radkästen aufgreifen, da ich heut bei meiner Schwester die Reifen gewechselt hab. Und siehe da, dort ist ebenfalls nur "vorne" und "hinten" eine Kunststoffverkleidung vorhanden. Ich hab mal ein Foto gemacht, damit ihr mich besser versteht......ungefähr bis zu den roten Strichen ist eine Verkleidung und dann nicht mehr. Der Megane ist BJ 2006 (also auch Phase 2) und meiner ist ja von den letzten 2008ern. Also ich denke das beim 3 und 5-Türer, im Gegensatz zum Grandtour, in der Mitte keine Verkleidung angebracht ist.
     

    Anhänge:

  5. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    // Threads geteilt
     
  6. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    @Tom, danke :top:

    @all, könnt ihr was dazu sagen, habt ihr die Verkleidung im Radkästen?
     
  7. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Also vorne bei mir ne komplette Radhausschale und hinten wie auf dem bild auch, aber was soll da rosten, das ist doch alles fett mit Unterbodenschutz ausgespritzt und in Wagenfarbe gelackt. Hab zwar nen 5 Türer aber anders wirds beim Gt wohl auch nicht sein !

    LG Driver
     
  8. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Ja vorne ist bei mir auch alles verkleidet.
    Ganz einfach das Blech kann rosten :D , bei mir ist das ja auch mit in Wagenfarbe lackiert, aber da waren schon die ersten Rostflecken. Ich muss mal schauen ob das nur auf der Oberfläche ist, oder doch schon wirklich rostet. Ich hab ja auch auf den Kunstoffleisten und den Türen Rostflecken, das kommt wahrscheinlich von dem Split den die hier im Winter streuen.
    Doch, beim GT ist der hintere Radkasten komplett verkleidet.
     
  9. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Von den besagten Rostflecken darf ich meine autos jedes jahr Stundenlang wegpolieren. Das ist von dem salzgemisch was heutzutage benutzt wird, splitt wird hier gar keiner mehr gestreut. Hab übrigends heute die flecke an meinem weggeputzt, ich nehem da seit jahren immer ne geheimwaffe da die ganzen Polituren versagen. Flüssige scheuermilch entfernt den ganzen Rost ohne riesigenn kraftaufwand und kratzer gibts keinen einzigen dadurch. Anschliessend ordentlich versiegeln und er ist fit bis zum Herbst !!
    Also ich kann mir nicht vorstellen das es da bei deinem meggi rosten sollte, so dick wie da die Steinschlagschutzpampe drauf ist und unsere meggis sind doch verzinkt und an der Stelle sollte es wohl auch so sein, denn wenn nicht da wo sonst ? :D

    LG Driver
     
  10. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Ich hab vorne und hinten komplett Plastik drin.
     
  11. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    4
    Also ich hab ja jetzt nur hinten links geschaut, aber das finde ich schon sonderbar, oder hast du vielleicht rechts geguckt ?
    Du hast doch nen dreitürer Phase 1 oder ?

    LG Driver
     
  12. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Mist, jetzt hab ich vergessen wegen den Flecken zuschauen.

    @Driver, HL hat glaube einen Grandtour, deshalb auch die Kunststoffverkleidung :wink: .
     
  13. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    So, das Thema lässt mir irgendwie keine Ruhe, ich hab heut nochmal richtig hingeschaut und dran rumgefingert. Außerdem hatte ich gerade ein Vergleichsfahrzeug da.
    Also bei dem Megane meiner Schwester ist dort kein einziger Rostfleck zusehen und da ist auch überall im Radkasten eine schöne dicke Schicht von dem komischen rauen Zeug drauf. Aber bei mir, vorallem im linken Radkasten, ist das irgendwie nur so halbherzig draufgemacht und nach hinten hin fehlt das Zeug dann auch. Dort ist dann bloß noch das normale glatte Blech. Aber solche Rostpunkte hab ich trotzdem auch auf dem rauen Zeug. Jetzt stellt sich bloß noch die Frage, ob das noch vom Salz/Split ist oder ob das Blech wirklich schon angegriffen ist. Ich werd dann wohl mal nächste Woche den Hochdruckreiniger auspacken und die Radkästen nochmal richtig ausspritzen und dann weitersehen.
     
  14. #14 ASpeed_xf, 01.05.2009
    ASpeed_xf

    ASpeed_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab mir letzte Woche beim Autowaschen mal die Mühe gemacht und am Reifen vorbei in den Radkasten geschaut. Also der GT hat auf jeden Fall auf beiden Seiten durchgehende Innenkotflügel...

    @ andz: Wieso machst du dir lang die Hände schmutzig: Du hast Garantie... Mehr als mit dem Kärcher noch versuchen täte ich nicht, wenn dann immer noch Flecken sind >>> ab in die Werkstatt!


    FG, ASpeed
     
  15. andz27

    andz27 Megane-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.741
    Zustimmungen:
    5
    Ich mach auch nichts weiter, ich bloß sicher gehen das es wirklich Rost ist, denn meine WS ist ein ganzes Stück entfernt und ich hab dann keine Lust wie ein Trottel dazustehen :wink: .
     
Thema:

Kunststoffverkleidung in den Radkästen

Die Seite wird geladen...

Kunststoffverkleidung in den Radkästen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Geräusche am Reifen/Radkasten

    Geräusche am Reifen/Radkasten: Hallo zusammen, ich habe seit paar Tagen ein Geräusch wahrgenommen, zuerst habe ich vermutet es sei ein Stein zwischen den Rillen des Reifens oder...
  2. Seitenverkleidung Radkasten hinten

    Seitenverkleidung Radkasten hinten: Hallo, könnte mir bitte jemand sagen, wie genau das Stück Verkleidung am hinteren Radkasten heisst (siehe auf meinem Foto das Teil, das fehlt) und...
  3. Hinteren Radkasten für Freigängigkeit der Räder bearbeiten

    Hinteren Radkasten für Freigängigkeit der Räder bearbeiten: Hallo meine lieben :) Hat jemand von euch seinen radkasten hinten geleert??? Wenn ja welches Werkzeug habt ihr da so benutzt? Hebebühne etc...
  4. Radkasten unsauber eingearbeitet?

    Radkasten unsauber eingearbeitet?: Hallo, mir ist heute per Zufall aufgefallen, dass sich unten am Radkasten die Isolierung(nennt man das so?) doch um einiges von der Karosserie...
  5. Kommen die Felgen mit Spurverbreiterungen im Radkasten an?

    Kommen die Felgen mit Spurverbreiterungen im Radkasten an?: Hallo hab ne kurze Frage, Ich hab einen Megane Grandtour 2009 Dci 160, und zwar hab ich bei mir 20 mm Pro Reifen Spurverbreiterung drinnen bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden