Kupplungs-/Getriebegeräusche bei neuem Fzg.

Diskutiere Kupplungs-/Getriebegeräusche bei neuem Fzg. im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; Mein nagelneuer Megane ist knapp eine Woche alt und ich verzweifel mit dem Karren jetzt schon... Im kalten Zustand ist eigentlich alles noch i.O....

  1. Basti

    Basti Einsteiger

    Dabei seit:
    3. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein nagelneuer Megane ist knapp eine Woche alt und ich verzweifel mit dem Karren jetzt schon...
    Im kalten Zustand ist eigentlich alles noch i.O. aber wenn das Ding dann warm ist hab ich ständig Geräusche von der Kupplung bzw Getriebe.
    Zur näheren Erklärung:
    - Fzg. steht, Motor im Leerlauf, Kupplung komplett durchgetreten... sobald ich jetzt den 1.Gang einlegen, ertönt ein sehr deutliches "klacken" vorn links vom Getriebe (nicht die Schaltkulisse im Innenraum)
    - ich fahre im 1.Gang, ca. Schrittgeschwindigkeit, ich trete die Kupplung komplett durch... wenn ich jetzt den Schalthebel vom 1.Gang in die Neutralstellung ziehe (quasi den Gang rausziehe) ist ein "kratzen" vom Getriebe zur hören... Zahnräder so zu sagen
    - ich beschleunige das Fzg. leicht (max. 3000rpm, zwecks Einfahren usw.), schalte einen Gang hoch (egal in welchen), beschleunige weiterhin leicht... wenn ich jetzt schlagartig vom Gaspedal heruntergehe gibt es ein "metalllisches Schlagen" im Getriebe vorn links, als ob irgendwo zu viel Spiel ist...

    Das kann doch bei einem neuen Fzg. eigentlich nicht normal sein oder was meint ihr ??
    Zumal es wie gesagt nur im warmen Zustand ist... abgesehen davon, dass es eigentlich immer "scheppert" wenn man die Kupplung tritt in den ersten 2-3 Gängen (auskuppeln), egal wie gefühlvoll man das Ganze bewerkstelligt. Beim heruntergehen vom Pedal (einkuppeln) funktioniert es allerdings gut.
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peter49

    Peter49 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    2
    Hallo...
    Ich sage nur ab zum Autohaus und reklamieren !!
    Natürlich ist das nicht normal.
    Es gibt auch was hier im Themenbereich über Geräusche an Kupplung und Getriebe beim RS .
    Gruß Peter49
     
  4. RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    6
    Die beschriebenen Geräusche sind beim PK4-Getriebe normal. Das sind ganz normale Lastwechselgeräusch, wie sie in jedem anderen Getriebe auch entstehen. Da das PK4-Getriebe mehr auf sportlichkeit ausgelegt ist, dringen die Geräusche mehr nach aussen. Im allgemeinen sind die PK-Getriebe nicht die leisesten. Wenn man dann noch hohe Lastwechselmomente aufbringt, durch z.B. schlagartiges vom Gas gehen, bei hohem Drehmoment, knallt es halt.
     
  5. Basti

    Basti Einsteiger

    Dabei seit:
    3. Juni 2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ok, sportlichkeit hin oder her... aber wenn ich gerade einmal 1500rpm fahre, mit einer Fahrpedalbetätigung von rund 10-15% und dann runter vom Pedal gehe, sollte das Lastwechselmoment allerdings nicht so groß sein... ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass das besagte "metallische Schlagen" nur EINMAL pro eingelegtem Gang bei der Gaswegnahme auftritt. Drücke ich danach wieder auf das rechte Pedal und gehe anschließend wieder schlagartig herunter (bei dem selben eingelegten Gang), ist kein Geräusche mehr zu hören. Erst wenn ich wieder einen Gang höher wähle, tritt es bei der ersten Gaswegnahme auf.

    Was ich gestern noch vergessen hatte zu bemängeln, ist dass "jaulen" des Getriebes im 5. und 6. Gang, wenn ich das Fzg. einfach nur rollen lasse. Dieses Geräusch kenne ich persönlich von meinem alten Auto nach 10 Jahren und 120tkm...

    Sorgen macht mir auch hauptsächlich das "kratzen" beim herausnehmen und einlegen des 1.Gang, bei geringen Geschwindigkeiten (Schrittgeschw. und langsamer).
     
  6. michael w.

    michael w. Megane-Fahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    0
    Wurde alles hier und in anderen Fornen schon besprochen!

    kurz gegoogelt: "knacken bei Megane RS"

    Einer der zahlreichen Treffer: viewtopic.php?f=7&t=10331

    einfach an den bestehenden Thread dranhängen.

    ps. ist bei meinem RS übrigens auch so.....
     
Thema:

Kupplungs-/Getriebegeräusche bei neuem Fzg.

Die Seite wird geladen...

Kupplungs-/Getriebegeräusche bei neuem Fzg. - Ähnliche Themen

  1. Lenkradsteuerung mit neuem CD player

    Lenkradsteuerung mit neuem CD player: Grüß Euch! finde leider nirgends infos ob ich meine lenkradsteuerung und das radiodisplay mit neuen cdradios (z.b panasonic) weiterverwenden...
  2. Ist es möglich das eingebaute Navi mit neuem MP3-Player zu k

    Ist es möglich das eingebaute Navi mit neuem MP3-Player zu k: Hallo! Habe einen Megane Sport (Modell 2004) mit dem großen eingebauten Navi, das man ausfahren kann. In der Mittelkonsole ist ja dann der Radio...
  3. Einbau von neuem Radio und Digital Music Changer

    Einbau von neuem Radio und Digital Music Changer: Hallo liebe Megane Fahrer, ich bin seit gut einem halben Jahr einer von euch und wollte mir in nächster Zeit mein Radio mit Boxen aufrüsten. Ich...
  4. Quietschen bei geringem Tempo bei neuem Gebrauchten

    Quietschen bei geringem Tempo bei neuem Gebrauchten: Hallo an alle, ich habe zum folgenden Problem schon ein paar ähnliche Forenthreads gefunden, möchte aber dennoch mal wieder Leben hier ins Forum...
  5. Problem mit neuem Türfangband

    Problem mit neuem Türfangband: war heute beim freundlichen, wegen austausch meines knackenden türfangband. nach dem austausch war es nicht mehr schwarz, sondern das neue ist...