Megane 3 Kurze Fragen Bremsen wechseln Coupe 163 Diesel PS

Diskutiere Kurze Fragen Bremsen wechseln Coupe 163 Diesel PS im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Servus Jungs, habe mir nun 4 Angebote eingeholt (Freundlichen und Frei). Die Preise liegen von 800 - 1200€ :dash: Habe mich daher entschieden...

  1. #1 JJ78, 29.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2017
    JJ78

    JJ78 Einsteiger

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Servus Jungs,

    habe mir nun 4 Angebote eingeholt (Freundlichen und Frei).
    Die Preise liegen von 800 - 1200€ :dash:

    Habe mich daher entschieden das ganze selber zu machen.
    Wie früher auch schon =)
    Ein DIY-PDF habe ich schon gefunden, denn ich habe die
    elekrtische Handbremse!!

    Meine Entscheidung ist auf komplett Bosch gefallen (ca 320€)
    Bin da aber auch gerne offen für Meinungen...

    Nun aber meine Fragen:
    • Anzugsmoment der Achsmutter und der Bremssättel ( habe dort unterschiedliche angeben gelesen)
      220NM?
    • Nussgröße der Achsmutter? 36mm?
    • Inbuss Größe? 60 Torx?
    • Teflonpaste anstatt der Kupferpaste?
    Danke..

    FETT ist was ich bei der Suche rausgefunden habe
     
  2. #2 strolchi90, 29.03.2017
    strolchi90

    strolchi90 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    26
    Hey, joa die Werte was du so heraus gefunden hast passt soweit:).
    Mache schön in Ruhe, dann passt das schon.
    Also ich habe jetzt Brembo verbaut vorn, welche die schon beschichtet sind gegen Rost. Wenn es die auch für hinten gibt, werde ich mir diese später auch holen. Bin mit der Kombi echt super zufrieden:).
     
  3. #3 Keve1991, 30.03.2017
    Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    55
    Achte bitte darauf dass das Radlager und der ABS-Sensor in den Hinteren Bremsscheiben schon verbaut sind.

    Müsste T55 oder T60 sein, genau weis ich es jetzt auch nicht.
     
  4. #4 ChrizZz, 31.03.2017
    ChrizZz

    ChrizZz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    9
    Torx 60
    36er Nuss
    220 NM
    Paste kannst du nehmen welche dir lieber ist. Ich nehm immer Kupferpaste.
     
  5. JJ78

    JJ78 Einsteiger

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Danke :top:

    habe mich doch für komplett Brembo entschieden und am WE werden se eingebaut.
     
  6. #6 Keve1991, 04.04.2017
    Keve1991

    Keve1991 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    27.10.2015
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    55
    Ist mittlerweile von einigen Herstellern verboten.
    Es könnte die ABS Sensoren stören.
     
  7. #7 ChrizZz, 07.04.2017
    ChrizZz

    ChrizZz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.02.2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    9
    Ja genau am/im Radlager :ok:
     
  8. #8 dc-viper, 07.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2017
    dc-viper

    dc-viper Megane-Kenner

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    10
    An Stahl-Bauteilen habe ich mit Cu-Paste kein Problem. Auf Alu-Bauteilen hat sie nix zu suchen, Stichwort galvanische Reaktion.

    @JJ78
    Glückwunsch, dass du von Bosch die Finger gelassen hast. :danke:
     
Thema:

Kurze Fragen Bremsen wechseln Coupe 163 Diesel PS

Die Seite wird geladen...

Kurze Fragen Bremsen wechseln Coupe 163 Diesel PS - Ähnliche Themen

  1. Ölfilter wechseln

    Ölfilter wechseln: Hallo, habe Gestern den Ölwechsel gemacht! Allerdiengs ohne Ölfilter wechseln den habe ich nicht rausbekommen. Habe einen Megane 2cc vermutlich 2...
  2. Megane 1 Beläge wechseln - Trommelbremse 1.4 16V

    Beläge wechseln - Trommelbremse 1.4 16V: Hallo, alle Miteinander! Der TÜV hat sich beschwert, dass die Bremsleistung der 2. Achse ungleichmäßig ist (200 zu 110 daN - Handbremse 150 zu...
  3. Megane 2 1.9 dci (131 PS) plötzlich unter 2100 Umdrehungen kaum Leistung

    1.9 dci (131 PS) plötzlich unter 2100 Umdrehungen kaum Leistung: Hallo, bin seit kurzem Besitzer eines Megane 2 Grandtour 1.9 dci (131 PS, Baujahr 2006, 220.000 km). Bin bisher sehr zufrieden mit dem Auto. Seit...
  4. Megane 2 Wie Ausgleichbehälter / Kühlwasserbehälter wechseln

    Wie Ausgleichbehälter / Kühlwasserbehälter wechseln: Hallo, mein Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser sollte getauscht werden. Gibt es da einen Trick? Wenn ich die Mutter oben rechts löse und beide...
  5. Megane 1 Grandtour 1.6 16V Bremsen hinten

    Grandtour 1.6 16V Bremsen hinten: Hallo.Ich bin neu hier im Forum.Renault-Fan seit über 30 Jahren, besitze u.a. auch einen R20 Bj.81, einen R9 Bj.84 und im Alltag einen Scenic 2,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden