Lackiernase, was nun?!?

Dieses Thema im Forum "Karosserie & Mechanik" wurde erstellt von v.Mahoney, 3. November 2009.

  1. v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich habe am Samstag beim waschen und wachsen 2 kleine Lackiernasen gefunden. Eine ist vonre an der Motorhaube in der Nähe der Rhombe und die Andere ist hinten rechts unterm Licht. Ist mir vorher noch nie aufgefallen.

    Wie ist das denn mit der Lackgarantie von Renault? Gibts da irgendwelche Haken? Oder ist das ein klassischer Garantiefall fürn Händler?

    Hat jemand Erfahrung damit?

    greetz
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 skipper-peter, 3. November 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch gehabt. Hat der Händler ohne Problem geschliffen und poliert. Siehste nicht mehr, allerdings ein Tag in der Werkstatt :ok:
     
  4. v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ok, haste für den Tag ein Ersatzwagen konstenlos bekommen?
     
  5. #4 skipper-peter, 3. November 2009
    skipper-peter

    skipper-peter Megane-Kenner

    Dabei seit:
    6. August 2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ja, nen Twingo mit 4 Rädern :laugh:
     
  6. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Lacknasen hab ich auch .. aber nicht genug das schlimmste ist.
    ich habe Staub einschluss unterm lack. bin zum AH . der meister hat Ziehmlich unbeindruckt erklärt das er da nichst machen kann. er wird nen Brief an Renault schreiben.. das war im Mai ^^... das sind kasper des sag ich euch.. mein linker teil hinter der tür wurde opfer von einem stein. ich hat ne delle drin. das wurde von autohaus gamacht. dann hol ich ihn ab und sehe das OMG!! das lackierte teil war viel Orangener.. was sagt mein verkäufer.. das ist frischlackiert das dunkelt nach... BOAA!!! meint der ich bin doof oder was... musste dann nach 2 wochen wieder hin. die habens dann eingesehn und nochmal neu lackiert.. ist echt zum kotzen.. also service und so sind die echt net fit..
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hatte auch Staubeinschlüsse im Lack, Nasen und Dellen.

    Nach dem Lackieren hatte ich dann ein zweifarbiges Auto.
     
  8. #7 MeganeMarcus81, 4. November 2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    oh man, das ist ärgerlich und wird ja immer besser. :nono:

    ich würd sagen: klarer fall für die garantie bzw nachbesserung/mangelbeseitigung. wünsche dir viel glück. ansonsten kann ich dir nen guten anwalt empfehlen :rofl: haste rechtsschutz?
     
  9. v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ja Rechtschutz habe ich, aber ich möchte das schon auf die normale freundliche weise versuchen zu lösen.

    Mal schauen, was sie sagen.

    greetz
     
  10. flow

    flow Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt nach der Reparatrur. hat ich dann auch 2 farben,,.

    das has ich aber gleich nochmal machen lassen..^^
     
Thema:

Lackiernase, was nun?!?