Megane 2 Lager Achskörper aka 'Fahrschemel'

Diskutiere Lager Achskörper aka 'Fahrschemel' im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Jetzt hab ich quasi die komplette VA neu gemacht, von den Querlenkern über sämtliche Manschetten, Koppelstangen, Stoßdämper, Federn, Domlager...

  1. #1 Vive_la_France:), 20.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2021
    Vive_la_France:)

    Vive_la_France:) Einsteiger

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Jetzt hab ich quasi die komplette VA neu gemacht, von den Querlenkern über sämtliche Manschetten, Koppelstangen, Stoßdämper, Federn, Domlager usw...quasi alles was verschleißen könnte.
    Und heute fahr ich nun zur HU, und was findet er ?
    Die LAGER VON DEM TEIL WO DER GANZE ROTZ DRANHÄNGT sind hin ! :dash:
    Haben radial ca 5mm Luft,
    Lt. (meinem sehr alten) Dialogys gibts die nicht mal einzeln, bei E*ay hab ich sie aber gefunden, s. Bild.

    Hat die schonmal jemand ausgetauscht ?
    Wäre interessant zu wissen ob ich jetzt alles wieder ausbauen muss oder ob man die irgendwie anders raus/rein bekommt.
    Wenn ich nicht selber schrauben könnte wäre dieses Auto schon seit Jahren nicht mehr finanzierbar gewesen....

    Aber was solls, steht halt 'Karmann' dran :heart:

    Gruß
    Andreas

    Hier ein Bild dazu:
    Silent-blocs Berceau Essieu Renault Clio 3 Megane 2 8200275525 online kaufen | eBay

    [​IMG]
     
  2. #2 Jay1980, 20.10.2021
    Jay1980

    Jay1980 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    17.06.2018
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    154
    Also vorn sind am Achskörper ja offenbar 2 separate Arme dran.
    Folglich meinst du also die beiden Lager hinter den Querlenkern?
    Dürften von oben nach unten eingepresst sein dem Aussehen nach.
    Obwohl mir die Richtung nicht logisch erscheint.

    Spontan stelle ich mir den Tausch selbst ausgebaut schon unterhaltsam vor.
    Ob das dann noch eingebaut (mit Erfindungsgeist) machbar ist, puh...
     
  3. #3 Vive_la_France:), 20.10.2021
    Vive_la_France:)

    Vive_la_France:) Einsteiger

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Ja, die beiden Lager mit dem orangefarbenem Kunststoffring (wozu ist der?) ich hatte ein Bild gepostet,
    leider war es weg...habs nochmal angehängt.
    Das wird unterhaltsam. Das Material ist an der Stelle etwa 10mm dick, die Lager sind sicher eingepresst.
    Da ist wieder spontan 'Werkzeugbau Deluxe' angesagt.:grin:
     
Thema:

Lager Achskörper aka 'Fahrschemel'

Die Seite wird geladen...

Lager Achskörper aka 'Fahrschemel' - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Motorlager Megane Cabrio

    Motorlager Megane Cabrio: Wegen undefinierbaren Geräuschen habe ich alle drei Motorlager gewechselt. Auf dem Foto könnt ihr sehen wie defekt es war. Geräusche sind weg ....
  2. Zentralausrücklager falscher Anschluss

    Zentralausrücklager falscher Anschluss: Moin, habe Wochenende meine Kupplung neu gemacht. Als alles fertig war und ich den Hydraulikschlauch ans Ausrücklager anschließen wollte musste...
  3. Megane 2 Motorlagerbock / Drehmomentstützenbock gebrochen

    Motorlagerbock / Drehmomentstützenbock gebrochen: Hallo nochmal, Erst mal Daten zum Fahrzeug: Megane 2 CC, BJ 2004 2.0, 16V Beim Wechseln der Drehmomentstütze (Beifahrerseite unten) brach der...
  4. Megane 2 Motorlager wechseln 2,0 Liter

    Motorlager wechseln 2,0 Liter: Hallo an alle, Ich möchte bei meinem Renault Megane 2 Cabrio 2,0 Liter alle Motorlager wechseln. Daher meine Frage hat jemand evtl die ganzen...
  5. Megane 3 Probleme mit Wälzlager nach Fahrwerkstausch?

    Probleme mit Wälzlager nach Fahrwerkstausch?: Gude... habe mich für Bilstein B6 Dämpfer mit H&R Federn 35mm sowie Meyle Stützlager als Austausch zu meinem 240000km durchgenudelten GT Fahrwerk...