lambdasonde Kat oder einspritzsteuergerät ?

Diskutiere lambdasonde Kat oder einspritzsteuergerät ? im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Mängelecke & Rückrufe; hallo an alle !!! ich habe vor gut 1 1/2 jahre den Megane von meinen opa geerbt ist ein BJ.98 75PS und sieht auch noch ganz gut aus, doch bei...

  1. Matze_xf

    Matze_xf Türaufmacher

    Dabei seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle !!!

    ich habe vor gut 1 1/2 jahre den Megane von meinen opa geerbt ist ein BJ.98 75PS und sieht auch noch ganz gut aus,
    doch bei ca.80 - 90 kmh stottert er leicht wenn ich schneller oder langsammer fahre dann läuft er normal,
    ich habe auch das gefühl das er nicht richtig zieht,ich habe allerdings keine vergleichsmöglichkeit zu vorher da es mir schon von anfangan so vorkommt.

    im jetzigen winter ist er beim parken einmal ausgegangen ob das auch damit zusammen hängt oder mit der kälte zu tun hatte weis ich nicht,dann läuft er manchmal etwas unruhig was am drehzalmesser nicht zu sehen ist,aber man höhrt und fühlt es.

    was kann das sein und wie teuer würde die reparatur kommen insbesondere wenn es der einspritzsteuergerät ist.

    dann habe ich noch gehört das mein opa das kabel von der lambdasonde abklemmen lassen hat damit die kontrollleucht nicht nervt,(da wüsste ich gerne wo ich die wieder anklemmen kann)

    achja wie macht sich ein defekter einspritzsteuergerät bemerkbar ?

    das wars erstmal von mir

    danke im voraus

    gruß Matze
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    1
    Also Steuergeräte gehen sehr selten kapputt, nur weil ein Motor stottert würden mir spontan mehr als ein Dutzend andere Gründe einfallen... Zündkerzen, Zündkabel, Spulen,Zündverteiler, Kraftstoffpumpe/Filter, div Teile der Einspritzanlage

    Wenn die Lamdasonde abgeklemmt ist, rechnert das Stgt mit einem festen Ersatzwert und dann kann es zu den genannten Symptomen kommen... aber die Leuchte sollte nach einer Weile auf jeden Fall angehen...wo die Sonde beim Megg I ist weiß ich nicht ,... meistens im Abgaskrümmer...
    die würd ich auf jeden Fall anklemmen und beobac´hten... wenn dann was leuchtet, Fehlerspeicher auslesen lassen... eine neue Sonde kostet 50-100 Eur, je nachdem wo Du sie kaufst
     
  4. FendiMan

    FendiMan Megane-Profi

    Dabei seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    28
    Mit Fragen zum Megane 1 bist du in diesem Forum besser aufgehoben.
     
Thema: lambdasonde Kat oder einspritzsteuergerät ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie macht sich ein kaputter Katalysator beim Renault megane 2 Grandtour bemerkbar?

    ,
  2. einspritzsteuergerät

Die Seite wird geladen...

lambdasonde Kat oder einspritzsteuergerät ? - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus - Lambdasonde defekt?

    Motor geht aus - Lambdasonde defekt?: Hallo zusammen, Ich bin gestern früh mit meinem Megane stehengeblieben. Das Auto stand die ganze Nacht in der Garage und sprang völlig normal an....
  2. Autogas und die Lambdasonde

    Autogas und die Lambdasonde: Ich habe in meinem Megane 2 eine Autogasanlage drinne. Leider geht nach dem Löschen des Speichers alle 200 bis 300 km die MKL an (Diagnosegerät...
  3. Lambdasonde ausbauen

    Lambdasonde ausbauen: hallo zusammen, bei mir waren die bieber im auto - und haben mir das kabel von der lambda angefressen, seitdem tut er sich schwer beim starten,...
  4. Wie Lambdasonde ausbauen ? Total Verbaut

    Wie Lambdasonde ausbauen ? Total Verbaut: Hallo Zusammen, ich muss zugeben, ich bin noch Renault Neuling. Seit ein paar Monaten fährt meine Frau ein Renault Megane-Scenic Bj 2002. 1.8L...
  5. Wackelkontakt Lambdasonde

    Wackelkontakt Lambdasonde: Hallo kann mir jemand helfen ich habe seid einer woche probleme mit meiner Lambdasonde. Vergangene woche montag ging plötzlich die motorkontroll...