Megane 3 Lautester Legaler Auspuff Megane GT

Diskutiere Lautester Legaler Auspuff Megane GT im Motortuning & Sportauspuff Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo Leute, Ich habe schon intensiv verschiedene Seiten durchgelesen und bin trotzdem auf eure Meinung gespannt. Was würdet Ihr sagen welcher...

  1. #1 EclipseGT220, 27.03.2019
    EclipseGT220

    EclipseGT220 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Leute,
    Ich habe schon intensiv verschiedene Seiten durchgelesen und bin trotzdem auf eure Meinung gespannt.

    Was würdet Ihr sagen welcher der wirklich lauteste Legale Sportauspuff für den Megane 3 GT TCE 220 ist?

    Mal schauen wer von euch schon gute Erfahrungen sammeln konnte.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    MfG Norman.
     
  2. #2 Chris_CC, 27.03.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    Hey Norman,

    eine geile Fragestellung... :haha: Geht es dir wirklich nur um laut, also eine reine Höhe der Dezibel, oder auch um einen schönen Klang? Ich vermute, weder eine genaue Angabe über das erste noch über das zweite (zu subjektiv) kann dir hier jemand liefern. Das mit der Legalität ist auch immer recht dehnbar, je nach dem, wer wen kennt und daher was eingetragen bekommt.
    Bei SKN kannst du dir beispielsweise eine Miltek in 3" ohne MSD ab Kat verbauen lassen und bekommst das mit TÜV-Segen, obwohl das sicher nicht im Toleranzbereich dessen liegt, was an DB in deinem Schein steht.
    Ich habe mich für die Variante mit MSD entschieden, allerdings noch eine DP mit 200-Zeller verbaut. Die Anlage ist eingetragen, nicht aber die DP (hat aber auch noch niemanden, auch nicht beim TÜV und der AU, gestört). Andere fahren die originale Titan-Akra und haben die DP mit 200-Zeller im Schein stehen... Du merkst, schwieriges Terrain, auf dem du nach DER Antwort suchst. Hör dir einfach mal ein paar Soundfiles an oder bei einem Treffen originale Kiste, dann bekommt man einen guten Eindruck von dem, was man bekommt. Die AGA unter dem GT220 (du hast das Coupe?!) ist in jedem Fall absolut baugleich mit der vom RS, also alle RS-Optionen stehen dir frei. Ist bei mir mit dem Kombi wesentlich schwieriger...

    Grüße

    Chris
     
    EclipseGT220 gefällt das.
  3. #3 EclipseGT220, 27.03.2019
    EclipseGT220

    EclipseGT220 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Wow,
    vielen vielen danke für die super Antwort.
    Ja es ist gut wenn ich es beim fahren hören kann und man beim abtouren und Gas geben sein Spaß hat.
    Das sollte reichen.
    Eine plug and Play Version "EG anlage" ist hier mein erster Gedanke.
    Also ist da eher die Frage welche hier die lautesten sind die man auch im Innenraum gut hören kann.
     
  4. #4 Multi-Fanfare, 27.03.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    117
    einen vernünftigen Motorsound erreicht man doch heute nicht mehr, dank Kat, der alles dämpft. Den schönsten Sound hatte ich bei meinem Audi 200 mit dem Fünfzylindermotor. Heute fahre ich am liebsten schöne leise Autos.......
     
  5. #5 feisalsbrother, 27.03.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    328
    Moin,

    oder mal bei Friedrich Motorsport versch. Soundfiles anhören.

    Gruss Uli
     
    EclipseGT220 gefällt das.
  6. #6 Chris_CC, 27.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    Wobei ich hier die Geister relativ arg scheiden, was die Qualität der Verarbeitung und die Freundlichkeit vor Ort angeht. ;) Mal hop, mal top - muss man einen guten Tag erwischen.

    @EclipseGT220 Mit Plug&Play (EG) bist du natürlich wieder eingeschränkter, vor allem, was den Klang angeht. ;) Mit Eintragung gibt es, wie gesagt, zig verschieden Lösungsansätze.

    @Multi-Fanfare Die Diskussion um die Historie vom Sound älterer Modelle, bei denen noch völlig andere Standards gegolten haben, brauchen wir hier wohl nicht eröffnen, auch nicht die Frage, was hier jeder präferiert. Was Norman will, liegt wohl auf der Hand - kein leises Auto. :)
     
    EclipseGT220 gefällt das.
  7. #7 EclipseGT220, 27.03.2019
    EclipseGT220

    EclipseGT220 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    leider keine Soundfiles für den GT 220 gefunden Uli.
    Es gibt dort aber schöne Duplex komplett Anlage.
    Die frage ist nur, gibt es viel Sound unterschied zwischen der Grp A Anlage und der 3" Anlage?
    Hat da jemand Erfahrung? sind ja auch noch mal so 300 Euro unterschied.
     
  8. #8 Multi-Fanfare, 27.03.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    117
    Was Norman will, liegt wohl auf der Hand - kein leises Auto.
    Dabei lässt sich der Klang eines Autos durchaus auch mechanisch noch sehr stark beeinflussen. Im Porsche Panamera Diesel zum Beispiel sorgen in erster Linie eine starke Dämmung des Motors und eine besonders konstruierte Abgasanlage dafür, dass er nicht klingt wie ein Diesel. Peugeot platziert im Sportwagen RCZ ein Resonanzrohr im Motorraum, das die Ansauggeräusche des 200-PS-Benziners in den Innenraum leitet und so für einen sportlich-kernigen Klang sorgt.
    Den Charme eines blubbernden V8, eines bellenden V10 oder eines knatternden Boxers, deren Sound sich einzig aus der Summe ihrer schwingenden Teile ergibt, werden diese Kompositionen aber wohl nie haben.
    Vorschalldämpfer rausschneiden und Rohr dafür rein und Ansauggeräusch verstärken
     
  9. #9 feisalsbrother, 27.03.2019
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    328
    Was auch noch ne Möglichkeit wäre, die ich auch schon in Betracht zog: Mittelschalldämpfer rausflexen und einfach mit einem VA-Rohr wieder verbinden. Wurde hier im Board schon mal beschrieben, die SuFu hilft weiter.

    Nachdem aber dann Friedrich für meinen Motor noch Qualitäts-Tester suchte (50% Rabatt) habe ich zugeschlagen - schönen ESD mit Doppelrohren und das Heckblech wurde auch schön ausgeschnitten.
    Friedrich Motorsport baut deinen Auspuff auch nach deinen Wünschen, frag mal Herrn Menzel, das ist der beste Berater bei Friedrich.
     
  10. #10 Chris_CC, 28.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    @feisalsbrother Ist klar, dass sie bei dir ganze Arbeit geleitet haben, da deine Kiste als Vorbild für den Megane 3 Kombi herhalten sollte. Andere Konstruktionen, die man da auch zu sehen bekommt, wirken eher abenteuerlich. Aber die Meinung soll sicher jeder selbst bilden, genug der Worte in der Sache.
    @Multi-Fanfare Das Resonanzrohr hat auch der GT220 vom Motor zum Innenraum. Und ein V8/10 wird nie aus dem 2.0T werden, das ist jedem klar. Aber auch der kann schön klingen.

    Das mit dem Ersatzrohr fällt wohl eher nicht in den Bereich legal/EG, ist aber natürlich die billigste und dafür auch effektivste Lösung.

    @EclipseGT220 Einen ganz kurzen Soundfile vom GT220 (allerdings Grandtour) kannst du dir bei meiner Fahrzeugvorstellung anhören: https://www.megane-board.de/threads...chafspelz-gemuetlich.20181/page-4#post-418526
     
  11. #11 EclipseGT220, 28.03.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2019
    EclipseGT220

    EclipseGT220 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.12.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Leute,

    Würde es schon einen Unterschied machen wenn ich die originale RS Anlage drunter baue? Oder ist das bei den GT 220 schon diese? Habe gebrauchte bei eBay für 150 bis 300 Euro gefunden. Auch der endchalldämfer endet unterm Auto mittig so das man ihn nicht sieht.
     
  12. #12 Humanic, 28.03.2019
    Humanic

    Humanic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    46
    Hi, Chris oben bereits geschrieben hat, hat der Gt220 bereits alles vom Rs, nur nicht die Leistung.

    Du kannst bei der Originalen den MSD und ESD auf Attrappe umbauen lassen, und noch eine Downpipe mit 200Zellen Kat einbauen. Optisch ist diese dann so gesehen Legal, technisch aber nicht :D

    Das Umbauen für MSD und ESD kostet glaube um die 500€ zusammen, nur MSD 150, beim Koza (Limburg)

    Ich schätze die Milltek ohne MSD von SKN wird wohl die Lauteste Lösung sein, wenn du zusätzlich noch eine DP verbaust. - wahrscheinlich aber auch mit die Teuerste?
     
  13. #13 Multi-Fanfare, 28.03.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    117
    @Multi-Fanfare Das Resonanzrohr hat auch der GT220 vom Motor zum Innenraum. Und ein V8/10 wird nie aus dem 2.0T werden, das ist jedem klar. Aber auch der kann schön klingen.

    Das mit dem Ersatzrohr fällt wohl eher nicht in den Bereich legal/EG, ist aber natürlich die billigste und dafür auch effektivste Lösung.

    @EclipseGT220 Einen ganz kurzen Soundfile vom GT220 (allerdings Grandtour) kannst du dir bei meiner Fahrzeugvorstellung anhören: https://www.megane-board.de/threads...chafspelz-gemuetlich.20181/page-4#post-418526[/QUOTE]

    Das Ersatzrohr hatte ich im Golf eingebaut, alles raus hinter kat und ein Rohr rein, möglichst etwas grösser als die alten , dahinter ein Sportschalldämpfer mit Doppelrohr......war schon besser und der TÜV hat nie gemäkelt.
     
  14. #14 Chris_CC, 28.03.2019
    Chris_CC

    Chris_CC Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    208
    Norman, die Anlage hast du verbaut, nur mit dem anderen Ausgang aus dem ESD (Diesel-Style). Wie geschrieben, sonst absolut gleich. Auch der Motor und alles andere sind absolut identisch, nur elektronisch kleingehalten. Lediglich bei der Achse herrschen noch Unterschiede und beim Diff, wenn man es denn beim RS an Bord hat.
    Normale Serien-DP mit Miltek in 3" ab Kat ohne MSD kommt in etwas auf das gleiche raus wie meine mit MSD, aber anderer DP mit 200-Zeller.
     
    EclipseGT220 gefällt das.
  15. #15 SkyGT180, 11.04.2019
    SkyGT180

    SkyGT180 Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.06.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Hey,
    also ich hab in meinem TCE180 Grandtour 3" ab Turbo. Downpipe ohne Kat, 200 Zellen Kat weiter nach hinten gesetzt und dann die 3" Anlage von FMS ohne MSD. Aber alles eingetragen & somit legal. Meiner Meinung nach bekommt man schon anständig was an Sound raus:grin:
     
Thema: Lautester Legaler Auspuff Megane GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mittelschalldämpfer megane 3

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden