LED - Tagfahrlicht Infos +++

Diskutiere LED - Tagfahrlicht Infos +++ im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Habe LED-Tagfahrleuchten mit E-Zulassung gefunden beim V-Unlimited Tuningshop. Gibbet beim E-bay-Store ab 49€ oder sofort 79€ Find die...

  1. #1 Udscher, 07.11.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    Habe LED-Tagfahrleuchten mit E-Zulassung gefunden beim V-Unlimited Tuningshop.

    Gibbet beim E-bay-Store ab 49€ oder sofort 79€

    Find die mal nicht schlecht. Hab's mir ehrlichgesagt schon überlegt die zu kaufen, aber sind mir doch nen Tick zu teuer.

    V-Unlimited Ebay-Store


    Gruß Philipp
     
  2. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    3
    Über Geschmack läßt sich streiten aber ich wüßte keinen Ort am Meggi wo die unauffällig hinpassen....

    und dann die Hindüdel-Klebeband Technik mit Schalter vom Zigi Anzünder, also nein, wirklich nicht

    Gehts Dir ums coole oder ums Licht ?
     
  3. #3 Udscher, 07.11.2006
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    Ums coole licht! :mrgreen:

    Finde die bringen schon sicherheit. hab z.b. sobald wetter net 100% super ist mein licht an. des könnt man sich dadurch sparen.
    und gut aussehen tuts auch, könnt ich mir vorstellen.
    stell dir die doch mal an der stelle vor, da sind se denk ich net so auffällig und werden trotzdem gesehen:

    [​IMG]


    natürlich ist die lösung mit dem zigarettenanzünder nicht unbedingt super, aber da lässt sich mit sicherheit auch ne andere finden!

    Aber allein, dass die dinger e-nummer haben macht sie schon interessant!
     
  4. #4 Anonymous, 08.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich denke mal die Stromversorgung läßt sich easy umstricken so daß sie professionell wird. Die Mehrkosten hat man durch die Einsparung von guten (teuren) H7 Birnen in ca. 2 Jahren wieder drin.

    Den Einbauort (ganz tief) in den Rippen der Schürze finde ich so pauschal gar nicht übel.
    Allerdings dürfte der Einbau mit Kabel ziehen, Stoßstange runter, Schalter setzen, etc. einen ganzen NAchmittag brauchen, ist halt alles Pfriemelkram .

    Wenn Tagfahrlicht zum absoluten Muss wird dann bin ich auch einer der Ersten der so etwas montiert.
    Die Birnen rundum sind nicht billig und die Stromkosten für das volle Licht ( ~140 Watt ) fallen auch nicht vom Himmel, sondern werden aus dem Tank gesogen .

    Heiko
     
  5. #5 pierre1978, 08.11.2006
    pierre1978

    pierre1978 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hi Phillip,
    ist bei den Tageslichtern eine Leistung bzw. Stromabnahme angegeben? Ich finde sie auch gut!

    Gruss Pierre
     
  6. Gast

    Gast Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wie man sieht 1 Watt.

    Aber wenn ich die Anschaffung, Montage etc. mal rechne dann weiß ich nicht ob die China-LEd-Teile nicht Schrott sind bevor sie sich rechnen. Ich lasse weiter meine Xenons bei jedem Motorstart zünden und habe dank mehr Licht auch mehr Sicherheit.
     
  7. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Die Idee ist schon mal gut, die Ausführung läßt aber noch Verbesserungen zu.
    Allerdings müssten Zulassung und Einbauort rechtlich wasserdicht sein.
    Wie ist das eigentlich beim Tagfahrlicht mit den Rückleuchten?

    Gruß Andy
     
  8. chnuby

    chnuby Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    also bei uns in der Schweiz düfen die lichter max 40cm hineinschauen also von äussester Punkt des Wagens zur mitte Lampe
     
  9. #9 krippstone, 09.11.2006
    krippstone

    krippstone Megane-Profi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    1
    Wenn ich mir den aktuellen Audi A 6 mit TFL anschaue, dann bleibt hinten alles dunkel, eben nur vorne die zwei Lampen leuchten.

    ... oder mal in Amtsdeutsch:

    Gemäß § 19 (1) StVZO folgt der Anbau von Beleuchtungs- und Signaleinrichtungen bei Kraftfahrzeugen den jeweils gültigen europäischen
    ECE-Regelungen. Für Tagfahrleuchten gilt hier die ECE-Regelung R48 in der seit 1995 gültigen Fassung.

    Sie erlaubt zwei Leuchten an Kraftfahrzeugen und legt unter Punkt 6.19.4 die Anordnung an der Fahrzeugfront fest (in
    Breite, Höhe, Längsrichtung, geometrischer Sichtbarkeit, Ausrichtung und elektrischer Schaltung). Diese Regelung gilt in allen europäischen Ländern,
    welche die ECE-Regelungen anerkennen. Deutschland gehört dazu.

    Darüber hinaus ist die Änderung des § 49a StVZO zum 31. Oktober 2003 wirksam geworden (Bundesgesetzblatt Teil 1, unter G 5702, Nr. 52, Seite 2085).
    Unter dem neu hinzugefügten Punkt 5 sind jetzt allein betriebene Tagfahrleuchten (ohne gleichzeitig eingeschaltetes Rücklicht) zusätzlich auch auf Basis des nationalen Rechts zulässig.

    Spezielle Tagfahrleuchten müssen gemäß der technischen Vorschrift ECER87 genehmigt sein und tragen die Buchstabenkombination “RLâ€
     
  10. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Das ist eine Aussage!

    Auf den ebay-Leuchten ist folgendes Prüfzeichen: E11 A02 1938

    Gebt das mal bei google ein...

    Gruß Andy
     
  11. #11 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmmm, kapier ich nicht ....

    PS: @ RCN

    "...Ich lasse weiter meine Xenons bei jedem Motorstart zünden ..."

    Ok, muss jeder selber wissen, aber dann nicht nach 2-3 Jahren über Brenner-Preise jammern. Kommentarlos akzeptieren und zahlen.

    Ich jedenfalls schüttele nur immer den Kopf über Fahrer, die am Tage, bei Sonnenschein in der Stadt im Stau stehen, mit halbseitig defektem Abblendlicht. Dann natürlich noch über den Spritverbrauch und den Unterhalt des Wagens stöhnen.

    Jaa, nee, ist klar ....

    Ich möchte dann am liebsten aussteigen und sie darauf hinweisen daß das bischen Licht was an Ihrem Wagen noch brennt wohl besser Abends angebracht sei.

    Soviel zum Sicherheitsbewußtsein der Fahrer, welche sich mit Abblendlicht am Tage "sicher" fühlen .....

    Der Gedanke, die Idee mit Tagfahrlicht als LED ist einfach genial .



    Heiko
     
  12. andy

    andy Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    2
    Eigentlich hatte ich eine Erläuterung oder bestimmte Norm erwartet und nicht das dort angezeigte... Sieht fast nach einer Phantasienummer aus! :roll:

    Gruß Andy
     
  13. Maddin

    Maddin Megane-Experte

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    sobald es annähernd dunkler wird, bin ich auch einer der ersten, die mit licht fahren. ist einfach eine frage der sicherheit.
    klar kann ich mir das ganze sparen, wenn die sonne scheint.

    muss ein tagfahrlicht eigentlich aus gehen, wenn man das abblendlicht einschaltet? das wäre dann ja mit der verkabelung etwas komplex.
     
  14. Oliver

    Oliver Guest

    Normalerweise muss es schon beim Einschalten der Begrenzungsleuchten (Standlicht) erlöschen. Ist aber von der Umsetzung kein großes Problem, ein Relais, dass bei Zündung ein den Stromkreis für das Tagfahrlicht schließt und ein zweites in Reihe, dass bei Standlicht ein den Stromkreis unterbricht.
     
  15. mb2609

    mb2609 Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1
    Tagfahrlicht fand ich bis jetzt albern, aber jetzt kommt das bei mir auch drann.Ein Relais reicht doch, wird so angeschlossen wie früher die Nebelleuchten.
     
Thema:

LED - Tagfahrlicht Infos +++

Die Seite wird geladen...

LED - Tagfahrlicht Infos +++ - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Tagfahrlicht unterschiedlich hell

    Tagfahrlicht unterschiedlich hell: Hi, dann probiere ich es hier mal. Bei meinem Megane 3 RS den ich seit ca 6 Monate haben, brennt das rechte Tagfahrlicht dunkler als das linke...
  2. Megane 3 Biete LED Inneraumbeleuchtung

    Biete LED Inneraumbeleuchtung: Verkauft werden LED´s von "Benzinfabrik". Die LED´s waren 1 1/2 Jahre verbaut. Innenraumbeleuchtung für (Dachhimmel, 4x Tür, 1x Kofferraum) 3x...
  3. Megane 2 Leder-Armlehne

    Leder-Armlehne: Die Armlehne habe ich selber gebraucht hier im Forum gekauft. Ich hab sie dann aber doch nicht eingebaut, und seit dem Kauf liegt sie hier...
  4. Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück)

    Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück): Moin, biete obiges LED-Set an, NP 143,- (Kauf Jan 2019), VP 120,- incl. Versand, passen nicht in meine Scheinwerfer.
  5. Megane 4 Philips X-tremeUltinon LED Abblendlicht

    Philips X-tremeUltinon LED Abblendlicht: Moin, hat die schon jemand im M4 eingebaut, wenn ja, welcher Typ? Da der Birnenträger anders als beim M3 ist, muss es dafür einen speziellen Typ...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden