Lenkradschloss defekt, nichts geht mehr?

Diskutiere Lenkradschloss defekt, nichts geht mehr? im Mängelecke & Rückrufe Forum im Bereich Technik; Hi Leute! Bin vor 2 Wochen in meinen meggi eingestiegen, war nur kurz beim Bäcker... Ich hab handsfree entry and drive, drück auf den Startknopf...

  1. Thommy406

    Thommy406 Einsteiger

    Dabei seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Bin vor 2 Wochen in meinen meggi eingestiegen, war nur kurz beim Bäcker...
    Ich hab handsfree entry and drive, drück auf den Startknopf und statt diesem krachen
    beim entsperren der lenkradsperre kommt nur 3mal klick klick klick.
    die Servicelampe ging an und im bc stand lenkradsperre defekt.
    hab mich dann über die renault assistance abschleppen lassen, da ich von der letzten inspektion noch mobilitätsgarantie hatte.
    Mein Freundlicher meinte, ist bestimmt nur ein elektronikfehler...
    Dem war aber nicht so, das lenkradschloss war tatsache defekt und musste ausgetauscht werden...
    Es war nun Freitag nachmittag und die konnten das erst zum montag auswechseln.
    Ich hatte zum Glück einen kostenlosen Ersatzwagen, jeden falls hat der spass mich knappe 400€ gekostet.

    Wollte nur mal berichten, vielleicht hatte ja von euch auch schon jemand so ein problem...

    Bis dann und allzeit gute Fahrt

    Thommy406
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Driver

    Driver Megane-Profi

    Dabei seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    3.634
    Zustimmungen:
    4
    Deine genannte Meldung kommt auch wenn deine Batterie anfängt zu schwächeln und dein Meggi unterspannung hat, aber wenn du schreibst es wurde die Lenkradsperre ausgetauscht wirds wohl daran gelegen haben.

    LG Driver
     
  4. Meganer79

    Meganer79 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2
    Das hatte ich auch, nach Batteriewechsel war für 1 Jahr ruhe und letztens hat es einmal wieder gemuckt. Aber nach 10 Min warten wars auf einmal wieder weg.
     
Thema:

Lenkradschloss defekt, nichts geht mehr?

Die Seite wird geladen...

Lenkradschloss defekt, nichts geht mehr? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Wasserpumpe schon wieder defekt? Klingelndes Geräusch - weiter fahren?

    Wasserpumpe schon wieder defekt? Klingelndes Geräusch - weiter fahren?: Hallo, Habe meinen M3RS nun seit Februar. Verkäufer hat vorm Verkauf noch Zahnriemen, Umlenkrollen, WaPu neu gemacht. Nach ca 500 km ist mir im...
  2. Megane 3 Gleichlaufgelenk Antriebswelle defekt - Ersatzteil gesucht

    Gleichlaufgelenk Antriebswelle defekt - Ersatzteil gesucht: Hallo an alle, ich fahre einen Renault Megane III Grandtour 1.9dci (3333 AUB) und habe seit Kurzem beim Rollen lassen ein "Klackergeräusch" vorne...
  3. Megane 2 Gurte vorne gleich? Sicherheitsgurt defekt

    Gurte vorne gleich? Sicherheitsgurt defekt: Hallo liebe Board'er, vor ca. einer Woche hat es mich vom Twingo zu einem Megane II Grandour BJ. 2005 getragen. Leider ist bei diesem der...
  4. Megane 3 Mehrere Lampen funktionieren plötzlich nicht

    Mehrere Lampen funktionieren plötzlich nicht: Hallo in die Runde. Bei meinem Megane 3 CC funktionieren plötzlich folgende Lampen nicht: Innenraumbeleuchtung Handschuhfachbeleuchtung...
  5. Megane 3 Neues - altes- ABS Modul nun 160.000km mehr auf dem Tacho!

    Neues - altes- ABS Modul nun 160.000km mehr auf dem Tacho!: Hallo zusammen, Entschuldigung erst mal habe das gleiche auch schon in Megane 4 Forum gefragt - Habe mich vertan- Frischling halt :-( zum Thema -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden